TF 700 T von unnötigem Ballast befreien (Neuinstallation)

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TF 700 T von unnötigem Ballast befreien (Neuinstallation) im Asus Transformer Pad Infinity TF700 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
F

fritzje610

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich möchte mein Tablet von unnötigem Ballast befreien und ein Android 4.2.1 ohne all den Schnickschnack der von Asus mit da drauf gepackt ist installieren.
Grund dafür ist, das diese Tools die Performance des Systems gehörig einbremsen.
In einer Amazon-Rezension habe ich gelesen, dass diese "Befreiung" wunder wirkt und das Tablet dann erst seine volle Performance ausspielen kann.
(Die von den Daten her ja nicht schlecht sein dürfte.)

Mein Problem ist nun, dass ich zwar seid vielen Jahren in der EDV arbeite und mich nicht als unbegabt bezeichnen würde, aber mit Android habe ich mich noch nicht auseinader gesetzt.
Daher wäre eine Anleitung, wie ich ein sauberes Android auf mein Tablet bekomme sehr hilfreich, ohne mich über Tage in die Materie einarbeiten zu müssen. Da fehlt mir momentan die Zeit für.

Ich bedanke mich vorab schon mal für Eure Hilfe ! ! !


Gruß

Michael
 
SethP

SethP

Stammgast
Du kannst es etwas beschleunigen aber der Flash Speicher ist langsam und durch das Trimm wird das Gerät auch gebremst. Wenn du ne andere fw draufmachst wird das umgangen. Aber Garantie ist dann weg. Ich hab das Gerät zurückgesendet. Für das Geld will ich ein tadelloses gerät. Also du kannst bisle was tun... Aber das Gerät hat ein Speicher Bug. Das ich nicht akzeptiere... Daher der Tausch. Ich hab viel gemacht. Wipe... Programme angehalten deinstalliert..hilft paar Tage oder Wochen... Dann lahmt es wieder....
 
F

fritzje610

Neues Mitglied
Hi,

das Gerät ist ja tadellos, da kann man nicht meckern.
Das Problem liegt ja am Betriebssystem bzw. der Software die die Asus von Hause aus da drauf installiert (und die man nicht entfernen kann).

Daher will ich ein nacktes Android drauf machen, ohne den ganzen Kram von Asus. Davon erwarte ich mir, dass es dann dauerhaft performant läuft.
Wie gesagt, hatte in einer Rezension einer beschrieben dass das helfen soll.

Nur wie krieg ich nun da nackte Android da drauf ???
Das ist mein Problem, bei dem ich Hilfe (Anleitungen) brauche.

Danke und Gruß

Michael
 
SethP

SethP

Stammgast
Falsch die Hardware ist top aber derSpeicher lahm. Mach ein test... 0.1mb read speed... Danke Asus da kannst Software draufmachen wie du willst ein Porsche Turbo ohne reifen fährt halt nicht :eek:
 
deepfreak

deepfreak

Neues Mitglied
fritzje610 schrieb:
Daher will ich ein nacktes Android drauf machen, ohne den ganzen Kram von Asus. Davon erwarte ich mir, dass es dann dauerhaft performant läuft.
Wie gesagt, hatte in einer Rezension einer beschrieben dass das helfen soll.

Nur wie krieg ich nun da nackte Android da drauf ???
Das ist mein Problem, bei dem ich Hilfe (Anleitungen) brauche.

Danke und Gruß

Michael
Um Deine Frage zu beantworten, ein "nacktes" Android bekommst Du nur in Form eines sogenannten Custom ROMs auf das Gerät.
Dazu musst Du den Bootloader des Geräts mit dem Unlock Tool von Asus entsperren.

Vorsicht und Wichtig: Deine Garantie ist mit dem Entsperren des Bootloaders erloschen.

Ein sehr beliebtes Custom ROM ist CROMI-X.

Viele User scheinen sehr zufrieden mit der Performance des ROMs zu sein.

Eine Anleitung dazu findest Du bei den XDA Developers im entsprechenden Forum.

Hier findest Du natürlich auch noch massig Infos zu Custom ROMs:

https://www.android-hilfe.de/root-custom-roms-modding-fuer-asus-transformer-pad-infinity-tf700/
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fritzje610

Neues Mitglied
Hi,

der Garantieverlust ist mir erstmal egal.
Das Tablet, zumindest meines habe da auch schon anderes gehört, ist perfekt verarbeitet, knarzt nicht und und und.
Von daher will ich von der Hardware nicht weg. Außerdem hat es eine Auflösung, die nur noch das ipad topt. Das waren die Gründe für den Kauf.

Wenn ich jetzt über ein ROM, und das habe ich schon gelesen, dass das hilft, die Performance auf einen akzeptables Niveu bekomme bin ich rundum zufrieden.

Ich werde mal die Links checken und mein Glück versuchen.
Kann ja so schwieritg nicht sein.

- Rooten
- Bootloader unlocken
- Rom installieren

So stell ich mir das zumindest vor :rolleyes2:
Oder gibts noch was zu beachten ?



Danke und Gruß

Michael
 
deepfreak

deepfreak

Neues Mitglied
Das Dein Tablet gut verarbeitet ist, schützt Dich allerdings nicht vor einem Hardwaredefekt a la Touchscreen Matrix defekt oder Ähnliches.

Wenn es nach dem Bootloader unlock defekt geht hast Du Pech gehabt.

Aber sei es drum.

Es gibt eine Menge zu beachten.

Zu unbedarfte bzw. leichtsinnige User haben sich Ihr Tablet gebrickt beim Custom ROM flashen.

