Probleme mit dem Akku

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

Cheater

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo Leute,

Ich habe ein Problem mit dem Akku im Transformers, die bestehenden Themen haben mir leider nicht geholfen.

Folgendes ist passiert:
Ich habe das Pad am Abend ganz normal ausgeschaltet. Am nächsten Morgen startete es noch kurz, fuhr sich dann aber gleich wieder runter. Ganz kurz war dabei zu erkennen, dass der Akku wohl leer sei. Also habe ich das Gerät geladen und wollte am Abend wieder starten, allerdings ging es einfach nicht. Das Gerät hing in einem Bootloop (KatKiss 4.3). Also habe ich ein Upgrade auf KatKiss 4.4 durchgeführt und konnte auch wieder normal booten. Der Akku zeigte an, dass er voll ist. Als sich der Akku dann auf ca. 92% entladen hatte, kam die Meldung, dass man das Ladegerät anschließen soll. Bei ca. 90% fuhr sich das Pad dann von allein runter.
Das passiert jetzt immer wieder und das Tab lässt sich dadurch leider nur noch eingeschränkt nutzen.

Kann man noch irgendwas retten oder ist etwas am Akku/Elektronik defekt?

Gesendet von meinem Nexus 5 mit der Android-Hilfe.de App
 
L

lons

Ambitioniertes Mitglied
Sieh mal in den Einstellungen beim Akku nach, ich hatte mal nen NewsReader der hat mir den Akku innerhalb von 1h leergesaugt.

Ansonsten könnte natürlich Aufgrund des Alters, der Akku durch ist.
Ich muss meins bei einem Alter von ca. 2 Jahren und einer insgesamten Nutzung von ca. 10h (Youtube, Email, Chrome) in der Woche, 3 - 4x Aufladen.

Lg, Lons
 
Belze

Belze

Stammgast
Wird wohl der Akku defekt sein.
 
L

lons

Ambitioniertes Mitglied
Such mal auf YouTube, da gibts einige Video Anleitungen wie der Akku getauscht wird.
Werd ich auch demnächst mal machen müssen.
 
1893x

1893x

Neues Mitglied
Sollte man sowas selber wechseln?
 
Oben Unten