1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. binisoft, 07.12.2010 #1
    binisoft

    binisoft Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute,

    warum lädt das Gerät automatisch so viele Applikationen in den Systemspeicher?
    Ich habe mir mit dem Freeware-Programm „System Panel lite“ mal angesehen, welche Programme nach dem Booten so alles geladen werden.

    Da sind Programme bei wie Color Note, Documents to go, App Center usw, die nicht zwingend automatisch gestartet sein müssten. Die Programme sollen doch bitteschön erst dann starten, wenn ich sie auch brauche!

    Leider belegen die Programme unnötig den Systemspeicher, sodass mir davon nach dem Booten gerade einmal 80 MB als Frei zur Verfügung stehen.

    Kann ich den Start dieser Programme irgendwie unterbinden?

    Es ist doch mehr als ärgerlich, dass der eh schon knappe Systemspeicher mit irgendwelchen nicht benutzten Programmen vollgeballert wird.

    Gruß aus Essen
    Andreas
     
  2. Sere2001, 07.12.2010 #2
    Sere2001

    Sere2001 Erfahrener Benutzer

    ja, kannst du, es gibt entweder im appslib oder im market das app auto start killer, das nutze ich und bin voll zufrieden

    gruß
     
Du betrachtest das Thema "Automatische Hintergrund-Programmstarts verhindern?" im Forum "Archos 101 (2012) Forum",