Ich habe Dir hier mal den passenden XDA Developers Thread für CROMI rausgesucht:

★★ CleanROM Inheritance 3.x | DEODEX & ODEX | OC Kernel | OFFICIAL HELP THREAD ★★ - xda-developers

Zitat: "READ!!!!! and when you think you've read enough .... READ it again."

btw zwischen Bootloader unlocken und ROM installieren fehlt noch Custom Recovery flashen.

Also ganz so einfach ist es dann doch nicht.
 
SethP

SethP

Stammgast
Ich finds echt komisch, ist euch das geld so egal? Wenn das ein tablet für 100€ wäre ok aber das ist ein Premium Produkt wenn das nicht geht dann zurück mit dem Scheiß.
Das Tablet war so Super am Anfang und nun verreckt der Speicher immer mehr.
Der Read Test beweist es das DIng ist lahmer wie ein Memory Stick aus den Jahre 2000..das kann nciht sein Leute das Ding kostete damals mit Dock 720€!!!
 
F

fritzje610

Neues Mitglied
Hi,

so ich hab mich da mal so ein bisschen reingewühlt.
Den unlock mit dem Tool von asus hab ich hinbekommen. Soweit so gut.
Frage die sich mir noch stellt, war das auch das rooten oder muss ich da noch was anderes machen. Wenn ja, was ???

Mit der Goo-App hab ich dann den twrp-Kram installiert. Hat er selbstständig gesucht, gefunden und installiert. Wird wohl so passen.

Beim rom wollte ich dann das cynamog installieren.
Also zip runtergeladen und auf's tab geschoben. Wollte das dann mit goo, über den Punkt Flash Roms, installieren. Funktioniert aber nicht. Vermute, dass es mit dem rooten zusammenhängt.
was muss man nach dem klick auf flash tun. Er sagt wa er würde das System vorbereiten, dann passiert aber nichts mehr.
Hab's dann mit der Suche nach kompatiblen Roms versucht und dann darüber ein cm runtergeladen. Der Download läuft jetzt grade.
Mal sehen wie weit ich damit komme.

Lassen wir den download mal laufen und morgen sehen wir dann weiter.

Ich würde mich dann hier nochmal melden, wenn es Probleme gibt

Danke und gute Nacht !


Michael
 
F

fritzje610

Neues Mitglied
Guten Morgen,

so, download war heute morgen durch.
In goo, unter kompatiblen Roms, die Datei ausgewählt, wipe ausgewählt und flash angeklickt. Eigentlich hätte ich erwartet, dass er dann einen Neustart hinlegt und das Rom istalliert. Leider passiert aber gar nichts. Das gleiche passiert, wenn ich das über flash Roms versuche. Nix passiert. egal ob die Datei im internen Speicher oder auf der SD-Karte liegt.

Mit den Hardwaretasten kamn ich dann in den Recoverymodus.
Dort habe ich den ganz rechten Button gewählt. Er hat auch das System geputzt, aber nicht das Rom installiert. Beim ganz rechten Punkt läuft er auf einen Fehler und bleibt stehen. Ausschalten und Einschalte uns er bootet ganz normal.

Eigentlich kann es nur sein, dass ich noch nicht root bin, das mit goo anders funktioniert und/oder nicht per USB mit dem PC verbunden war ?
Oder hab ich den Bootloader übersehen ?

Was mir auch komisch vorkommt, dass ich den Punkt Debug-Options nicht in meinen Einstellungen habe, obwohl der unlock funktioniert hat.
Was nach meinem empfinden dafür spricht, dass ich noch nicht root bin oder die JB-Version in der Anleitung zu meiner installierten abweicht.


Jemand nen Tipp für mich wo es klemmt ?


Danke und Gruß
 
deepfreak

deepfreak

Neues Mitglied
Google meinte die Entwickleroptionen, wo Du die USB Debugging Option findest, verstecken zu müssen.

Tippe in den Einstellungen bei "Über das Tablet" 7 mal kurz hintereinander auf die Build Nummer und die Entwickleroptionen sind wieder da.
 
F

fritzje610

Neues Mitglied
Hi,

ist nicht wahr. So bisschen bekloppt sind die schon, oder?
Dann werd ich das mal einschalten und dann mit goo versuchen zu flashen.
Root müsste ich ja sein. Oder muss ich da noch was machen?
Auch in Bezug auf den Bootloader. Macht das goo oder muss ich da manuell ran?

Danke und Gruß

Michael
 
F

fritzje610

Neues Mitglied
Hier mal der neue Stand der Dinge.
Das cyanogen ROM habe ich installiert bekommen. Drauf ist jetzt die 10.1.2
Nach den ersten 20 Minuten muss ich sagen, das Tablett ist gefühlt um Faktor 10 schneller.
Momentan habe ich das Problem, dass ich den Play Store nicht starten kann.
Das apk bei Chip gesaugt und problemlos installiert. Der PS läuft aber nicht.
Geht kurz auf und sofort wieder zu. Kennt das jemand und wie kann ich dsa fixen.

Momentan lade ich mir noch ein Cromix runter. Wenn das ferig ist, werde ich das mal flashen und gucken wie das so aussieht und was es für eine Performance bringt. Ansonsten werde ich mich die Tage mal bisschen mit den Versionen spielen, mich für eine entscheiden und diese dann entsprechend einrichten.

Vielen Dank für Ihre Hilfe, Ihr seid SUPER ! ! ! !

Danke und Gruß

Michael
 
René Hitz

René Hitz

Stammgast
lade bei GOO.IM die neuesten Gapps herunter und flash die nochmals. Dann läuft vermutlich auch der Playstore.

CromiX kämpft im Moment mit "wakelocks". Da würde ich abwarten bis 4.8 fertig ist oder ein fix gefunden wird.