Update - und schon wieder hängt es

C

cem84

Neues Mitglied
0
Hallo,

ich verzweifle langsam an meinem Pad, nachdem ich heute morgen einen FirmwareReset durchführen musst, da das Pad immer beim booten hängen geblieben ist, wollte ich die Gelegenheit nutzen und bin der Aufforderung des Pads nach einem update gefolgt.

Diese hatte ich zuvor immer ignoriert, da eigentlich alles gut lief. Nach der Bestätigung hängt er nun seit Stunden an diesem Startbildschirm wo infotmic drauf steht. Passiert da noch was? Habe ich was falsch gemacht?

Vielen Dank
 
cem84 schrieb:
Habe ich was falsch gemacht?

Ja, den Thread hier nicht gelesen!

Hast du ne bootfähige SD-Karte?
Welches OS benutzt du?

Aller Versionen ab "16xx" oder "32xx" laufen recht stabil.
 
  • Danke
Reaktionen: cem84
das war die 1001er Version , wenn ich es richtig in Erinnerung habe und das vorgeschlagene update sollte auf 15irgendwas gehen...

Welchen konkreten Thread meintest Du, es ist kein Link dahinter...

Im Forum hatte ich immer nur etwas davon gelesen, wie man von außen ein update raufbringt, aber ich bin der Aufforderung des Pads nach einem update gefolgt.
 
cem84 schrieb:
Welchen konkreten Thread meintest Du, es ist kein Link dahinter...

APad GF 10 / Flytouch 2 Forum auf Android-Hilfe.de

cem84 schrieb:
Im Forum hatte ich immer nur etwas davon gelesen, wie man von außen ein update raufbringt, aber ich bin der Aufforderung des Pads nach einem update gefolgt.

Von Problemen bei einem Online-Update hast du nichts gelesen?

Mach das bitte mit ner Bootfähigen SD-Karte oder mit dem Burntool, alternativ per update.zip ...

VORHER DATENSICHERUNG MACHEN !!!
 
Dein Link geht nur in das übergeordnete Forum.

Zu Problemen mit onlineupdates hatte ich nichts gelesen, allerdings muss ich auch gestehen nicht jeden Thread gelesen zu haben.

Mit der 1001er Version lief es eigentlich auch ganz gut. Ich werde ihn wohl erstmal in dem Auslieferungszustand belassen bis er wieder muckt.
 
Da du noch ne 1001 hast hab ich noch zwei Fragen:

Geht bei dir die Tastenkombination Power+Home (ca. 3 sec. gedrückt halten) beim Start des Pads?

Kommt das Bootloader-Menü?
 
bei Power +Home passiert nichts. Für Reset hatte ich Zurück+Home+Power gedrückt, dann kam die ansage das bei entsprechender Tastenkombination das Reset ausgeführt würde. Da hatte ich nochmal zurück+ home gedrückt und nach 5 min war alles wie bei der auslieferung. Einzig mit der Tastatur scheint mir etwas anders zu sein, die war vorher Deutsch jetzt Englisch. Muss ich mir bei Gelegenheit noch anschauen...

War dein Link in das Überverzeichnis so beabsichtig?
 
cem84 schrieb:
bei Power +Home passiert nichts.

Das Problem hatte ich damals auch. Du musst mindestens auf die 1170 updaten!

Mach das mal eben schnell mit ner SD-Karte ...

Mit Winhex und "aben.start sector.001" bootfähig machen, SD-Karte in FAT32 formatieren, Ordner android auf der SD-Karte erstellen, die Updatedateien in den Ordner android kopieren, SD-Karte ins Pad und dann Pad mit SD-Karte starten :)


cem84 schrieb:
War dein Link in das Überverzeichnis so beabsichtig?

Na klar ;)
 
  • Danke
Reaktionen: cem84
danke für die Hinweise, vielleicht komme ich am Wochenende dazu, allerdings solange es wieder stabil läuft, werde ich wohl noch nichts machen.
 
Die 1001 war nie stabil, sonst hatte sich der Hersteller wohl kaum die Mühe gemacht Updates anzubieten ...
 
Das ist eine sehr schöne Übersicht der notwendigen Schritte. Danke dafür. So bekomme vielleicht sogar ich das hin. Ich glaube am Wochenende werde ich es mal wagen
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
2
Aufrufe
1.876
Nervbert
N
hävksitol
  • Gesperrt
  • Angepinnt
  • hävksitol
Antworten
0
Aufrufe
1.031
hävksitol
hävksitol
R
  • Reblaus66
Antworten
1
Aufrufe
908
justfor
J
Zurück
Oben Unten