1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. GoVR, 21.12.2011 #1
    GoVR

    GoVR Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    habe seit zwei Wochen mein 101 G9 turbo (OMAP 4430).

    Ich bin im Grossen und Ganzen zufrieden, aber es gibt zwei grosse Schwachstellen:
    a) das Touchscreen-Display ist sehr unzuverlaessig, ich brauche im Schnitt schon 5-mal, um das Display mit meinem Pattern zu entsperren. (ich nehme nicht an, dass das an der Displayschutzfolie liegt). Und so alle zwei Tage muss ich das Touchscreen neu kalibrieren
    b) das Ding stuerzt staendig ab, so 1-3 mal pro Tag. Einfach "freeze", nichts geht mehr.
    Ist das bekannt, oder habe ich zu viele unterschiedliche Apps, oder ist das Geraet kaputt?
    Manchmal passiert es einfach beim Aufladen (laedt dann auch nicht mehr weiter), manchmal beim Screen-Entsperren, und manchmal beim Zwischen-Anwendungen-Wechseln, z.B. wenn SwiftKey gerade aktiv ist.

    Wie gesagt: soll ich das Teil zurueckschicken, oder "ist das halt so" beim Archos, oder hat jemand ein paar Tipps und Tricks?

    Viele Gruesse, GoVR
     
  2. STH1983, 21.12.2011 #2
    STH1983

    STH1983 Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Touchscreen Problem kommt mir seeeehr bekannt vor. Musste auch ständig kalibrieren. Habe es als defekt zurück geschickt.

    Nachdem ich bei Saturn und Karstadt mehre G9 Tabs getestet habe, bin ich mir sicher, dass meines tatsächlich defekt war. Denn bei den Testgeräten lief das Display flüssig und reagierte immer beim erste Versuch sauber. Und ich gehe mal nicht davon aus, dass die Geräte bei Saturn und Karstadt ständig neu kalibriert werden :cool2:
     
  3. valinet, 21.12.2011 #3
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Ich gehe auch davon aus dass dein Gerät einen Defekt hat, ich habe meins nach dem Kauf, vor 4 Wochen kalibriert, seitdem nicht wieder. Die Freezer hatte ich in den ersten Tagen häufiger, da habe ich auch einige Apps probiert, installiert, deinstalliert usw, denke mal es lag daran. Nachdem ich nun meine favorisierten Apps zusammen habe, gibt es keine Probleme mehr.
    Vielleicht hast du auch eine App die nicht ganz kompatibel ist und das ganze System instabil macht. Dass jeder eine App Online stellen und es so viele verschiedene Hardware für Android gibt ist gleichzeitig Segen und Fluch.
     
  4. reagwear, 06.01.2012 #4
    reagwear

    reagwear Fortgeschrittenes Mitglied

    darf mich jetzt auch nicht beklagen, so weit alles ok ;) wobei wenn ich hier schon mal schreib, habt ihr irgend ein zubehör für euren 101er? denn iwie kann man nicht gerade viel finden
     
Du betrachtest das Thema "101 G9 turbo: Haeufiger freeze und schwacher Touchscreen" im Forum "Archos G9 Tablet Forum",