Systemaktualierung tot?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Systemaktualierung tot? im Asus Memo Pad FHD 10 (ME302C) Forum im Bereich Asus Forum.
M

MAlfare

Neues Mitglied
Hallo!
Wenn ich die Sytemaktualisierung aktiviere, wird folgendes angezeigt:

Ihr System ist auf dem neuesten Stand.
Letzte Aktualisierungsprüfung: 13.03.05:18

Ein Tap auf Aktualisierung bleibt wirkungslos. :confused2:
Kann jemand etwas dazu sagen?

Gruß
Manfred

Muss natürlich heißen: Systemaktualisierung
 
Zuletzt bearbeitet:
LinuxUser

LinuxUser

Ambitioniertes Mitglied
MAlfare schrieb:
Ihr System ist auf dem neuesten Stand.
Letzte Aktualisierungsprüfung: 13.03.05:18[/B]
Das heist nur das Du dein Tablett zuletzt am 13.03.2014 um 05:18 aktualisiert hast! Wenn Du jetzt wieder auf den Button drückst wird nur das Datum und die Zeit aktuallisiert.
Und wies auch da steht ist dein System aktuell.
Greetz.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MAlfare

Neues Mitglied
Hallo LinuxUser!

Hältst mich wohl für ziemlich dämlich.
Da kann ich drücken, bis ich schwarz werde, da wird eben nichts aktualisiert.

Gruß
Manfred

LinuxUser schrieb:
Das heist nur das Du dein Tablett zuletzt am 13.03.2014 um 05:18 aktualisiert hast! Wenn Du jetzt wieder auf den Button drückst wird nur das Datum und die Zeit aktuallisiert.
Und wies auch da steht ist dein System aktuell.
Greetz.
 
B

bluntonium

Stammgast
Ich hab das selbe gedacht, aber mich dann doch zurückgehalten.

Schau mal welche Version du aktuell drauf hast, zur Not mal die neuste manuell installieren.
 
LinuxUser

LinuxUser

Ambitioniertes Mitglied
Nein das halte ich nicht! :biggrin:

1) Wenn sich durch das drücken DATUM und UHRZEIT nicht aktuallisieren, dann schreib das so!
2) Was steht bei Einstellungen/Über das Tablett/Build-Nummer ?
3) Hast Du dein Tab gerootet oder versucht zu rooten oder was anderes damit angestellt?

Ein bisl mehr Information ist immer nützlich!

Greetz.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MAlfare

Neues Mitglied
Hallo bluntonium!

Version siehe angehängtes Bild.
uploadfromtaptalk1400416775349.jpg
Ich leide nicht an Versionitis :), was mich viel mehr stört ist, dass scheinbar keine Aktualisierung mehr möglich ist.
Wie installiert man neue Versionen manuell?

Und Nein, ich habe nicht versucht, das Tablett zu rooten, und auch sonst keine schlimmen Dinge gemacht:)
Wollte einfach einmal schauen, ob es etwas Neues gibt.

Gruß
Manfred

bluntonium schrieb:
Ich hab das selbe gedacht, aber mich dann doch zurückgehalten.

Schau mal welche Version du aktuell drauf hast, zur Not mal die neuste manuell installieren.


Gesendet von meinem ME302C mit der Android-Hilfe.de App
 
P

perpe

Gast
Du kannst folgendes probieren:
In den Einstellungen unter Apps "DMClient" suchen, davon die Daten löschen, den Prozess beenden und neu Booten. -> Schauen ob es klappt.
Falls es nichts bringt, auch die Daten von "CM Client" löschen, eben selbe Prozedur wie oben.

Kann jedoch auch den Nebeneffekt haben, dass du danach auch keine Updates mehr bekommst (bzw. den Effekt hatte ich mal, als der Update Service ging und ich die Daten gelöscht hatte. Als es mal von sich aus nicht mehr ging, brachte dies jedoch abhilfe)

Aktuell würdest du jedoch kein Update bekommen, da wohl der Update Server gerade down ist.

Den manuellen Updatevorgang findest du in Der Root Anleitung, genauer System Update einspielen
Du findest eben dort auch die OTA Datei "ME302-OTA-5.0.16-to-5.0.17-WW.zip" im letzten Beitrag, diesen kannst du alternativ mit Fastboot flashen, wenn du nicht das gesamte Update für 5.0.17 einspielen willst (letzteres ist jedoch zu bevorziehen)

Es kann jedoch passieren, dass du das Update Problem mitschleppst, wenn du das Update manuell einspielst.
Mein Rat wäre also: erst den Weg über löschen der Daten gehen, auch wenn du da kein Update sondern "nur" die aktuelle Fehlermeldung bekommst, wäre es trotzdem ein Zeichen dafür, dass der Update Service von deiner Seite wieder richtig funktioniert. Dann kannst du auch bedenkenlos das Update manuell einspielen.

(kannst aber auch 1-2 Tage warten, das Mai update ist gerade überfällig. Das der Server im Moment nicht so will, kann auch am bevorstehenden neuen Update liegen ;))
 
M

MAlfare

Neues Mitglied
Hallo perpe!

Vielen Dank für deinen Tipp!
Habe ihn befolgt (nur Daten des DMClients gelöscht, beendet und neu gestartet)
Anschließend lief der Balken und die Fehlermeldung mit Verbindungsproblem wurde angezeigt.
Scheint wieder alles in Ordnung zu sein.
Sicher sein kann man ja erst nach dem nächsten erfolgreichen Update, auf das ich geduldig warten werde.

Gruß
Manfred

perpe schrieb:
Du kannst folgendes probieren:
In den Einstellungen unter Apps "DMClient" suchen, davon die Daten löschen, den Prozess beenden und neu Booten. -> Schauen ob es klappt.
.........
Mein Rat wäre also: erst den Weg über löschen der Daten gehen, auch wenn du da kein Update sondern "nur" die aktuelle Fehlermeldung bekommst, wäre es trotzdem ein Zeichen dafür, dass der Update Service von deiner Seite wieder richtig funktioniert. Dann kannst du auch bedenkenlos das Update manuell einspielen.

(kannst aber auch 1-2 Tage warten, das Mai update ist gerade überfällig. Das der Server im Moment nicht so will, kann auch am bevorstehenden neuen Update liegen ;))


Der ursprüngliche Beitrag von 00:07 Uhr wurde um 00:11 Uhr ergänzt:

Hallo LinuxUser!

LinuxUser schrieb:
Nein das halte ich nicht! :biggrin:

1) Wenn sich durch das drücken DATUM und UHRZEIT nicht aktuallisieren, dann schreib das so!
........
Ein bisl mehr Information ist immer nützlich!

Greetz.
Zu wissen, was das Wort wirkungslos bedeutet, auch :winki:

Gruß
Manfred