Prime geht aus, anschl. nicht mehr an

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Prime geht aus, anschl. nicht mehr an im Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
Janne

Janne

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

heute morgen ist etwas eigenartiges passiert. Ich habe mein Prime gestern abend hingelegt, da war es noch an und der Akku war fast voll. Heute morgen wollte ich es aus dem Standby wecken und es passierte...nichts. Bildschirm blieb schwarz. Beim Anschluss ans Ladegerät leuchtete die orange LED aber auch nach mehrmaligem, auch längerem Drücken des Powerbuttons passierte nichts. Also Prime an den PC, um zu schauen, ob der es noch erkennt. Ergebnis: negativ.
Prime wieder ans Ladegerät (orange LED leuchtet wieder). Nach ca. 10min ist die LED grün, das Gerät also aufgeladen. Obwohl ich mich schon damit abgefunden hatte, das Prime am Montag mit einem unguten Gefühl zurückschicken zu dürfen (es sind ja alle meine Daten drauf und wipen ist nicht möglich), hab ich nochmal den Powerbutton malträtiert. Und auf einmal fährt das Prime hoch.
Der Powerbutton kanns nicht gewesen sein, denn jetzt funzt er ohne Probleme zum Displayeinschalten bzw. -ausschalten.

Hatte von Euch schon jemand das Problem bzw. eine Ahnung, woran das gelegen haben könnte? Was würdet ihr tun? Vorsorglich zurückschicken (noch eine Woche Widerrufsrecht)? Abwarten (wenns später wieder passiert und massiver wird, hab ich ja immer noch Garantie/Gewährleistung)?

Und zuletzt: hatte von Euch schon jemand ein nicht mehr wipebares Gerät, welches zurück geschickt werden musste? Gibt es eine andere Möglichkeit, den Hersteller oder Reparateur (in der Regel wird das ja ein Subunternehmer sein) davor zu schützen, "versehentlich" meine Daten auf dem defekten Gerät einsehen zu können?
 
S

sunnydepu

Gast
Hi,
meins hat sowas in der Art auch schon 2x gemacht. Es ist einfach ausgegangen und hat sich nicht mehr wecken lassen. Nach 10sec Powerbutton drücken bootete es wieder.
Meiner Meinung nach solltest du abwarten, ob das nochmal passiert. Hast ja noch die Garantie.
Vielleicht ist es ja einfach ne App gewesen.
Mal auf ICS warten. Ich hatte es schon öfters, dass die Übersicht auch nicht mehr reagiert hat oder das gesamte Pad sehr langsam reagiert hat.

LG
 
M

Miles Tone

Fortgeschrittenes Mitglied
sunnydepu schrieb:
Hi,
meins hat sowas in der Art auch schon 2x gemacht. Es ist einfach ausgegangen und hat sich nicht mehr wecken lassen. Nach 10sec Powerbutton drücken bootete es wieder.
Meiner Meinung nach solltest du abwarten, ob das nochmal passiert. Hast ja noch die Garantie.
Vielleicht ist es ja einfach ne App gewesen.
Mal auf ICS warten. Ich hatte es schon öfters, dass die Übersicht auch nicht mehr reagiert hat oder das gesamte Pad sehr langsam reagiert hat.

LG
Seit dem ich ICS habe macht mein Prime das sehr häufig. Schaltet nach einer Minute den Bildschirm aus und lässt sich dann mit dem Powerbutton nicht mehr starten. Nur lange Power Button drücken (ca. 5-10 Sekunden) hilft und dann bootet das Tablet komplett neu.
Da ich das Tablet frisch gewiped habe würde ich Apps eher ausschließen. Die einzigen, die ich installiert habe sind Glowball und Flash.
 
S

sunnydepu

Gast
das Update ist doch meines Wissens fehlerhaft und wurde deswegen ja gepullt. Ende Januar soll doch das Richtige ausgerollt werden.
Auf jeden Fall ist es unmöglich von Asus uns bei einem so teuren Gerät schlecht angepasste Software zu verkaufen.
 
Janne

Janne

Fortgeschrittenes Mitglied
Na dann werd ich mal abwarten. Bin ja offensichtlich nicht der einzige mit diesem Problem. Es sollte nur nicht zu häufig vorkommen.
Danke für Eure Antworten.
 
B

Blarok

Stammgast
Ich hatte das auch so ein oder zwei mal, hab es aber bis dahin für Aufhänger gehalten, da ich eh nochnicht so lange mit Android zu tuen habe und ich von Windows 7 häufiger Abstürze gewöhnt war (gerade wenn der PC lange läuft) bin ich auch nicht von einer Fehlfunktion ausgegangen...
Gut zu wissen, vllt steht ja was dazu im XDA Forum?!
 
B

Blarok

Stammgast
Dann hat sich das Problem ja gelöst, Asus wird es richten, ist ja nur softwarebedingt und zum Glück kann man DAS ja leicht beheben!^^
 
delpiero223

delpiero223

Ehrenmitglied
Bei mir habe ich diese Fehler nicht, komisch.
 
