AquaMail - Synchronisiert unzuverlässig (Pixel 4 XL)

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere AquaMail - Synchronisiert unzuverlässig (Pixel 4 XL) im Aqua Mail im Bereich E-Mail.
ObiTobi

ObiTobi

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich hatte mit AquaMail nie Probleme, bis ich jetzt auf Pixel 4XL Installiert habe. Akkuoptimierung - deaktiviert und Hintergrunverarbeitung aktiviert. In den Einstellungen ist festgelegt, dass es alle 30 Minuten Synchronisieren soll. Oft kommt es vor, dass es Stundenlang nicht synchronisiert.

Wenn ich AquaMail gestartet habe und nicht "beende", dann scheint es besser zu laufen aber auch nicht 100%.

Muss ich denn sonst irgendwo was extra einstellen?
 
M

mikesch dauerhaft

Experte
Was hast du gegen Gmail?
Das läuft auf alle Fälle....
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Was genau läuft nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
ObiTobi

ObiTobi

Erfahrenes Mitglied
GMail mag ich nicht und es kann nicht das was ich brauche.
Ich lasse schon beim Provider Mails in Ordner einsortieren und dass zum Teil in tiefere Ebenen (2-3). Damit kommen wenige Anwendungen klar. Nämlich nur die, die wirklich IMAP richtig implementiert haben. War auch der Grund warum ich überhaupt von IOS auf Android umgestiegen bin.

Und was nicht läuft steht doch oben -es wird nichts synchronisiert - sehe ich an den Zeiten die unter Account eingeblendet werden.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Push scheint bei den Pixel nicht immer zuverlässig zu funktionieren
Ich nutze zB die App Spark bei Mails
Während der Push beim iPhone und dem Nokia ohne jedes Problem läuft, kommt es beim Pixel immer wieder zur Situation, dass erst mit Öffnen der App Mails rein kommen
Das aber nicht immer, manchmal funktioniert es tagelang ohne Probleme
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Guru
@ObiTobi Hallo, mal vorausgesetzt, dass dein Mailprovider Push unterstützt:
Hast du auch Push in den Einstellungen, fürs Konto und für den Ordner Posteingang aktiviert?

Das könnte helfen.
 
ObiTobi

ObiTobi

Erfahrenes Mitglied
@holms , um die Mails in tief liegenden Ordnern zu bekommen muss AquaMail tätig werden. Push bei IMAP funktioniert nicht mit tiefer Verzeichnisstruktur.
 
A

Abramovic

Guru
Posteo und AM laufen bei mir problemlos, selbst beim Mate 20 und 20X.

Vielleicht mal im Pixel Forum fragen, da könnte jemand die Lösung kennen.
 
holms

holms

Guru
ObiTobi schrieb:
@holms , um die Mails in tief liegenden Ordnern zu bekommen muss AquaMail tätig werden. Push bei IMAP funktioniert nicht mit tiefer Verzeichnisstruktur.
Das höre ich zum ersten Mal. Hast du da eine weitere Quelle zu?

Derzeit habe ich keine Unterordner, kann es nicht testen. Vor 2-3 Jahren hatte ich aber mal Unterordner (1 Ebene), da hatte ich eigentlich kein Problem.

Was dagegen Probleme geben kann, ist eine zu hohe Anzahl an Ordnern, für die Push aktiviert sein soll - da macht der Server nicht unbedingt mit und gibt eine dementsprechende Fehlermeldung aus.
 
B

bitflow

Experte
Ich habe das Problem seit langer Zeit mit Nine Mail und Exchange. Mit AquaMail und Exchange hatte ich dagegen noch nie Probleme. Ich müsste AquaMail mal in Ruhe mit einem IMAP Konto testen.
 
ObiTobi

ObiTobi

Erfahrenes Mitglied
@holms, 1 Ebene ist ja auch kein Problem. Mehrere schon - AquaMail kann nicht so viele Kanäle zum IMAP Server aufmachen.
@Abramovic ich hatte in Pixel Forum auf diesen hier verlinkt. Da gab es einige die es ganz böse gesehen haben und am Ende hat ein Admin es wegen "nicht Geräte spezifisches Problem" geschlossen.

Und nur zum Verständnis - lasse ich AquaMail im Hintergrund laufen, werden die Mails synchronisiert. Es passiert scheinbar, dass es Mal die Synchronisation ausgesetzt wird aber in großen und ganzen läuft es. Wenn eine Mail kommt - kommt auch sofort Push Benachrichtigung.
Bei dem Mi9 was ich kurz hatte, gab es in den Einstellungen auch eine App in "Autostart" zu packen. Ob das der Grund war, kann ich nicht sagen - funktioniert hatte es ohne Probleme.
 
holms

holms

Guru
ObiTobi schrieb:
AquaMail kann nicht so viele Kanäle zum IMAP Server aufmachen.
Eben das meinte ich. Es geht um die Anzahl der Verbindungen, nicht um die Tiefe der Ordnerstruktur. In der Regel ist es auch nicht sinnvoll, viele Ordner auf Push zu setzen.

In einem anderen Thread hab ich gelesen, dass du auch noch bei einer anderen App das Problem hast, dass sie nicht im Hintergrund aktiv wird. Deshalb vielleicht doch ein gerätespezifisches Problem? Ich weiß es nicht, ich kenne dein Gerät nicht.

