Problem mit der Musikwiedergabe via Bluetooth

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Problem mit der Musikwiedergabe via Bluetooth im Asus Memo Pad 10 (ME102A) Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
Android_neuling

Android_neuling

Neues Mitglied
Hallo Community,

dies ist mein allererster Post ...:wubwub:

Also ich habe seit einiger Zeit Probleme mit der Musikwiedergabe auf meinem ASUS-Tablet über Bluetooth (egal, welchen Player ich benutze)! Ich habe folgende Player installiert: JetAudioPLUS, AudialsPRO, DFX Player PRO und TuneIn Radio Pro. Wenn ich Musik über Bluetooth wiedergebe und der Bildschirm ausgeht (also Ruhezustand), fängt die Wiedergabe sofort zu 'ruckeln' an, sprich, es gibt alle 1-3 Sekunden einen Aussetzer, was das Musikhören unmöglich/ungeniessbar macht. Sobald ich den Bildschirm wieder einschalte funktioniert die Wiedergabe wieder reibungslos. Es kann doch nicht in Ordnung sein, dass zum Musikhören (NUR unter BT(!) der Bildschirm immer an sein muss!).

Ich habe 2 versch. BT-Empfangsgeräte zur Musikwiedergabe (dieses zum mobilen Musikhören und dieses angeschlossen an meine StereoAnlage) - beschriebenes Verhalten tritt bei beiden Empfängern auf. Mein Gerät ist nicht gerootet. Ich habe allerdings einige Programme (Apps) & einige dienste deaktiviert... Kann ev., jemand sagen, welche Dienste unbedingt aktiv sein müssen, damit die Musikwiedergabe bei ausgeschaltetem Display funktioniert?

Bitte um rasche Antwort, wenn möglich

Danke & LG :crying:

UPDATE

Hier ein kurzes Update, was ich heute erfahren habe:

also, ich habe probeweise diesen Player installiert (Shuttle Music Player 1.3.22 -> https://play.google.com/store/apps/details?id=another.music.player)
bei diesem Player ist das Bluetooth-Problem bei ausgeschaltetem Display nicht aufgetreten!

Außerdem ist mir noch aufgefallen, dass wenn ich während der Musikwiedergabe über BT das Gerät auflade und das Display ausgeht, erscheint die digitale Uhr (sozusagen als Bildschirmschoner) und die Musikwiedergabe ordnungsgemäss weiterläuft (mit ALLEN(!) Playern); sogar auch dann, wenn ich auf die Ein-/Austaste kurz drücke, also das Display sich ganz abschaltet (Bereitschaftsmodus ).
Ziehe ich den Ladekabel aber ab, fängt die Musik sofort wieder an zu 'stottern'.

FRAGE: wie kann ich einstellen, dass diese digitale Uhr (als Bildschirmschoner) auch dann am Display erscheint, wenn das Gerät NICHT aufgeladen wird? Ich habe in den Einstellungen keine Möglichkeit hierfür gefunden.
Laienhaft denke ich, dass dies das Problem mit der stotternder Wiedergabe ev. lösen könnte...?


Ich habe ein kurzes Video gedreht, wo das Problem gut nachvollziehbar ist: https://copy.com/fOSIR6vTfXBA

UPDATE 2: habe soeben festgestellt, dass diese Problem nur lokale Musik-Dateien (meine MP3s am Gerät) betrifft!
Also, ich habe TuneIn Radio installiert und damit Radio gehört, Display geht aus, Radio spielt reibungslos weiter. Ich habe Audials Pro installiert, mit dem kann man sowohl Radio hören,
als auch lokale Dateien abspielen. Radio an-> Display aus, Radio geht weiter. Als ich aber eine MP3 abspiele, -> Display aus, Musikwiedergabe stottert sofort!

Zum verrückt werden!


UPDATE 27 Juni 22:30

-Das Problem ist erst mit der Zeit aufgetreten, besteht also nicht vom Anfang an. - es ist egal, wo sich die Dateien befinden, habe sie auch auf eine externe MicroSD kopiert, das Problem wurde dadurch nicht behoben.
Gleiches Szenario mit dem vorinstallierten Player; war auch im Video zu sehen (https://www.copy.com/s/fOSIR6vTfXBA - ab 1:15)


Inzw. habe ich noch herumprobiert und folg. erfahren:

Ich nutze die App SRT AppGuard Pro v2.2.2 (http://www.srt-appguard.com/) um einigen Apps einige Berechtigungen gezielt zu entziehen.
So habe ich tatsächlich übersehen, dass ich allen Playern die Berechtigung "Ruhezustand des Tablets deaktivieren" entzogen habe! (mein Fehler!)

