Veränderungen in der 2.1-Update1 V2.2 3245

bachhaupten

bachhaupten

Erfahrenes Mitglied
151
Hallo,
ich schreib mal über die Veränderungen in der Firmware 2.1-update1 V2.2 3245.
Dowload und Installation:
https://www.android-hilfe.de/forum/...d-die-naechste-firmware-runde-3245.84115.html
Dies ist aber keine Bibel, es kann sein dass mir Veränderungen "auffallen", welche es schon vorher gab. Meine letzte Firmware war die 1623.

1. Bootet mit dem Android LOGO

2. Dektop hat neues Look and Feel

3. Desktop und Programmebene Rotation läßt sich von 3D auf 2D umschalten (Animations Mode)

4. Kann im Moment nur Widgets auf dem Desktop ablegen.

5. Einstellungen Drahtlosnetzwerke
- neuer Punkt für VPN Einstellungen
- G3 heißt jetzt Mobile Netzwerke und APN lassen sich konfigurieren und auswählen

6. Konto und Synchronisierung läßt sich ein Skyp- und Exchangekonto einrichten

7. Tastaur Android Standard, viele Exoten weg. Kein Umschalt Problem

8. Automatisches Update verursacht Fehler, nicht schlimm da ich es bis jetzt eh immer von Hand machen musste

9. Neuer Videoplayer, welcher einen wirklich guten Eindruck macht

10. Dolphin ist Standard Browser

11. My Pad neuer Explorer mit mehr Funktionen

12. Viele neue Systemapps:
- my pad
-video player
-webtv
-ereader
-help online
-apk manager
- skype
-messenger

13. sd Karten werden auch im Rootexplorer als 1 und 2 erkannt

Allgemeiner Eindruck:

Manche Dinge laufen flüssiger, an manchen Ecken hackelt es noch etwas, was es aber eigentlich immer tut.
Rooten funktioniert.
Die Benutzeroberfläche ist schöner und schneller. Es macht Spass.

Market Problem:

es ist ein komischer chinesischer Market installiert, welcher als Standard gesetzt ist. Diesen habe ich im System umbenannt, dann ist der Andrid Market wieder Standard.
Im Android Market werden nur die kostenlosen Apps angeboten, wobei ich meine früher gekauften Apps installieren kann. Außerdem werden einem Apps angeboten welche früher ausgeblendet waren, welche aber natürlich dann auch nicht alle funktionieren, z. B. Wikitude World Browser.
Diese Problematik mit dem Market versuche ich noch zu lösen. Wobei es cool ist mehr angezeigt zu bekommen, aber schlecht dass man nichts kaufen kann. Vielleicht weiche ich auch für die kostenpflichtigen zu Appbrain oder anderem Market aus.

Sollten mir andere Veränderungen auffallen editiere ich sie in diesen Beitrag.
Fazit:
Diese Firmware ist ein Fortschritt, aber wie alle Versionen hat sie ihre Ecken und Kanten, deshalb empfehle ich dieses Update, aber man sollte sich schon einwenig mit der Materie auskennen und einen gewissen "Forscherdrang" verspühren.
Gruß Bachhaupten
 
Zuletzt bearbeitet:
bachhaupten schrieb:
Market Problem:

es ist ein komischer chinesischer Market installiert, welcher als Standard gesetzt ist. Diesen habe ich im System umbenannt, dann ist der Andrid Market wieder Standard.


moin...wie hast du den umbenannt???

ich hab das problem beim rooten, daß über z4root das usb-debugging nicht einschaltbar ist in den einstellungen...das fehlt da unter anwendungen und mit androot kommt wieder dieser parsingfehler :(
 
einfach_dirk schrieb:
moin...wie hast du den umbenannt???

ich hab das problem beim rooten, daß über z4root das usb-debugging nicht einschaltbar ist in den einstellungen...das fehlt da unter anwendungen und mit androot kommt wieder dieser parsingfehler :(

Nun bei mir funktioniert androot und damit der Rootexplorer, dann kann ich im System einfach die Endung des Markt Apps ändern. Und weg ist der Chinamarkt.
Schick mir eine PN mit einer Emailadresse dann schick ich dir die Androot App.
Du hast sicher schon unter Einstellungen, Anwendungen, unbekannte Quellen aktiviert?
Gruß bachhaupten
 
  • Danke
Reaktionen: einfach_dirk
ja ich schließe mich an. ich kann nicht rooten parsingfehler,akku anzeige bewegt sich nicht beim laden.system update kommt "err"
 
bachhaupten schrieb:
einfach die Endung des Markt Apps ändern


root hat gefunzt... aber unter den app´s im system finde ich nur den vending.apk und so einen komischen eoemarket2_align_newinfotm.apk

das sind beides apk´s was soll man da umbenennen?
 
ich hab den parsingfehler nun nicht mehr und mir ist mein begangener fehler nun bewust geworden ^^

danke bachhaupten
 
mama schrieb:
ja ich schließe mich an. ich kann nicht rooten parsingfehler,akku anzeige bewegt sich nicht beim laden.system update kommt "err"

Nun bei mir funktioniert androot 1.6.2 beta5
PN dann schick ich sie dir zu.
Akkuanzeige bewegt sich bei mir normal, updateapp err kann ich bestätigen, siehe 1.post.
gruß bachhaupten
 
  • Danke
Reaktionen: mama
einfach_dirk schrieb:
root hat gefunzt... aber unter den app´s im system finde ich nur den vending.apk und so einen komischen eoemarket2_align_newinfotm.apk

das sind beides apk´s was soll man da umbenennen?