Janne

Janne

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie gesagt, bei mir lief es auch eine Woche ohne jegliche Probleme. Ich meld mich nochmal hier, wenn das wieder passiert. Hoffen wir also, dass mich dieser Thread nie wieder sieht :)
 
crack-king

crack-king

Neues Mitglied
Hab auch ein Problem. Hab letztens ICS aufgespielt und heute Nacht entlud sich der Akku komplett. Jetzt hab ich das Tablet vorhin an das Ladegerät angeschlossen und es startet nicht mehr! Hat jemand einen Tipp? Jetzt hängt es schon 20Minuten am Kabel und startet nicht!
 
Janne

Janne

Fortgeschrittenes Mitglied
crack-king schrieb:
Hab auch ein Problem. Hab letztens ICS aufgespielt und heute Nacht entlud sich der Akku komplett. Jetzt hab ich das Tablet vorhin an das Ladegerät angeschlossen und es startet nicht mehr! Hat jemand einen Tipp? Jetzt hängt es schon 20Minuten am Kabel und startet nicht!
Drück den PowerButton mal gaaaanz lange (ca. 30 sek). Bei mir war sogar mehrmaliges sehr langes Drücken notwendig ums wieder an zu bekommen. Hatte das Problem seitdem übrigens nicht mehr.
 
crack-king

crack-king

Neues Mitglied
Hmn..nach paar mal drücken reagiert es zumindest wieder. Wenn ich jetzt die Power-Taste drücke zeigt er mir nur ne fast leere Batterie, die nur ganz wenig rot gefüllt ist. Heißt wohl der Akku ist leer. Aber er will irgendwie nicht laden

Woran erkenne ich denn, dass er lädt? Nirgendwo leuchtet was...

Hmn..Jetzt startet es auch. Muss wohl erst etwas laden, bevor sich was tut...
 
Zuletzt bearbeitet:
Trollhammar

Trollhammar

Experte
Mein 64'er Prime hat auch endlich nach Stunden reagiert! Also auch wohl zum Glück kein Hardwarefehler, sondern hoffentlich dieser Softwarefehler, den ihr habt! Hoffen wir, dass ein ICS Update das behebt, amen.
 
J

JaDoch

Ambitioniertes Mitglied
Na, dann wird der Tag ja doch noch ganz gut - freut mich für Dich!
 
Janne

Janne

Fortgeschrittenes Mitglied
So, bei mir ist es auch wieder passiert, jetzt also zum zweiten Mal. Erst mehrmaliges langes Drücken des Powerbuttons half.

Was mir auffiel: Bisher ist der Zustand nur eingetreten, wenn das Tablet gedockt und zugeklappt war. Wie ist das bei Euch.


crack-king schrieb:
Woran erkenne ich denn, dass er lädt? Nirgendwo leuchtet was...
Wenn Du es per Netzteil auflädst, leuchtet eine LED am Powerbutton. Orange wenn es lädt, grün wenn es aufgeladen ist.
 
puffyx

puffyx

Erfahrenes Mitglied
Janne schrieb:
So, bei mir ist es auch wieder passiert, jetzt also zum zweiten Mal. Erst mehrmaliges langes Drücken des Powerbuttons half.

Was mir auffiel: Bisher ist der Zustand nur eingetreten, wenn das Tablet gedockt und zugeklappt war. Wie ist das bei Euch.




Wenn Du es per Netzteil auflädst, leuchtet eine LED am Powerbutton. Orange wenn es lädt, grün wenn es aufgeladen ist.
Bei mir gibts kein problem wenn gedockt und zugeklappt.
 
Janne

Janne

Fortgeschrittenes Mitglied
Hattest Du denn das Problem schon mal? Mir gehts darum, von den "Betroffenen" zu erfahren, in welchem Zustand das Problem aufgetreten ist (mit Dock/ohne Dock; wenn mit Dock: auf oder zugeklappt).

Was mir noch aufgefallen ist (auch wenn es vllt nicht direkt mit diesem Problem zusammenhängt): Ich hatte gestern abend mein Dock und Tablet voll aufgeladen. Habe dann abends noch ein Video angemacht (nicht HD) und hab das System nach ca. 1 Stunde bei laufendem Dice Player zugeklappt. Heute -nachdem ich es wieder anbekommen hatte- war der Dockakku komplett runter.

Mir war, als würde das Tablet beim zuklappen eigentlich in den Standbymodus gehen und somit auch ein laufender Player zumindest stoppen. Dafür fand ich den Akkuverbrauch dann aber doch etwas knackig.
 
Trollhammar

Trollhammar

Experte
Mach doch mal manuell die softwareupdates von der ASUS Seite, vielleicht geht es danach weg.
 
Janne

Janne

Fortgeschrittenes Mitglied
Trollhammar schrieb:
Mach doch mal manuell die softwareupdates von der ASUS Seite, vielleicht geht es danach weg.
Ist alles auf aktuellem Stand (bis auf ICS), gleich am ersten Tag installiert. Daran kann es also nicht liegen. Mich beschleicht das Gefühl, es würde tatsächlich an irgend einer App liegen.