Archos G9 Tablets mit vorinstalliertem Android 4.0 ICS haben in Zukunft 1GB RAM

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Archos G9 Tablets mit vorinstalliertem Android 4.0 ICS haben in Zukunft 1GB RAM im Archos G9 Tablet Forum im Bereich Archos Forum.
M

melfraber

Neues Mitglied
Das ist echt verarsche! Hätte Archos doch früher mitteilen können, daß die kommenden 1,5 Ghz Modelle mit 1 GB Ram kommen, dann hätten einige Leute mit dem Kauf noch gewartet! Wenn der Preis auch noch der selbe bleibt, wäre das der Oberhammer!
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Wer hätte denn bislang ein G9 Tablet gekauft wenn sie das von Anfang gesagt hätten.
Vielleicht rudern sie auch wieder zurück damit die bisherigen Tablets noch gekauft werden. Asus hat ja auch erst gesagt, es kommt bald ein neues Prime mit besserem GPS und höherer Auflösung. Dann wurde das schnell relativiert, erst Ende des Jahres.
Andererseits wurden jetzt bei der CES etliche China Tablets mit 1 GB Ram und ICS gezeigt, wer kauft dann noch ein Archos mit 512 MB?
Die müssen auf 1 GB gehen um überhaupt wettbewerbsfähig zu bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
AudiA3

AudiA3

Stammgast
Da wird man doch verrückt...

Bin zufrieden mit dem Gerät, werde es auch behalten... aber ob ich nochmal ein Archos kaufe? Ich hab keine Ahnung... wohl eher nicht. Ich komm mir langsam verarscht vor...

Unglaublich sowas...
Die hätten für 10Euro mehr, auch gleich 1GB Ram verbauen können...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
 
K

ka-tet48

Stammgast
Ich bin ja eigentlich auch mit dem Archos 80 g9 recht zufrieden aber die Politik bei Archos ist eh mittlerweile nicht mehr verständlich. Angekündigt wird immer sehr viel aber wenn es zum Release kommt dann siehts eh wieder anders aus. Bin mal gespannt was am ende die neuen Tablets wirklich haben. vielleicht dann ja doch noch reste der 1 ghz prozessoren und dann mit 256mb aus den alten g8 tablets :D würde mich bei Archos nicht mehr wundern.
Wenn die jetzt natürlich schon ankündigen 1 GB RAM 1,5 GHz kauft natürlich erstmal keiner die bisherigen g9 tablets ist doch klar das die da noch mit hinterm berg bleiben zumindest offiziel.
 
IngoPan

IngoPan

Stammgast
Ab wann werden die ausgeliefert?
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Darüber gibt es bislang keine Info, aber selbst wenn es die gegeben hätte, den Terminen von Archos kann man so sehr trauen wie dem Wochenhoroskop.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Irgendwie erinnert die Diskussion an Sensation vs Sensation XE.
Ist halt ein Upgrade - so what...
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Na ja, im ersten Moment kam ich mir verarscht vor.
Aber so wie es aussieht wird es 1 GB Versionen frühesten ab Q2/2012 geben, solange hätte ich jetzt nicht mit dem Tabletkauf gewartet.
Preis/Leistung der aktuellen G9 Tablets ist momentan immer noch gut.
Schauen wir mal wie ICS auf den momentanen Tablets läuft, upgraden auf die neue Version, ich würde dann auch direkt die 1.5 GHz Version nehmen, kann man ja immer noch.
 
S

STH1983

Fortgeschrittenes Mitglied
Quartal 2/2012 war aber eine Vermutung des Bloggers...mal sehen. Könnte also sein, dass Archos in Kürze die 1,5Ghz-Version mit 512MB auf den Markt schmeißt und wenig später dann das gleiche Gerät mit 1GB. Juhu, dann gibt's 4 Turbo-Versionen :tongue:
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Und wenn sie dann die bisherigen Honeycomb 512 MB Modelle dann auch mit der aktuellsten Firmware, die dann ICS sein wird ausliefern ist das Chaos perfekt.

Ironie an:
Fehlt dann nur noch Folie drum und die Aufschrift Kinderüberraschung.
Kaufen Sie ein G9 Turbo, es kann 1.2 GHz mit 512MB oder 1,5 GHz mit 512MB oder 1,5GHz mit 1GB RAM haben. In jedem siebten Karton ist das 1,5 GHZ mit 1GB Ram drin. :D
 
Suutsch

Suutsch

Erfahrenes Mitglied
...und von den 1,5Ghz mit 1GB Ram hat jedes 7. ICS ;)
 
A

AnTab

Neues Mitglied
... hauptsache auf der Verpackung steht Turbo und was drinn ist weis dann nicht einmal der Verkäufer.
 
dazw

dazw

Experte
Es war also doch gut, dass ich abgewartet habe...
Leider ist Archos durch seine Politik für mich ein Wackelkandidat geworden. Das G9 mit ICS muss mich schon arg überzeugen, damit ich nicht 100€ drauflege und zur Konkurrenz wechsel...
 
C3POID

C3POID

Fortgeschrittenes Mitglied
dazw schrieb:
Das G9 mit ICS muss mich schon arg überzeugen, damit ich nicht 100€ drauflege und zur Konkurrenz wechsel...
Sehe ich genauso. Die CES bringt mittlerweile einige interessante Kandidaten ins Spiel.
 
Suutsch

Suutsch

Erfahrenes Mitglied
Darum ja auch die Erhöhung des Arbeitsspeichers. Das macht Archos ja nicht, um irgendwen zu verarschen, sondern um konkurrenzfähig zu sein/bleiben. Ist mit Sicherheit etwas unglücklich gelaufen, aber ich denke, dass Archos von Anfang an anders gehandelt hätte, bevor man in so eine Situation kommt.
 
dazw

dazw

Experte
Ich verstehe Archos beim besten Willen nicht.

Man konnte überall im Internet und in Tests lesen, dass die Höhe von 512 MB nicht wirklich glücklich gewählt wurde.

Die G8 haben auch nur 256 MB... da haben die denselben Fehler gemacht...
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Bin grad über den Beitrag im Archosfans Forum gestolpert:
We have confirmation from Archos concerning the 1 Gb of memory since March for all 1.5 Ghz G9 models.
Prod wil begin in February.
Forum.ArchosFans.com - View topic - CES 2012 archos g9 1.5 ghz will have 1gb ram...

Wenn man dem glauben kann, wird also das 1,5 GHz Turbo Modell 1 GB Ram haben und Produktionsbeginn ist Ende Februar. Bis es die Dinger dann bei uns zu kaufen gibt ist es sicherlich Mai. Und wenn es wieder so läuft wie bislang, werden bis dahin auch noch 1,5 GHZ Versionen mit 512 MB Ram auf den Markt geworfen. Somit kauft man dann wieder die Katze im Sack da es beides sein könnte.