TWRP ja, OS nein: rom -> A86?

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
F

fadenkreuz

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo liebe Forumsgemeinde,
gleich mal ein Dankeschön, habe hier schon etliche Informationen her!

Jetzt komme ich auch mal mit einem Problem, an dem ich nicht weiter komme.

***Vorgeschichte:***
Laptops: Windows 7
Padfone A86, TWRP v2.7.1.1, UL-A86-WW-12.4.0.72-user.zip, KingoRoot, SuperSU
Wollte gestern mein A86 neu aufsetzen, da es angefangen hat rumzuzicken (Zurücktaste ging garnicht mehr, Icons auf dem 'Desktop' wurden durch andere Symbole ersetzt, langsam...).

Alle wichtigen Daten gesichert, über TWRP ein factory reset durchgeführt, Ersteinrichtung durchgeführt.
Ab hier gehts los: die unteren Tasten gingen garnicht mehr, keine Leiste oben, keine Einstellungen App mehr...

Also nochmal das gleiche mit selben Ergebnis.
Im TWRP gingen die unteren Tasten auch nicht mehr, die unteren Tasten auf dem Touchscreen auch nicht...na toll.

Also full wipe über TWRP und tada TWRP tut wieder was es soll und alle Tasten gehen wieder.

***Ab hier gehts los***
Jetzt hab ich ein A86 mit TWRP aber ohne OS -.-
Erstmal adb und fastboot installiert und über (TWRP) sideload die UL-A86-WW-12.4.0.72-user.zip zu flashen. Bricht aber immer zwischen 3-7% ab.
"faild to write data 'protocol fault (no status)'
Irgendwoher aus dem Netz eine aktuellere adb Version organisiert -> gleicher Fehler
Neustart Laptop, Neustart Handy, anderer USB Port, kill von adb.exe, anderer Laptop und was man alles in Google findet -> gleicher Fehler

im recovery mit adb push die rom versucht auf die /sdcard/ zu kopieren -> permission denied
in /tmp/ bei ca 3% -> no response: Connection reset by peer
oder mit einer anderen adb Version: protocol failure

So was mach ich falsch? jemand noch eine andere Idee?

USB-OTG und externe SD geht bei TWRP auf dem Padfone nicht (das ist mein Stand).
Und hat jemand für mich einen funktionierenden fastboot treiber?
Für fastboot (CSC Mode) finde ich keinen Treiber, da wird das Gerät immer als unbekannt im Geräte Manager angezeigt. (fastboot devices zeigt auch kein device an)

Vielen Dank schonmal
(bin mal gespannt ob sich hier noch jemand meldet, der letzte Post ist ja schon fast ein Jahr her)
 
F

fadenkreuz

Neues Mitglied
Threadstarter
Hey,

hat sich erledigt.
Lösung:
Bin vorhin beim Coden (auf Ubuntu) auf die Idee gekommen es mal auf Linux zu versuchen.
adb sideload hat sofort funktioniert. (...Windows :1f624:)

Und wie gewöhnlich twrp + supersu installiert und die Kiste läuft :1f605:

Schönen Abend
 
Oben Unten