1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. mn26826, 10.12.2010 #1
    mn26826

    mn26826 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe nun das Update auf Froyo gemacht. Seitdem läuft mit der Standard-Mail-App der Zugriff auf meinen IMAP-Account (bei 1&1) nicht mehr.
    Es kommt keine Fehlermeldung, es wird einfach nichts geladen. Mit K9 geht es, ich würde aber gerne die Standard-App benutzen, weil hiermit der Zugriff auf ein anderes Postfach (Exchange) funktioniert und mit K9 nicht :)

    Danke für Eure Hilfe...

    Michael
     
  2. mn26826, 12.12.2010 #2
    mn26826

    mn26826 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hmm, entweder benutzt ihr kein IMAP oder es funktioniert bei Euch ;-)

    Kann sich mal jemand als IMAP-User outen, der die Standard-Mail-App nutzt?

    Danke...
     
  3. chul, 12.12.2010 #3
    chul

    chul Android-Hilfe.de Mitglied

    Werde ich machen sobald ich mein 101 habe :winki:
     
  4. mn26826, 17.12.2010 #4
    mn26826

    mn26826 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe mein Problem lösen können. In meinem Fall mußte ich das Feld "IMAP-Pfadpräfix" füllen und zwar mit "INBOX". Ursprünglich hatte ich das Feld leergelassen, da es optional war und ich nichts damit anzufangen wußte.
    Auf jeden Fall klappt es jetzt bei mir. :thumbsup:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Tablet meines Sohnes reagiert auf nix mehr Archos 101 (2012) Forum 21.05.2018
Du betrachtest das Thema "Seit Froyo geht IMAP nicht mehr" im Forum "Archos 101 (2012) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.