Wird hier das ASUS TF103C ebenfalls behandelt?

docadams

docadams

Erfahrenes Mitglied
23
Hallo,
eigentlich bin ich im Samsung Galaxy S+ zuhause. Dort konnte ich lernen, dass man seine Technik nicht so schnell altern lassen muss, wie es die Hersteller eigentlich wünschen.

Da unser kleiner Laptop in der Stube arg schwächelt, wollen wir Ersatz schaffen, möglichst in Form eines preiswerten Tablets. Es muss nicht der letzte Schrei sein, nur zum Surfen und Mailen, größere HD-Filme werden wir uns mit Sicherheit nicht antun, aber 10" sollten es sein, man ist nicht mehr der Jüngste.
Ich bin bei der CHIP auf das Asus Transformer Pad TF103C gestoßen, finde aber hier kein eigenes Forum. Darum meine Frage, ob ich das genau so rooten kann, wie hier das für das TF101 beschrieben ist. Ich möchte es ähnlich wie mein SGS+ langsamer altern lassen, also auch rooten, bin aber auch nicht sooo versiert, dass ich bei Problemen alleine klar käme.

Oder unterscheiden sich die Geräte doch mehr, als nur die letzte Ziffer im Namen vermuten lässt?
 

Ähnliche Themen

M
  • Misches05
Antworten
0
Aufrufe
1.826
Misches05
M
M
  • Misches05
Antworten
2
Aufrufe
1.568
Misches05
M
T
Antworten
0
Aufrufe
1.674
Timo1879
T
Zurück
Oben Unten