FE7010CG Fonepad 7 startet nicht mehr / nach Root Versuch

  • 2 Antworten
  • Neuster Beitrag
E

erwinmüller

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

Scheinbar habe ich beim rooten mein Fonepad 7 FE7010CG Dual Sim K012 zerschossen.

Nachdem die Roozen apk installiert war und ich auf die "Banane" gedrückt habe und neu gestartet wurde passiert lange lange nicht. Nach 1h habe ich dann neu gestartet und das Fonepad bleibt beim ASUS Bildschirm und dem drehenden Kreis hängen. Mist zu leichtsinnig gewesen.

Gibt es eine Möglichkeit die mit dem Asus flash tool und der WW_FE170CG_V11.2.3.33-raw_2015.zip den Fehler zu beheben?

So wie hier beschrieben?

http://www.blogarama.com/technology-blogs/325433-gsm-aceh-langsa-blog/5522229-asus-fonepad-k012-raw-firmware


Oder kennt ihr eine andere Methode? Wäre echt super wenn ihr mir helfen könntet! Danke!

----------------
Auf der ASUS Homepage gibt es schon eine neuere Firmware

https://www.asus.com/Phone/ASUS_Fonepad/HelpDesk_Download/
---------------

Beim googlen bin ich auf eine Datei gestoßen, kennt die jemand?
FE170CG_debrick_secure.zip
 
A

asci

Erfahrenes Mitglied
wenn du das raw flashst ist danach die imei weg, heißt kein telefonieren mehr..hast danach halt n normales tablet
 
E

erwinmüller

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo asci, danke für den Tip, habe mal bei xda nachgelesen, da gäbe es eine Datei um 3G wieder zu aktiviern.
Hatte nochmal mit den Tasten gespielt, siehe da plötzlich gab es doch wieder ein Menü, Hard reset durchgeführt und die Kiste läuft wieder ...
 
Oben Unten