Downgrade ICS --> HC: deutsche HC-Firmware auf ASUS-Seite nicht mehr vorhanden!!!!!!

  • 28 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

AndroDream

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

bin neu hier im Forum (Servus allerseits!) und seit 2 Monaten TF101 Nutzer. Super Teil aber seit dem ICS-Update sehr unzufrieden.
Will von ICS auf Honeycomb downgraden, leider gibt es auf der ASUS-Homepage keine Firmware zum downloaden.
Suche also
UpdateLauncher_DE_epaduser8_6_5_21.zip
oder ähnliches.

Hat evtl jemand noch sowas auf seinem PC gespeichert?

Wäre sehr dankbar.

Gruss, AndroDream
 
maverick2

maverick2

Fortgeschrittenes Mitglied
Edit hab sie doch nicht mehr sorry. Gruß mav

Gesendet von meinem Transformer TF101 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AndroDream

Neues Mitglied
Threadstarter
Morgen maverick2,

Danke für die Nachricht. Wäre supernett wenn du dir die Zeit nimmst.
Wundere mich jedoch auch, dass die Files bei ASUS nicht mehr angeboten werden.

Danke, AndroDream
 
A

AndroDream

Neues Mitglied
Threadstarter
Super. Endlich kann ich downgraden...

Danke euch beiden!

Vielleicht sollte man an eine archivierung wichtiger Files hier im Forum denken wenn das bei ASUS so weitergeht...

Schönen Tag auch !
 
D

djeckson

Ambitioniertes Mitglied
Hallo
kann mir jemand erklären wie man richtig downgrad durchführt?
Habe gerade Honeycomb runtergeladen
mochte auch wieder auf Android 3.2 umsteigen.
Danke
 
PatrickS3

PatrickS3

Ambitioniertes Mitglied
Gibt es auch einen anderen DL Link?
Das hat bei mir nicht geklappt und nun muss ich 2,5 h warten. ;)
 
electrictobi

electrictobi

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

mein Kumpel hat auch Probleme mit seinem TF101 (Wifi). Würde ihm gerne helfen und zurück auf Honeycomb downgraden. Ne Anleitung diesbezüglich wäre nicht schlecht, kenne mich mit dem ASUS leider nicht aus.
 
maverick2

maverick2

Fortgeschrittenes Mitglied
die Datei DE_epaduser8_6_5_21UpdateLauncher.zip mit WinZip am PC entpacken.
Daraus entsteht die Datei : DE_epad-user-8.6.5.21.zip.

Diese Datei auf die Speicherkarte des Transformers packen, also die externe zum reinschieben.

Dann ausschalten.

Volume down und Power gleichzeitig für ca 10 sekunden drücken.
Dann kommt links oben eine Schrift mit Recovery oder so, dann volume up drücken,

dann wird der Transformer selbstständig das downgrade durchführen.

Wenn es fertig ist bootet es von alleine wieder ins Android.

Sollte Android hängen bleiben im Bootvorgang, dann die Kombination Power+ Volume down drücken und dann nochmals volume down wenn die Schrift erscheint um einen wipe zu machen, dann geht es wieder.

Ich lade die Datei grad noch auf Rapidshare hoch da geht es etwas schneller. Wenn der upload fertig ist dann schreibe ich den link hier rein.

Grüße Mav

UNd wenn ich mich recht erinnere reicht es sogar die Datei auf die SD Card zu packen, und aus und wieder einzuschalten, dann sollte in der Statuszeile "update gefunden" oder so erscheinen, und dann einfach anklicken.

https://rapidshare.com/files/2485367896/UpdateLauncher_DE_epaduser8_6_5_21.zip

MD5 für die Datei 136B5ABD807500A88F703410C6710349
 
Zuletzt bearbeitet:
electrictobi

electrictobi

Ambitioniertes Mitglied
Cool,. Danke. Werde ich mal ausprobieren!! Hört sich auf jedenfall erstmal easy an!!!
 
electrictobi

electrictobi

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich das downgrade mache, geht da die Garantie flöten?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
 
maverick2

maverick2

Fortgeschrittenes Mitglied
Warum sollte sie flöten gehen, ist ja die original Software von asus. Du musst nur schauen, ob Du ein De oder ein WW Modell hast. Dementsprechend natürlich die richtige Software aufspielen. Die hier verlinkte ist die DE. DE bedeutet natürlich Deutsch.

Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
quadolli

quadolli

Fortgeschrittenes Mitglied
Mich würde mal interesieren, wer alles die Macken von ICS dicke hatt und den Downgrade durchgeführt hat :confused:

Gruß
Olli
 
PatrickS3

PatrickS3

Ambitioniertes Mitglied
Ich wollte. Geht aber nicht. Weder die Anleitung von der vorigen Seite von maverick2, noch andere Anleitungen aus dem Netz funktionieren.

Es kommt kurz der Android mit der drehenden Kugek, und danach der auf dem Rücken liegende Android mit dem roten Dreieck und dem Ausrufezeichen.

Danach geht gar nichts mehr. Nach drücken des Powerbutton startet das TF101 dann aber wieder, nur halt weiterhin mit ICS.
 
quadolli

quadolli

Fortgeschrittenes Mitglied
Gleiches Problem wie bei PatrickS3

Kein Downgrade.

Leider.:crying:
 
V

Vin_

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das selbe Problem mit dem tf101g.
Auf ICS upgedatet (ohne vorher root erzeugen zu koennen) obwohl mir HC angeboten wurde und nun finde ich keinen Weg zurück.

Viper sollte ja den ROOT erzeugen der alles weitere ermöglicht.
Leider klappt das mit Viper nicht mehr ab Firmware 9.2.2.3
Und ohne die SU Rechte ists nicht leicht wieder zurück auf HC zu kommen.
Ohne diese bringt ja CWM nichts da diese ja den root voraussetzt.

Ich hoffe das Asus einsicht hat und uns den Weg zurück zu HC wieder freimacht.

Oder das man einen neuen Weg zum root - su findet um selbst zurück zu HC zu finden.


Vincent ( der noch hofft)
 
A

AndroDream

Neues Mitglied
Threadstarter
Servus. Hab den Downgrade zeitlich noch nicht hinbekommen.
Schön dass diese Problematik hier so rege kommuniziert wird.
Welche Auswirkungen hat eigentlich die Kernel-Version auf die Neuinstallation von Honeycomb?
Sprich geht das problemlos mit dem neuesten Kernel oder ist es angeraten auch diesen zuvor neu aufzuspielen?
 
PatrickS3

PatrickS3

Ambitioniertes Mitglied
Zum Kernel: Keine Ahnung wie sich das auswirkt.
Wie installiert man den überhaupt?


Mein Transformer läuft seit dem Downgrade problemlos bis auf die Beautiful Widgets 4.0.5, da funktioniert nicht alles. Home Wetter geht nicht, Super Clock und die Toggle Widgets dagegen funktionieren. Auch wenn man etwas konfigurieren will, beendet sich Beautiful Widgets.
Aber mit ein bisschen Google habe ich rausgefunden dass die neue 4.0.5 wohl generell ein bisschen zicken kann. Na mal schauen.


Wichtig wäre mir wie ich die blöde Meldung, dass ein neues Firmwareupdate zur Verfügung steht, weg bekomme. Da zwei falsche Tipper und die wird wieder installiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AndroDream

Neues Mitglied
Threadstarter
Wie man die OTA-Benachrichtigung abstellt - keine Ahnung. Denke das wird nur über ein Custom-ROM funktionieren.

Die Kernels kann man bei ASUS runterladen, die sind aber komisch nummeriert, zumindest nicht der Kernel-Version entsprechend.
Welche Kernel Version hast du? Ich hab 2.6.39.4.
 
Oben Unten