Ständig wechselnde MAC Adressen beim Verbinden mit Router

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ständig wechselnde MAC Adressen beim Verbinden mit Router im APad GF10 Flytouch 2 Forum im Bereich APad Forum.
A

Apaduser2010

Gast
Seit Anfang an habe ich bei meinem Router ständig wechselnde MAC Adressen, die vom Apad erzeugt werden. Nein keine IP Adressen, es sind wirklich MAC Adressen. Normalerweise ist das gar nicht möglich, da diese ja einzigartig und einmalig pro Gerät sein sollte. Jetzt mal davon abgesehen, daß das überhaupt möglich ist, kann mir jemand sagen welchen Sinn das machen soll ? Das ist sogar nervig, weil wenn ich WLAN benutzen will und einen MAC Filter einsetzen will, damit nur mein Pad Zugang zu meinem Router hat, dann kann ich diese Methode ja vergessen. Auf WPA und WEP will ich mich lieber nicht verlassen, jede Verschlüsselung wird doch heutzutage irgendwann geknackt. :thumbdn:
 
teocoach

teocoach

Fortgeschrittenes Mitglied
Im Gegenteil. Auf den MAC Filter kannst Du getrost verzichten. Der ist in 0,nix geknackt. Siehe Dein Flytouch :)

Vertraue lieber WPA2.

Übrigens mein Flytouch ändert die MAC Adresse nicht (habe auch MAC-Filter aktiv).
 
R

RStorm

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaube auch nicht das sich einer mühe macht und sich extra bei dir vor dem haus ein Zelt aufschläft oder im auto übernachten nur um dein WPA2 zu knacken. WEP ok das ist in ner halben stunde offen (die mac deines routers und der Clients die dort angemeldet sind sind sichtbar) und unter linux die mac ändern, kein thema geht sofort. Bis jetzt ist wpa2 am sichersten. Oder du schlatest WLAN ab und nutzt nur noch LAN, das kannste dann von drausen nicht hacken heheh
 
S

Sylar

Fortgeschrittenes Mitglied
Einen MAC-Adress-Filter zu benutzen ist ungefähr so, wie WEP statt eines völlig offenen WLANs einzusetzen: Es erhöht die Sicherheit zwar ein kleines bisschen, aber für jemanden der etwas Ahnung davon hat ist es keinerlei Hürde.

Den einzigen brauchbaren Schutz liefert momentan nur WPA oder besser WPA2-Verschlüsselung mit einem sicheren Passwort.

Dass das Tablet ständig die MAC-Adresse ändert ist übrigens wirklich merkwürdig. Das macht mein Tablet definitiv nicht, und ein solches Verhalten habe ich überhaupt noch nie bei einem Gerät festgestellt...
 
A

Apaduser2010

Gast
und ich dachte MAC Filter würde reichen, aber stimmt schon dann bräuchte man ja keinerlei Verschlüsselung.
 
R

RStorm

Fortgeschrittenes Mitglied
hast du vielleicht ein tool installiert das deine mac ständig ändert? oder liegt es an deiner FW 15?? (du hattest doch glaube ich 15 irgendwas) wie ode wo lässt du dir die mac am pad anzeigen? Ich benutze Network Info II und da ich kein lan benutze nur wlan weiss ich nicht ob es auch lan unterstützt müsste aber müsste eigentlich, da sonst alles ander auch angezeigt wird.

jetzt sei mir nicht böse aber du bist wirklich sicher das es die mac ist die sich ändert?
 
A

Apaduser2010

Gast
ja ich bin sicher, und aus meinem ersten Post sollte das eigentlich auch klar hervorgehen, daß ich den Unterschied kenne, und ich kann es im Router einsehen, alle anderen Geräte kommen nur einmal vor. und nein ich habe kein Tool installiert. ich habe bisher nur LAN in Verwendung, kein WLAN, aber WLAN funzt auch ganz gut. die wechselnden MAC Adressen werden per LAN erzeugt.
wozu auch immer.
 
R

RStorm

Fortgeschrittenes Mitglied
ja sorry, ich frag ja nur. entschuldige das man versucht dir zu helfen! Kann ja sein das man am pad "rumspielt" und was installiert was man dann mal vergisst. und ja ich hab dein post gelesen und wollte nur sicher gehen.

Woher weisst du das nicht jemand versucht sich bei dir ein zu logen wenn du ständig eine ändernde mac adresse hast? und wenn du im pad nicht nach schaust ist das nur ne Vermutung und kein fakt.
 
A

Apaduser2010

Gast
woher ich das weiß ? weil ich nur LAN benutze.
 
R

RStorm

Fortgeschrittenes Mitglied
wozu dann der mac filter wenn du eh nur lan benutzt?
 
A

Apaduser2010

Gast
vergiß es einfach..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

maydayz

Neues Mitglied
Hi, warum suchste nich einfach mal nach nem alten thread, wo du schon selbst was gepostet hattest zu dem thema.

https://www.android-hilfe.de/forum/...-mac-adresse-wie-verhindern.66526-page-2.html

Schau mal ganz unten, hab mir das ganze als skript gemacht, damit gehts ansich schnell ("gscript" ist das stichwort") .

Wenn du sonst noch was wissen willst frag mich.
Ansonsten glaub ich nicht das dir wer weiterhelfen kann...da es 1. sonst keinen interessiert (die meisten nutzen wlan) oder 2. wir ganz besondere pads haben :)
 
R

RStorm

Fortgeschrittenes Mitglied
Oder auch mal bischen freundlicher sein könntest. Man versucht sich hier zu helfen und nicht zu dissen
 
A

Apaduser2010

Gast
RStorm schrieb:
Oder auch mal bischen freundlicher sein könntest. Man versucht sich hier zu helfen und nicht zu dissen
Oder gleich eingeschnappt wie du:thumbdn: