[How To] Probleme nach Update beheben+ Fix HardBrick/SoftBrick

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How To] Probleme nach Update beheben+ Fix HardBrick/SoftBrick im Asus Zenfone 2 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
enricosteph

enricosteph

Stammgast
Ich übernehme keine Haftung für entstandene Schäden!
Akku mindestens zu 50% Laden!
Wenn das Handy per USB verbunden ist kommt Ihr NICHT ins Recovery!


Software-Bugs nach OTA beheben:
Eure Daten bleiben dabei erhalten! Es kann allerdings nicht schaden über "Anwendungssicherung" ein Backup zu machen und euren Internen Speicher zu sichern!



1. Schaltet euer Handy aus
2. Power-Taste drücken und sobald das Handy vibriert Volume+ gedrückt halten...ihr Landet jetzt im Fastboot-Modus
3. mit der Lautstärke-Wippe zu "Recovery Mode" wechseln und mit der Power-Taste bestätigen
4. das Handy startet jetzt neu, nach kurzer zeit seht ihr einen "Liegenden Androiden+Fehler"
5. jetzt die Volume- (Leise)-Taste und die Power-Taste gedrückt halten und gleichzeitig kurz die Volume+ Taste antippen...ihr landet jetzt im Recovery (das bedarf etwas Übung :rolleyes2:)
6. jetzt mit der Volume-Wippe "wipe cache partition" wählen und mit der Power-Taste bestätigen
Der Wipe dauert etwa 10 Minuten!

Danach landet Ihr wieder im Recovery..."Reboot System" und das wars...
Hab es selbst so gemacht und kann bestätigen das die Fehler danach weg waren...

Solltet Ihr immer noch Probleme haben könnte auch eine Installierte App das Problem verursachen! Dann hilft leider nur noch ein Full Wipe...wie oben beschrieben ins Recovery und dort dann "wipe data/factory reset" wählen!


Hard Brick
Sollte mal etwas völlig schief gehen...

Sollte Recovery noch erreichbar sein geht bitte direkt zu punkt 2)

Was wird benötigt:
ADB (falls Ihr noch kein ADB habt): https://drive.google.com/file/d/0B8kXKQt-sc7NT2tOWDIwUHl3X28/view?usp=sharing
Treiber: https://software.intel.com/en-us/android/articles/intel-usb-driver-for-android-devices
boot.img/droidboot.img/recovery.img My Files
Original ASUS-ROM ASUS Deutschland

Vorbereitung:
1. ADB-Ordner entpacken und zb auf den Desktop speichern
2. Treiber installieren
3. boot.img/droidboot.img/recovery.img in den ADB-Ordner kopieren
4. Original ASUS-Rom in ADB-Ordner kopieren und ggf Umbenennen in zb "1.zip"

1) Fastboot und Recovery wiederherstellen
1. Handy ausschalten
2. Volume+ gedrückt halten und Handy mit dem PC verbinden
3. Handy sollte jetzt vom PC erkannt werden und die Treiber sollten installiert werden
4. im ADB-Ordner "Open.CMD" starten
5. folgende befehle ins CMD eingeben:
fastboot flash fastboot droidboot.img
fastboot flash recovery recovery.img
fastboot flash boot boot.img

6. jetzt mit der Lautstärke-Wippe zu "Recovery Mode" wechseln und mit der Power-Taste bestätigen
7. das Handy startet jetzt neu, nach kurzer zeit seht ihr einen "Liegenden Androiden+Fehler"
8. jetzt die Volume- (Leise)-Taste und die Power-Taste gedrückt halten und gleichzeitig kurz die Volume+ Taste antippen
9. ihr habt jetzt wieder euer Recovery...nun könnt ihr versuchen über "wipe cache partition" oder "wipe data/factory reset" euer System wieder zu "reparieren"...sollte das nicht helfen...

2) System über ADB neu flashen
1. Bootet euer Handy ins Recovery und verbindet es dann mit dem PC
2. wählt "apply update from ADB" und wartet bis die Treiber installiert wurden
3. im ADB-Ordner "Open.CMD" starten
4. im CMD folgenden Befehl eingeben: adb sideload 1.zip (oder wie ihr das original ROM genannt habt)
5. ich mach hinterher immer noch einen Full Wipe...Reboot und das Handy sollte wieder laufen :biggrin:

Sollte das flashen über ADB nicht funktionieren könnt ihr auch das pre-rooted sytem.img von hier: https://mega.co.nz/#F!k4MHiAgL!dVuOKeH3eokcwPSNI79ffw nehmen und im Fastboot flashen!
Dazu das system.img in den ADB-Ordner kopieren!

1. Handy ausschalten
2. Volume+ gedrückt halten und Handy mit dem PC verbinden
3. Handy sollte jetzt vom PC erkannt werden und die Treiber sollten installiert werden
4. im ADB-Ordner "Open.CMD" starten
5. folgende befehle ins CMD eingeben: fastboot flash system system.img
6. war das flashen erfolgreich dann einfach fastboot reboot im CMD eingeben und das Handy sollte wieder starten!
 
Zuletzt bearbeitet:
Tasar

Tasar

Enthusiast
Sehr schöne Anleitung aber deine ADB Files sind veraltet und so scheitert ein Sideload. Ich kann gerne die aktuellen hochladen oder ihr schaut einfach bei XDA im Zenfone 2 Bereich.

Edit: Hier mein Paket mit den aktuelleren ADB Files
 
enricosteph

enricosteph

Stammgast
Du hast recht das hab ich gestern auch festgestellt!
Danke für den Upload!
 
MaythY

MaythY

Ambitioniertes Mitglied
Jackpot. Hardbrick :sad:

EDIT: gefunden, danke für den upload
 
Zuletzt bearbeitet:
Corolla

Corolla

Neues Mitglied
Ja , ich bin leider nicht weiter gekommen . Ich habe immer noch das USB Zeichen im Display . Lag es an den alten Dateien . Jetzt geht jedenfalls nichts mehr.
Hat noch einer eine Plan wie ich in das Fastboot Menü vom Handy komme.

Bitte bei der deutschen Sprache bleiben !
 
Zuletzt bearbeitet: