Transformer verkaufen

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
Oxtailsoup

Oxtailsoup

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo Freunde,

ich hab jetzt ein neues Tablet und möchte mich, schweren Herzens, von meinem Transformer Tablet trennen...
Nun weiß ich nicht so recht wie viel ich dafür noch verlangen kann...

Ich hab die US Version (damals in Amerika gekauft), WiFi ohne 3G und mit 16GB Speicher.
Das Tablet selbst hatte von Anfang an eine Schutzfolie auf dem Display, hier also überhaupt keine Kratzer. Leichte Kratzer nur an der Kopfhörerbuchse und dem Anschluss der Dockingstation.

Diese (amerikanisches Layout) hat es leider schon etwas härter mitgenommen. Der kleine Gummi-Bobsel links von der Tastatur fehlt und dann gab es 2 Schäden an der Technik: Der Akku war tiefentladen und defekt und der SD-Slot war beschädigt. Er hat die SD's nicht gehalten sondern direkt wieder ausgeworfen.
Um das zu reparieren habe ich die Dockingstation geöffnet und einen neuen Akku eingebaut, außerdem den defekten Federmechanismus aus dem SD Slot entfernt.
Nun funktioniert Dock und Akku wieder einwandfrei, auch SD's können wieder verwendet werden. Der Auswurf der SD's ist natürlich knifflig, da die ganz im Dock verschwinden und nicht wieder rauswollen. Abhilfe schafft zum Beispiel ein simpler Streifen Tesa auf der SD als Griff oder ähnliches.
Natürlich hat das Dock durch das Öffnen ein paar kleine Kratzer abbekommen.

So das war die ausführliche Beschreibung... Was denkt ihr kann ich noch verlangen? Dock und Tablet zusammen verkaufen oder lieber getrennt weil das Dock den Preis runterziehen würde?
Bei eBay gehen sie ja noch für gut 150 Euro raus...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
1893x

1893x

Neues Mitglied
Wenn die bei ebay für so viel rausgehen, dann ist deins auch um den Dreh wert? :biggrin:
 
Oben Unten