Frage zu eBooks

C

CryingTears

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Abend liebe Gemeinde!
Bin seit 2 Tagen im Besitz eines Archos 7 Home Tablet und absoluter Android-Neuling. Alle meine Fragen gleich bitte in sehr langsam beantworten :D

Ich habe es geschafft, mir eBooks auf mein Tablet zu ziehen, allerdings kommt beim öffnen die Fehlermeldung, es sei nicht genügend Systemspeicher vorhanden.
Also habe ich ein paar Aps wieder runtergeschmissen, nun funktioniert es.
Nun meine Frage, kann man das auch irgendwie umgehen?

Ich hätte schon gerne auch mehr als die Standart installierten Apps auf dem Gerät UND aber auch die eBooks!

Ich hoffe, ihr habt schnellen Rat für mich!

Lg,
Jacqueline
 
C

CryingTears

Neues Mitglied
Threadstarter
Hmm... Kann denn keiner was dazu sagen????
 
fanthomas

fanthomas

Ambitioniertes Mitglied
Hallo CryingTears,
ich benutze Aldiko und FBReader. Meine e-books habe ich auf dem Speicherkarte und dadurch keine Probleme mit den internen Speicher.
lg
fanthomas
 
C

CryingTears

Neues Mitglied
Threadstarter
Huhu,
ich speicher die ja auch auf der SDcard!
Trotz allem kommt, sobald ich 5-6 weitere Apps installiere, die Fehlermeldung beim öffnen des eBooks, dass nicht genug System Speicher vorhanden wäre...
Benutzen tu ich Aldiko...

=(((
 
A

Amos43

Neues Mitglied
Ich benutze den RepliGo Reader, und meine Pdf´s usw. ist alles
auf der SD Karte.
Installiere einfach mal einen anderen, Reader.

CryingTears schrieb:
Huhu,
ich speicher die ja auch auf der SDcard!
Trotz allem kommt, sobald ich 5-6 weitere Apps installiere, die Fehlermeldung beim öffnen des eBooks, dass nicht genug System Speicher vorhanden wäre...
Benutzen tu ich Aldiko...

=(((
 
Oben Unten