KitKat (modding} Feedback Asus PadFone 2 A68

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere KitKat (modding} Feedback Asus PadFone 2 A68 im Asus Padfone 2 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
Stormie

Stormie

Stammgast
Nun habe ich mich doch durchgerungen KitKat zu installieren. Bei meinem Gerät, nur PadFone ohne NFC und LTE, musste ich das Update manuell von der Asus Website laden und auf das Gerät kopieren. Es lief problemlos durch. (es erfolgen mehrere Neustarts > einfach in Ruhe arbeiten lassen}

Enttäuschend war erstmal, dass kaum noch Apps deaktiviert werden können.
Jedoch mit "Towelroot", anschließend "SuperSU" aus dem PlayStore und "Titanium Backup" sieht das System schön aufgeräumt aus. Immerhin habe ich über 30 Apps deaktiviert. Deshalb hänge ich die Liste der "bedenkenlos deaktivierbaren Apps" als Screenshot an, ohne sie aufzulisten.
Im Anschluss habe ich mein Gerät mittels "SuperSU" wieder in den komplett ungerooteten Zustand versetzt.
Der "App Lock" ist, entgegen verschiedener Aussagen, ebenfalls vorhanden. Er ist jetzt im Launcher integriert.




 
Zuletzt bearbeitet:
O

Obstler30

Stammgast
Ich frage mich wie du das getan hast. Ich habe auch towelroot drauf, superuser und titanium Backup. Aber ich kann bei weitem nicht soviel deaktivieren wie du. Zb Chrome geht nicht.

Sent from my A1-810 using Android-Hilfe.de mobile app
 
Stormie

Stormie

Stammgast
Die Apps, die sich nicht in den Einstellungen deaktivieren lassen, habe ich mit Titanium Backup eingefroren
 
M

manule

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt's keine Akku Prozent Anzeige im Stock firmware
 
Stormie

Stormie

Stammgast
Doch
Einstellungen / Akku / Anzeige in Prozent = Haken rein
 
M

manule

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es nicht
 
Stormie

Stormie

Stammgast