Asus TfP und wenn ja welches

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Asus TfP und wenn ja welches im Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
C

C0ltan

Neues Mitglied
Hallo ich suche nach einem geeignetem Lappi / asuskreuzung mit dem sich die üblichen Alltagsaugaben sowie alles rund um Office/ iWork erledigen kann ursprünglich wollte ich mir ein Macbook Air holen aber das Auf Knopfdruck iPad/Laptop das Asus da produziert hat gefiel mir dann doch besser, wichtig wäre mir: 3g mindestens
12-15 Stunden akku
muss gut aussehen :cool2:
und das ich etwas iWork ähnliches darauf benutzen kann aber möglichst ohne irgendwelche Einschränkungen also wie am richtigen PC ach ja und die PP/ Keynote alternative sollte auch möglichst gute Animation haben
in der Regel entscheid ich mich bei sowas selber aber bei dem Chaos das da grad bei Asus herscht...
wenn es keine Alternative gibt und generell, läuft auf den Asus tablets Win8 und kann das dann auch normale Windows Programme starten?
das wärs fürs erste schon mal danke für eure hilfe
lg
 
Trollhammar

Trollhammar

Experte
ASUS Ultrabook

ASUS Transformer Prime.

Eins aussuchen, bezahlen, erhalten, freuen.
 
B

Blarok

Stammgast
Ich denke für das nötigste Alltagsgedönse ist das Prime vollkommen ausreichend, wenn du jedoch stark in richtung Produktivität mit Officeanwendungen gehen willst (das les ich so aus deinem Post herraus^^) wirst du mit dem Prime ATM nicht glücklich werden!
Es ist ein tolles Gerät und ich empfehle es jedem gerne, aber solange Windows 8 zumindest nochnicht als Beta verfügbar ist und Libre Office für Android nochnicht fertig ist, wirst du mit Einschränkungen zumindest im Office Bereich leben müssen was die Formatierung/Editierung angeht!

Über iGedöns kann ich nix sagen (ist eh dasselbe wie MSOffice), und was genau ist PP/ Keynote (das hab ich schonmal gehört glaub ich...)?

Achja, das Transformer Prime hat kein 3G (eine entsprechende Variante wird es scheinbar auch nicht geben). Da hilft nur Thetering mit dem Handy...
 
C

C0ltan

Neues Mitglied
PP und Keynote sind Powerpoint bzw iPowerpoint mir geht es halt darum kann es einen PC mit Word und Powerpoint vernünftig ersetzen und wenn nicht kann man es mit Windows 8 auf Tablets
noch eine Frage kann ich an den USB Port des Transformer Docks eine Maus anschließen und diese dann benutzen?
und es gibt ja jetz gerüchte über das TF 202 und TF 700 haben die 3g?
 
R

Rufus

Fortgeschrittenes Mitglied
C0ltan schrieb:
und es gibt ja jetz gerüchte über das TF 202 und TF 700 haben die 3g?
Das sind nur Gerüchte. Keiner weiß was genaues. Mal heißt es ja, mal nein ...
 
B

Blarok

Stammgast
Aso.... auf PP hätte man (ich) kommen können! -.-

Wie auch immer:
Powerpoint funktioniert im grunde genauso eingeschränkt wie Word Anwendungen, also wenn du mit dem Gerät intensiv daran arbeiten willst und auch sehr umfangreiche Funktionalität haben möchtest, muss ich dir zur Zeit klar vom Kauf eines Prime abraten. Da dieses erst mit der eventuell im Sommer erscheinenden LibreOffice App oder gar erst mit Windows 8 im Oktober die gewohnten umfangreichen Funktionen erhalten wird, wie man sie von MS Word oder MS Powerpoint her kennt.

Hinzu kommt noch, das das Prime (seit heute ist es offiziell) KEIN 3G Modul erhalten wird!
 
R

Rufus

Fortgeschrittenes Mitglied
Blarok schrieb:
Hinzu kommt noch, das das Prime (seit heute ist es offiziell) KEIN 3G Modul erhalten wird!
Hast du da zufällig nen Link für?
 
B

Blarok

Stammgast
Ja hab ich, aber erstmal ein Videolink der das Prime genauer vorstellt und die Office Anwendungen wie Word, Exel und Powerpoint näher beleuchtet:
Asus Eee Pad Transformer Prime Test - YouTube


Hier dein Link zum fehlenden 3G:
ASUS spricht Klartext
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Rufus

Fortgeschrittenes Mitglied
Blarok schrieb:
Hier dein Link zum fehlenden 3G:
ASUS spricht Klartext
Ah super ... danke. :thumbsup: Ja dann war es schon eine gute Entscheidung, nicht auf das TF700 zu warten :D ... aber wie ich festgestellt habe, klappt auch das Tethering übers Handy ganz gut ...
 
S

Schattenspringer

Neues Mitglied
Rufus schrieb:
Ah super ... danke. :thumbsup: Ja dann war es schon eine gute Entscheidung, nicht auf das TF700 zu warten :D ... aber wie ich festgestellt habe, klappt auch das Tethering übers Handy ganz gut ...
Lässt sich ein Handy auch über USB Kabel als Modem (UMTS) an das Prime anschließen?
Sicher ist das Galaxy s2 als WLAN Hotspot prima, verbraucht aber auch gut Akku :)
 
G

gnometech

Stammgast
Müsste eigentlich gehen, ansonsten kannst es ja einfach per usb laden.
 
B

Blarok

Stammgast
Da kann ich Gnomtech so halbwegs wiedersprechen, ich hab irgendwo gelesen, dass das Prime Probleme haben soll mit anderen Androidgeräten als "PC" in Kontakt zu treten...

Ich recherchier das gleich mal...