Also habe ich sie wieder erteilt, aber der einzige Player, der sich jetzt 'korrekt' verhält ist JetAudio. Alle anderen stottern weiterhin.
So kann ich jetzt doch, -dank JetAudio- musik per BT bei ausgeschaltetem Display wieder geniessen. :) (wie lange, wer weis...?)


Nun kommts aber: ich habe auch diese 2 Apps installiert:
1) Relax Melodies Premium Sleep & Yoga (
https://play.google.com/store/apps/details?id=ipnossoft.rma.premium)
2) White Noise (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.tmsoft.whitenoise.full)

Diese lies ich durch AppGuard nie überwachen (also nie irgendwie in der Funktion eingeschränkt!), trotzdem ruckeln/ stottern diese auch
bei BT-Wiedergabe bei ausgeschaltetem Display :(


Zum Video-Schauen nutze ich MX Player Pro (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mxtech.videoplayer.pro),
der u.A. auch die Funktion "Hintergrundwiedergabe" hat. Diese bewirkt folgendes:
"Die Audio Wiedergabe wird im Hintergrund fortgesetzt, selbst bei ausgeschaltetem Bildschirm oder nach dem Aufruf einer anderen App"
sowei die Funktion "Hintergrundwiedergabe (Audio); "Audiowiedergabe im Hintergrund verwenden."

Auch wenn ich diese Einstellungen aktiviere, ruckelt/ stottert der Sound bei BT-Wiedergabe bei ausgeschaltetem Display :(

Ich habe auch (schon vor Monaten) einige Apps bzw. Dienste deaktiviert, da ich sie nicht brauche bzw. nutze (ich denke dies machen einige Android Anwender)...

Könnte es sein, dass ich etwas deaktiviert habe, dass unbedingt notwendig ist, damit BT bei ausgeschaltetem Display korrekt funktioniert???
(andererseits, hätte ich es getan, wieso läuft dann JetAudio korrekt...?)

Könnte hier ev. jemand auflisten, welche Hintergrund-Dienste/Programme unbedingt aktiviert sein sollten?


Herzlichen Dank an alle, die versuchen mir zu helfen!
:thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DerMoonEclipse

Erfahrenes Mitglied
Benutzt du den Energiesparmodus?
 
Android_neuling

Android_neuling

Neues Mitglied
D

DerMoonEclipse

Erfahrenes Mitglied
Bei internem Speicher und/oder Speicherkarte?
 
Android_neuling

Android_neuling

Neues Mitglied
DerMoonEclipse schrieb:
Bei internem Speicher und/oder Speicherkarte?
Sowohl, als auch. Egal, wo sich die MP3s befinden. Inzw. ist mir gelungen, JetAudio auch beim ausgeschaltetem Display laufen zu lassen, alle anderen Player wie früher. Dazu später mehr, ...

UPDATE 27 Juni 22:30

-Das Problem ist erst mit der Zeit aufgetreten, besteht also nicht vom Anfang an. - es ist egal, wo sich die Dateien befinden, habe sie auch auf eine externe MicroSD kopiert, das Problem wurde dadurch nicht behoben.
Gleiches Szenario mit dem vorinstallierten Player; war auch im Video zu sehen (https://www.copy.com/s/fOSIR6vTfXBA - ab 1:15)


Inzw. habe ich noch herumprobiert und folg. erfahren:

Ich nutze die App SRT AppGuard Pro v2.2.2 (http://www.srt-appguard.com/) um einigen Apps einige Berechtigungen gezielt zu entziehen.
So habe ich tatsächlich übersehen, dass ich allen Playern die Berechtigung "Ruhezustand des Tablets deaktivieren" entzogen habe! (mein Fehler!)

Also habe ich sie wieder erteilt, aber der einzige Player, der sich jetzt 'korrekt' verhält ist JetAudio. Alle anderen stottern weiterhin.
So kann ich jetzt doch, -dank JetAudio- musik per BT bei ausgeschaltetem Display wieder geniessen. :) (wie lange, wer weis...?)