Was ich an deiner Stelle für AquaMail probieren würde:
- Umstellen auf "Sync, selbst wenn Auto-Sync deaktiviert ist"
- Prüfen, ob du nicht versehentlich für das Konto spezielle Einstellungen zum Abruf gemacht hast, die den allgemeinen Einstellungen zum Abruf entgegen stehen.
- Den Sync bei AquaMail testweise auf 10 min statt 30 min setzen
- Mit Tasker den Sync um bestimmte Uhrzeiten anstoßen bzw. den Abruf aus-/einschalten lassen
- AquaMail zusätzlich zumindest in den Einstellungen nach bestimmtem Ereignis zum Abruf zwingen (und somit wieder aktiv)
 
ObiTobi

ObiTobi

Erfahrenes Mitglied
@holms - Ja das habe ich auch umgestellt. Morgen werde ich AquaMail beenden und schauen ob wie es dann aussieht.
Einstellungen werden schon passen zumindest was die Allg. und Konteneinstellungen betrifft. Es ist aus Backup wiederhergestellt.
Was Tasker betrifft gilt auch hier - an sich wollte ich es nicht mehr installieren. Und es setzt voraus, dass Tasker selbst funktionieren wird ;)

Mir fällt jetzt kein Ereignis was ich nutzen könnte was immer irgendwie im Hintergrund passiert. Also wenn ich Gerät entsperrt habe oder darauf schaue, kann ich genau so gut manuell auf das Sync Symbol klicken.
Morgen sehe ich wie das mit der Einstellung "Sync, selbst wenn Auto-Sync deaktiviert ist" aussieht, wenn ich AquaMail beendet habe oder Gerät neu gestartet habe. Wenn das nicht hilft werde ich auch Tasker probieren.

Es mag aber auch mit der Zeit so laufen, dass Google immer mehr die Leute "zwingen" will deren eigene Apps + FB & Co zu nutzen und die Vielfalt Stück für Stück ausgesperrt wird in dem man immer mehr Stolpersteine den vor die Füße wirft.
 
holms

holms

Guru
ObiTobi schrieb:
Einstellungen werden schon passen zumindest was die Allg. und Konteneinstellungen betrifft. Es ist aus Backup wiederhergestellt.
Das heißt nix. Ich würde trotzdem mal eine Minute in die Einstellungen schauen.

ObiTobi schrieb:
Es mag aber auch mit der Zeit so laufen, dass Google immer mehr die Leute "zwingen" will deren eigene Apps + FB & Co zu nutzen und die Vielfalt Stück für Stück ausgesperrt wird in dem man immer mehr Stolpersteine den vor die Füße wirft.
Das ist aber jetzt wilde Mutmaßung ;) , die nur darauf fußt, dass du ein Problem mit zwei Apps hast.

Bei mir synchronisiert AquaMail normal. Und bei deinen vorigen Geräten ja anscheinend auch.
 
ObiTobi

ObiTobi

Erfahrenes Mitglied
Hatte ich schon in den Settings geschaut. Bei keinem Konto habe ich irgendetwas bzgl. Synchronisation gesetzt.

Nun ja, es ist natürlich eine Mutmaßung. Es geht hier aber um Google OS und Google Gerät. Das sich andere Geräte mit eigenen "Erweiterungen" zu dem OS verhalten ist ja auch verständlich.
 
ObiTobi

ObiTobi

Erfahrenes Mitglied
Auch Aquamail allerdings ohne dass ich etwas verändert habe, hat heute wie voreingestellt alle 30 Minuten brav Mails Synchronisiert.
(verstehen tue ich es zwar nicht, freuen tut es mich aber trotzdem 😜 )
 
Miaz602

Miaz602

Lexikon
Eine etwas anders gelagerte Frage (möchte nicht extra ein separates Thema erstellen):
Ich synchronisiere mit Aquamail mehrere Konten bei Web.de, Telekom, Vodafone (und am alten Handy geht sogar noch Gmail - am neuen nicht mehr).
Die stündliche Synchronisation klappt im Prinzip immer, aber es erscheint ab und zu eine Fehlermeldung in der Statusleiste, dass auf Vodafone-Mail nicht zugegriffen werden kann. In dem Fall synchronisiere ich in Aquamail nochmal manuell mit Vodafone-Mail - und dann klappt es.
Das passiert nicht immer, ober durchaus mehrfach pro Woche - und IMMER nur bei Vodafone-Mail.

Hat noch jemand ein derartiges Problem?
Gibt es eine spezielle Einstellung (Timeout o.Ä.), die man in diesem Fall in Aquamail gezielt für Vodafone einstellen kann/muss?
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Guru
@Miaz602 Hallo, wo ich an deiner Stelle mal ansetzen würde (ich gehe von IMAP aus):

Konto-Einstellungen > IMAP-Optionen
- testweise Optimierung ausschalten
oder
- testweise Datenkomprimierung ausschalten

Oder

Einstellungen > Netzwerk:
DNS-Auflösung testweise Haken weg für IPv6
oder dort
Command Batch Größe mal testweise umstellen.
 
Miaz602

Miaz602

Lexikon
Danke @holms . Werde das mal testen.
Ich muss das aber dann sicher erst jeweils einige Zeit - und auch nur nach und nach testen, weil wie geschrieben das Problem nicht sehr häufig auftritt...
 
holms

holms

Guru
@Miaz602 Ja, würde jeden Punkt einzeln eine Weile testen. Nur so weiß man, ob etwas funktioniert hat.
 
Ähnliche Themen - AquaMail - Synchronisiert unzuverlässig (Pixel 4 XL) Antworten Datum
4
14
3