1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. uhscale, 12.07.2011 #1
    uhscale

    uhscale Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Zusammen,

    eine Frage:
    Habe heute das Transformer erhalten.
    Allerdings bremst die Oberfläche bei der Benutzung mit den Fingern ziemlich arg.
    Kenne das nicht vom S2 oder iPad 2.

    wie beheben?
    Gruss
     
  2. Ghul, 12.07.2011 #2
    Ghul

    Ghul Neuer Benutzer

    Das problem hatte ich in den ersten Minuten/Stunden auch, das liegt wohl an der Schutzfolie oder so. Mach dir keine Sorgen, das hört schnell auf. :thumbsup:
     
  3. acone, 12.07.2011 #3
    acone

    acone Android-Experte

    Im Gegenteil, seit ich bei mir die mumbi Folie drauf habe sind meine 'Bremser' weg! Die Haptik verbessert sich durch das Anbringen einer Schutzfolie (habe persönlich nur die Matte Folie von Mumbi probiert) deutlich!
     
  4. mysticc, 12.07.2011 #4
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Folie verbessert Gleitverhalten - kann ich bestätigen.
     
  5. jato, 13.07.2011 #5
    jato

    jato Android-Experte

    Am Anfang ist aber irgendeine Restbeschichtung drauf. Die fühlt sich wellig an und gleitet schlecht.

    Das legt sich aber nah kurzer Zeit. Was super ist, ist eine entspiegelnde Folie. Dann ist das Gefühl wie einen Finger über Papier streichen würdest. Allerdings leidet die Brillanz.
     
  6. cygnus-a, 13.07.2011 #6
    cygnus-a

    cygnus-a Android-Experte

    Geh mal mit einem Alkohol-getränkten Brillenputztuch drüber. Dann ist alles glatt.
     
Du betrachtest das Thema "Glasoberfläche bremst" im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum",