1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. retep-h, 04.02.2012 #1
    retep-h

    retep-h Threadstarter Neuer Benutzer

    Da mal wieder ein neues Update zur Verfügung steht, habe ich diesnbezueglich eine Frage. Das Herunterladen klappt einwandfrei. Beim anschl. installieren werde ich angewiesen, ein. USB-Kabel einzustecken. Wenn ich dieses dann mit einem PC verbinde, dann installiert der Archos das Update. Das kann ja eigentlich nicht normal sein, oder mache ich hier etwas falsch? P.S. wenn ich die Anweisung ignoriere, wird die Insallation abgebrochen. Kann dazu jemand etwas mitteilen?
    Gruesse retep-h
     
  2. Moritz_ls650, 04.02.2012 #2
    Moritz_ls650

    Moritz_ls650 Android-Hilfe.de Mitglied

    Damit ist gemeint, das du es an das Netzkabel anschließt weil wenn das Akku nicht voll ist zum Abbruch kommen kann. und das wäre nicht so gut.
    Gruß Moritz
     
  3. valinet, 04.02.2012 #3
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Genau, es geht nur darum dass während des Updatevorgangs eine stabile Spannungsversorgung gewährleistet ist. Wenn nämlich genau dann der Akku schlapp macht, kann es sein dass das Gerät gar nicht mehr startet.
     
  4. retep-h, 04.02.2012 #4
    retep-h

    retep-h Threadstarter Neuer Benutzer

    Vielen Dank fuer eure Antworten Moritz Is650 und valinet. Darauf muss man erst mal kommen, dass die Installation nur deshalb funktioniert hat weil der USB Port u.a. auch die Ladespannung zur Verfügung stellt. Sinnvoller wäre die Anweisung " Stecken Sie das Ladegerät ein" oder so ähnlich.
    Gruesse retep-h
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2012
  5. matula, 05.02.2012 #5
    matula

    matula Android-Experte

    Habe mir erlaubt den Titel anzupassen
     
    retep-h gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Update geht nur mit USB Verbindung" im Forum "Archos G9 Tablet Forum",