Katastrophaler Kundenservice. Archos ist nicht zu empfehlen.

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Katastrophaler Kundenservice. Archos ist nicht zu empfehlen. im Archos XS 101 Forum im Bereich Archos Forum.

Erfahrungen mit Archis Service


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    5
  • Umfrage geschlossen .
R

Rainer L

Neues Mitglied
m September 12012 habe ich ein Tablet 101 XS über den WEB-Shop gekauft. Die Lieferzeit betrug drei Wochen. Das Gerät konnte lediglich das Batterieladesymbol anzeigen. Nach kurzem Mailverkehr mit der Konzernzentrale in Paris wurde das Gerät versandkostenfrei getauscht.
Die Tauschprozedur hat zwei Wochen in Anspruch genommen.
Nach etwa zwei Wochen bemerkte ich, dass das Gerät keinen Ton bei der Filmwiedergabe abspielt. Nach einigem Mailverkehr zwischen Paris, dem Service in Deutschland und mir wurde schließlich eine Retoure initiiert.
Das Gerät habe ich versichert mit Sendungsverfolgung übersandt. Eingang 23.11.2012, bestätigt am 28.11.2012.
Seitdem passiert nun gar nichts mehr. Im Ergebnis habe ich seit drei Monaten Geld überwiesen, ohne eine vernünftige Leistung erhalten zu haben.
Auch die Telefonhotline kann nicht helfen. Von dort erhielt ich die lapidare Auskunft, dass man keinen Einblick in den Reparaturstatus habe. Das empfinde ich als lächerlich. Ich bin einigermaßen sauer.
Eine Mail an den Web-sales Paris blieb genauso unbeantwortet wie die an die Reklamationsabteilung in Deutschland. Auch Sale Deutschland beantwortet keine Mails.

Die in dem RET-Vordruck aufgeführten Regelungen zur Kostenübernahme des Transports sind im Übrigen rechtswidrig, da
§ 439 BGB. [1] Nacherfüllung ausführt2) Der Verkäufer hat die zum Zwecke der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten zu tragen hat.

Ich rate jedem vor dem Kauf auch solche Dinge in Betracht zu ziehen.
 
Maro

Maro

Neues Mitglied
Das ist zwar sehr bedauerlich wenn man solch eine schlechte Erfahrung macht, eine Empfehlung gegen das Tablet deswegen generell auszusprechen halte ich aufgrund fehlender Meinung welche Deine massiv unterstützen jedoch für nicht angebracht. Meine Erfahrungen sind eigentlich durchweg positiv, sowohl was das Tablet selbst anbelangt als auch Auskünfte bei Archos direkt.
 
R

Rainer L

Neues Mitglied
Ich habe nicht die Qualität des Tablet bemängelt, weil ich das nicht beurteilen kann, nachdem ich zwei fehlerhafte Geräte bekam.
Was aber erstaunlich ist, dass ich drei Tage nach Einträgen in verschiedenen Foren plötzlich ein neues Gerät- leider ohne Displayschutzfolie- bekommen habe.
 
A

archos7+8

Neues Mitglied
Muss den schlechten Service leider zustimmen.Ärgere mich seit 3 Wochen mit denen rum.Auf der Webseite noch per email oder Normaltarifnummer (telefon),keine Reaktion.Nur die Kostenpflichtige Hotline meldet sich sofort.Weiß aber auch nicht viel mehr ausser das der Vorgang in arbeit ist.Jetzt versucht die Hotline sich mit denen in Verbindung zu setzen das sie mir bitte antworten möchten,per email oder Telefonisch.Hätte ich das gewusst hätte ich mir keine 4 Tablets bei denen gekauft.Habe schon 2 defekte Netzteile(die kabel defekt) und einen defekten USB anschluss(deswegen eingeschickt).Ich ärgere mich nur über den Service,nicht über die tablets.
 
C

CrazyPumuckl

Erfahrenes Mitglied
Hab auch einen defekten USB-Anschluss, aber nach euren berichten schicke ich das dann lieber sofort zu Amazon zurück, um dem Ärger zu entgehen!

Gesendet von meinem SK17i mit der Android-Hilfe.de App