Tastatur für Pad (Größe anpassbar) deutsch

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tastatur für Pad (Größe anpassbar) deutsch im APad GF10 Flytouch 2 Forum im Bereich APad Forum.
veryjo

veryjo

Stammgast
Habe hier einen besonderen Leckerbissen für Euch:

Eine deutsche Tastatur, bei welcher sich die Tasten in der Größe verändern lassen. So kann man das Keyboard speziell an das Pad anpassen. Es ist das Smartkeyboard in einer modifizierten NoEnd-Trial.

1. Pad rooten
2. RootExplorer installieren
3. Folgende Apps unter system/app umbenennen oder löschen:
russiankeyboard.apk, simeji-jipinput.apk, latinIme.apk, DioPen.apk, gb_android.apk u wowPinyinIME.apk

Wenn Ihr mit Rootexplorer eine App umbenennen wollt müsst Ihr in dem Ordner in dem die App liegt erst für Schreibrechte sorgen. Dazu links oben "Mount R/W" drücken.

Nun das Keyboard downloaden:
File-Upload.net - keyboard.rar

Jetzt die noend-smart.apk in den Ordner APP einfügen oder auf SD-Card / USB-Stick speichern und installieren. Danach das Langue-Pack.

Unter EINSTELLUNGEN – Sprache u Tastatur auf die neue Tastatur umstellen und deutsch als Sprache einstellen.
Nun unter -Smartkeyboard – Allgemeine Einstellungen – Tastenhöhe- die Größe der Tasten anpassen.

Ich habe noch kein Tastatur gesehen, die besser an die individuellen Bedürfnise anzupassen ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
paidroid

paidroid

Fortgeschrittenes Mitglied

Anhänge

Transformer

Transformer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo.

Interessant, zugegeben, gibts aber denn auch eine Möglichkeit, wie ich sie zum Beispiel schätzen würde, dass man Umlaute mit in die Fronttastatur integriert.
Ich würde das sehr begrüßen, die restliche Aufmachung ist mir an sich egal.
Mit paidriods Tastatur kann ich auch nicht viel anfangen, da mein Touch nicht so berühungsempflindlich ist, als dass ich auch direkt so schreiben könnte.

Gruß
Transformer
 
luckystreetgrill

luckystreetgrill

Ambitioniertes Mitglied
Interessant, zugegeben, gibts aber denn auch eine Möglichkeit, wie ich sie zum Beispiel schätzen würde, dass man Umlaute mit in die Fronttastatur integriert.
Beim AnySoftKeyboard werden die Umlaute in der "normalen" Tastatur miteingeblendet.
 

Anhänge

H

husvun99

Gast
luckystreetgrill schrieb:
Beim AnySoftKeyboard werden die Umlaute in der "normalen" Tastatur miteingeblendet.
Ist auch die einzige "deutsche Tastatur" die ich bis jetzt gefunden habe.
 
paidroid

paidroid

Fortgeschrittenes Mitglied
Thumb Keyboard kann man auch auf Deutsch umstellen.
 
H

husvun99

Gast
paidroid schrieb:
Thumb Keyboard kann man auch auf Deutsch umstellen.
Unter "Thumb Keyboard" oder "ThumbKeyboard" finde ich im Market nichts.

Kannst mal bitte hier einen Screenshot posten?
 
Transformer

Transformer

Fortgeschrittenes Mitglied
luckystreetgrill schrieb:
Beim AnySoftKeyboard werden die Umlaute in der "normalen" Tastatur miteingeblendet.
Mensch sach das doch gleich.
THX, funzt supa. Endlich alles dabei was ich brauche.
Ich vermute sogar, dass man da auch noch mehr einstellen könnte, hab mich aber momentan noch nicht so intensiv damit beschäftigt.
Reicht ja, dass ich auch Umlaute dabei habe.

Gruß
Transformer
 
paidroid

paidroid

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Screenshot ist doch im 2. Beitrag.
 
paidroid

paidroid

Fortgeschrittenes Mitglied
Also das ist eine ganz normale quertz Tastatur mit deutschem Wörterbuch versteh gerade nicht ganz worauf du beziehst das sie nicht deutsch sein soll? :confused:
 
Transformer

Transformer

Fortgeschrittenes Mitglied
paidroid schrieb:
Also das ist eine ganz normale quertz Tastatur mit deutschem Wörterbuch versteh gerade nicht ganz worauf du beziehst das sie nicht deutsch sein soll? :confused:
Na die Umlaute sind nich druff.
 
H

husvun99

Gast
paidroid

paidroid

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok das mit den Umlauten stimmt das ist genauso wie in der Standard Android Tastatur das man beispielsweise a gedrückt hält um ä zu bekommen.
Von der Tastenbelegung ist es eine qwertz bei der in der mitte Tasten doppelt sind(g und v) was lediglich dazu dient das man besser tippen kann.
Also deutsche Tastatur ohne direkt Tippbare Umlaute.

Noch ein für mich sehr großer vorteil, man hat in der Mitte Pfeiltasten was in Terminal Apps unheimlich Praktisch ist wenn man sich beispielsweise vertippt hat.