Archos 10.1 vs 70 eine Alternative ?

T

TransalpTom

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin,

hatte seit Weihnachten ein ARCHOS 10.1 mit 16GB und UrukDroid als Betriebssystem. Jetzt ist einer der Akkus geplatzt, der Händler hat es eingeschickt, lt ARCHOS ist es nicht reparabel.

Das 10.1 G8 ist dort nicht mehr lieferbar, ich könnte aber stattdessen ein ARCHOS 70 250 GB bekommen, ist das eine Alternative ???

Gibt es dafür auch ein UrukDroid oder läuft es auch so schnell genug ?

Ist der App-Speicher groß genug ? (War beim 10.1 ers ab UrukDroid vernünftig)

Danke für Eure Hilfe

Gruß Tom
 
T

TransalpTom

Neues Mitglied
Threadstarter
FZelle schrieb:
Einmal fragen reicht.
´tschuldigung, :blushing: war davon ausgegangen, daß sich in den Unterforen zu verschiedenen Geräten auch verschiedene Leute tummeln und somit beide "Expertengremien" erreichen. :unsure:
 
H

Hans Huckebein

Fortgeschrittenes Mitglied
Lass dir dein Geld wiedergeben und kauf dir was Aktuelles!
Alternativ kannst du mein Archos 70 IT für 95€ kaufen.:)
 
Serpens Alatus

Serpens Alatus

Fortgeschrittenes Mitglied
Das 250Gbyte Teil ist anfällig, und reagiert, dadurch, dass die Platte hochfahren muss, mit Verzögerung. Ausserdem hat mich das vibrieren der Platte gestört.

Ich würde denen schreiben und fragen, ob die dir nicht gegen Aufpreis ein G9 liefern können. Damit fährst du definitiv besser.
 
T

TransalpTom

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja Danke !


so habe ich das auch gemacht, habe jetz 20 EUR draufgelegt und ein ARCHOS 80G G9 mit 8GB und Honeycomb bekommen. Ist eh etwas handlicher.

Gruß Tom
 
Oben Unten