Tablet relativ leise

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tablet relativ leise im Asus Eee Pad Slider Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
B

Berlinlim

Neues Mitglied
Hi Community wieder mal,

ich hab da noch so ne Tablet-Greenhorn-Frage:

Wenn ich das Volume voll aufdrehe, auch in der Grundeinstellung im Tablet selbst ist das Volume ganz laut eingestellt, ist der Sound ist relativ leise, ist das
bei Euch auch so?

liebe Grüsse

Berlinlim
 
Dosenblech

Dosenblech

Stammgast
Ich hab das Slider und das Nexus 10.
Es liegen schon Welten zwischen den beiden, auch was die Lautstärke betrifft...
Es gibt aber ein paar Apps (zB den MX Player) , welche die Lautstärke - wie auch immer das technisch funktioniert - noch mal deutlich erhöhen.
Auch ist das Slider lauter, wenn es aufgeklappt ist.
 
V

*vitja*

Erfahrenes Mitglied
ist das nexus sehr gut?

ich warte auch nur noch auf ein nachfolger vom eee pad slider.

will ein tablet mit tastaur haben, aber irgendwie bringt das keiner raus
 
Mr.Tom67

Mr.Tom67

Erfahrenes Mitglied
*vitja* schrieb:
ist das nexus sehr gut?

ich warte auch nur noch auf ein nachfolger vom eee pad slider.

will ein tablet mit tastaur haben, aber irgendwie bringt das keiner raus

Weil es dann ein netbook wäre.

mit Würstelfinger getippt
 
Dosenblech

Dosenblech

Stammgast
*vitja* schrieb:
ist das nexus sehr gut?

ich warte auch nur noch auf ein nachfolger vom eee pad slider.

will ein tablet mit tastaur haben, aber irgendwie bringt das keiner raus


Tja, ist schwierig, wenn Du eine Mama fragst, ob ihr Baby das Hübscheste ist...natürlich sagt sie dann "JA" ;)

Ich bin natürlich absolut hin und weg von dem Teil.
Der Bildschirm ist mit dieser Auflösung eine absolute Augenweide.
Die Stereolautsprecher auf der Vorderseite und der flinke Prozessor mit Stock-Android....schmacht.

Aber les dir doch einfach mal ein paar Testberichte in den einschlägigen Zeitungen durch.

Momentan ist nur die Lieferung schwierig. Vermute mal, dass es noch bis Anfang Februar dauert, bis es wieder in höheren Stückzahlen in D vorhanden ist.

Ursprünglich wollte ich auch unbedingt ein Tablet mit Tastatur. Deshalb das Slider. Dank vollwertigem (normalen) USB-Anschluss bleibt es auch weiterhin im Dienst. Meine externen Festplatten sind daran angeschlossen....

Zum Nexus 10 habe ich mir jetzt eine Bluetooth-Tastatur angeschafft. Schreibe übrigens grad damit. Für etwas längere Texte vergleichbar wie'ne Tastatur auf einem Netbook.
Also, Bluetooth anschalten (Nexus 5 Sekunden / Tastatur 2 Sekunden) und 5 Sekunden warten bis die Verbindung steht, und alles ist 1:1 wie ein Netbook. :)

Na ja...aber wenn Du immer im Hinterkopf hast, zu WARTEN, BIS..... - dann brauchst Du es eigentlich doch gar net, oder ;)

Es wird immer wieder bessere Elektronikspielzeuge geben, alle 4 Wochen....

Schönen Abend!
 
V

*vitja*

Erfahrenes Mitglied
Mr.Tom67 schrieb:
Weil es dann ein netbook wäre.

mit Würstelfinger getippt
eben nicht ich will android tablet wo die tastatur ausklappt.

sowas wie die transformer reihe will ich nicht. das wäre für mich ein netbook
 
B

Berlinlim

Neues Mitglied
Hi Dosenblech:)

Danke für Deine Antwort und den App, so langsam steig ich mit dem Tablet ganz gut durch!

LG

Berlinlim