Nun kommts aber: ich habe auch diese 2 Apps installiert:
1) Relax Melodies Premium Sleep & Yoga (
https://play.google.com/store/apps/details?id=ipnossoft.rma.premium)
2) White Noise (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.tmsoft.whitenoise.full)

Diese lies ich durch AppGuard nie überwachen (also nie irgendwie in der Funktion eingeschränkt!), trotzdem ruckeln/ stottern diese auch
bei BT-Wiedergabe bei ausgeschaltetem Display :(


Zum Video-Schauen nutze ich MX Player Pro (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mxtech.videoplayer.pro),
der u.A. auch die Funktion "Hintergrundwiedergabe" hat. Diese bewirkt folgendes:
"Die Audio Wiedergabe wird im Hintergrund fortgesetzt, selbst bei ausgeschaltetem Bildschirm oder nach dem Aufruf einer anderen App"
sowei die Funktion "Hintergrundwiedergabe (Audio); "Audiowiedergabe im Hintergrund verwenden."

Auch wenn ich diese Einstellungen aktiviere, ruckelt/ stottert der Sound bei BT-Wiedergabe bei ausgeschaltetem Display :(

Ich habe auch (schon vor Monaten) einige Apps bzw. Dienste deaktiviert, da ich sie nicht brauche bzw. nutze (ich denke dies machen einige Android Anwender)...

Könnte es sein, dass ich etwas deaktiviert habe, dass unbedingt notwendig ist, damit BT bei ausgeschaltetem Display korrekt funktioniert???
(andererseits, hätte ich es getan, wieso läuft dann JetAudio korrekt...?)

Könnte hier ev. jemand auflisten, welche Hintergrund-Dienste/Programme unbedingt aktiviert sein sollten?


Herzlichen Dank an alle, die versuchen mir zu helfen!
:thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
E

espega

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

ich hab mein MeMo Pad 8 nach dem Auspacken gerootet und als eine der ersten Apps "Bluetoothkeepalive" installiert.
Ich habe nie Ruckeln oder Aussetzer. Allerdings nutze ich den Dice-Player.
Für Audio nutze ich den "Folderplayer".
BTKA kostet 1.- € im Playstore.
 
M

madmax666

Neues Mitglied
Hi!

Ich habe mit dem Memo Pad 8 leider dasselbe Problem. Habe Poweramp, Rocketplayer und n7 Player probiert.
Es ruckelt, egal ob die Musik auf der externen Karte oder im internen Speicher liegt.
Interessanterweise hat es mit dem n7 Player letzte Woche funktioniert. Heute hab ich ihn gekauft und nun hat der auch die aussetzter sobald das Display ausgeht. Ich weiß auch nicht mehr weiter. Ich werde mein Tab mal rooten und weitersuchen.

Update:

Lustigerweise funktioniert jetzt die Bluetooth Musikübertragung mit dem Google Music Player ruckelfrei.
Ich verstehs auch nicht. Wenn da irgendjemand eine Idee hätte, warum Poweramp und andere Player nicht funktionieren wäre ich sehr dankbar!
 
Zuletzt bearbeitet:
Android_neuling

Android_neuling

Neues Mitglied
madmax666 schrieb:
Hi!
Es ruckelt, egal ob die Musik auf der externen Karte oder im internen Speicher liegt.
Hi madmax,

sag ma bitte, ist das Problem bei dir gleich von Anfang an bestanden, oder erst später (wie bei mir) aufgetreten??? Das wollte nämlich auch der Support von mir wissen.
Zwischenzeitlich nutze ich nur jetAudio Music Player Plus v4.1.2; der ruckelt nicht :thumbup:
 
M

madmax666

Neues Mitglied
Also ich hab den Poweramp schon lange gekauft. Deshalb hab ich ihn gleich installiert und bei dem hats eigentlich immer geruckelt.
Dann habe ich den Rocketplayer getestet, weil ich irgendwo hier im Forum gelesen habe, dass der Poweramp Bluetooth nicht aktiv lässt im "Standby", also bei Display aus.
Jedenfalls funktionierte der Rocketplayer auch nicht.

Darauf habe ich den n7 Player getestet und freute mich einen Nachmittag lang über ruckelfreie Musik. Heute habe ich mir den Player gekauft und danach ruckelte dieser.

Dann habe ich noch Google Music probiert und siehe da, das funktioniert.
Wenn die Musik mit der Synology DS Music aus dem Netz entweder I-Radio oder vom Heimserver gespielt wird, funktioniert alles einwandfrei.

Den Jet Audio Player werde ich dann mal testen.

LG :)