hallo
eoemarket2_align_newinfotm.apk umbenennen, dann ist der Chinamarkt weg, und der Androidmarket standard.
Als nächstes versuche ich den vending so zu verändern dass er wie unter 1623 läuft, brauch ich aber zeit.
 
update-error kommt nicht...

info:the system has been to the latest version

achso, du meinst, daß der chinamarkt komplet weg ist...den hab ich schon gelöscht in den app´s
 
@bachhaupten. eoemarket2_align_newinfotm.apk :hast du die Datei im ordner /system umbenannt ? der Androidmarket ist noch gleich geblieben
rooten geht jetzt.
 
mama schrieb:
@bachhaupten. eoemarket2_align_newinfotm.apk :hast du die Datei im ordner /system umbenannt ? der Androidmarket ist noch gleich geblieben
rooten geht jetzt.

Noch! ich arbeite daran.
Nun das Umbennen hat den Zweck den Androidmarket als Standard zu setzen. Wenn du den Market über eine Verlinkung aufrufst, z.B. Hotapps, kommt ohne die Umbenennung der Chinamarket.
Dies ist der erste Schritt, am zweiten arbeite ich.
Super dass das rooten klappt, ist doch schon was.
gruß bachhaupten
 
  • Danke
Reaktionen: mama und Manne24
sehr ausführlich und objektiv deine Softwarebeurteilung - danke!
Geht Flash jetz auch?
 
ich habe zu viel gebastelt ... musste neu installieren.
also ich habe immer noch Stilstand bei der Akku ladeanzeige beim laden.
weather forecast ist jetzt besser ( die Einstellungen ) findet sogar die Insel auf der ich wohne .
der Hintergrund lässt sich jetzt besser einstellen .
rooten geht "dank bachhaupten " auch super .
ein anderer Market muss her.nicht der originale ( meine Behauptung )sind nicht alle apps zu bekommen.
meine fritz app stellt keine Verbindung zur Fritzbox 7270 her , wird zwar erkannt aber ...aber ... aber wird noch untersucht.
rennt und rennt und rennt schneller ohne ins System einzugreifen.
pad schaltet sich nach 10 min aus trotz Einstellungen
-------------------
das ist ausschließlich meine Erfahrung
 
Zuletzt bearbeitet:
was mir noch fehlt, sind die live hintergründe :(
 
hab mir die 3245 auch mal aufgezogen...
läuft soweit gut.

ALLERDINGS: wie kompensiert ihr das problem, dass keine programmverknüpfungen auf dem desktop erstellt werden können...?
wenn ich da kein lösung finde, wäre dieser umstand für mich das NOGO...!
so lässt sich nicht arbeiten..!
 
nimm einfach nen anderen launcher wie go-launcher, launcherpro oder adw
 
veryjo schrieb:
ALLERDINGS: wie kompensiert ihr das problem, dass keine programmverknüpfungen auf dem desktop erstellt werden können...?
wenn ich da kein lösung finde, wäre dieser umstand für mich das NOGO...!
so lässt sich nicht arbeiten..!

Empfehlen kann ich den ZEAM Launcher.

Android ohne ZEAM Launcher geht gar nicht mehr :)

+ ganz WICHTIG!!! den "Home Switcher"
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: patme
Hallo,

ich habe zwar nur die 3048 und vielleicht ist das bei meinem Pad auch nur eine Einstellungssache oder ein Einzelfall aber sobald ich einmal den Android Market über das Internet bzw via Browser aufgesucht habe bekomme ich über dem Market App (nicht den China Market) auf dem Pad keine Verbindung mehr und eine Fehlermeldung das keine Serververbindung aufgebaut werden konnte.
Konnte das bisher nur durch Rückstellung auf Werkseinstellungen beseitigen.

Hat dieses schon jemand bei seinem Pad beobachten können oder tritt dieses auch bei der FW 3245 auf?
 
n.f. schrieb:
Hallo,

ich habe zwar nur die 3048 und vielleicht ist das bei meinem Pad auch nur eine Einstellungssache oder ein Einzelfall aber sobald ich einmal den Android Market über das Internet bzw via Browser aufgesucht habe bekomme ich über dem Market App (nicht den China Market) auf dem Pad keine Verbindung mehr und eine Fehlermeldung das keine Serververbindung aufgebaut werden konnte.
Konnte das bisher nur durch Rückstellung auf Werkseinstellungen beseitigen.

Hat dieses schon jemand bei seinem Pad beobachten können oder tritt dieses auch bei der FW 3245 auf?
Dieses Problem kann ich bei FW 3245 nicht bestätigen, arbeite aber generell am "marketproblem"
 
Hallo, ich hab hier einmal eine Frage an die Experten,
Als auf meinem Pad läuft z.Zt. die Version 1623 die habe ich mit einer SD Card als zip drauf gebracht.
Nun möchte ich die neue Version 3245 updaten und habe mich dabei an die Anweisungen so wie sie auf der -Crashzilla´s support page- beschrieben sind gehalten.

Aber ich komme damit nicht klar.

Mein Pad bootet nicht von der SD-card. Die Version 1623 bleibt drauf.

Irgend etwas mache ich bestimmt falsch !! Kann mir da jemand helfen??
 

Ähnliche Themen

F
  • fussballbernie
Antworten
0
Aufrufe
972
fussballbernie
F
A
Antworten
2
Aufrufe
2.828
andrebirk
A
pixelbieger
  • pixelbieger
Antworten
9
Aufrufe
4.181
bachhaupten
bachhaupten
Zurück
Oben Unten