1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Meindl..., 11.09.2011 #1
    Meindl...

    Meindl... Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo
    ich habe seit zwei tagen das archos 7 ht und habe zuhause kein Dsl bzw noch nicht bekomme es aber in ca 2-3 Monaten brauche daher eine übergangslösung und da dachte ich an eine ad hoc verbindung die bei meinen iphone 4 einwandfrei läuft. Wie bekomme ich dies hin das es läuft suche eine deutsche anleitung. Gäbe es vielleicht eine alternative ich hätte nämlich einen router Fritz box 7270 der ist für dsl gedacht den ich derweil benutzen könnte.

    Habe android 2.2.1
    Kernel 2.6.25
    Build nummer Froyo 1.00

    Ich danke euch für die Hilfe die ihr mir gebt.:thumbup:
     
  2. matula, 12.09.2011 #2
    matula

    matula Android-Experte

    Du kannst einen UMTS Stick an die Fritzbox anschließen und so das Signal via WLan weiterleiten. Oder Tethering mit Deinem iPhone (sofern das Dein Vertrag hergibt).
     
  3. Meindl..., 12.09.2011 #3
    Meindl...

    Meindl... Threadstarter Neuer Benutzer

    Wie würde dies funktionieren müsste ich einfach einen umts stick anschließen und fertig?
    MEin Vertrag erlaubt dies leider nicht
    Gäbe es noch eine andere möglichkeit?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2011
  4. matula, 12.09.2011 #4
    matula

    matula Android-Experte

    Die Anleitung müsstest Du mal bei avm.de nachschlagen. Dies wäre aber auch eine Art Tethering.
    Im Zweifelsfall müsstest Du warten, bis Dein DSL kommt oder den Vertrag anpassen bzw. eine Prepaidlösung mit Tethering kaufen.
     
Du betrachtest das Thema "ad hoc archos 7 HT v2" im Forum "Archos 7 Home Tablet Forum",