Vergleich ZE550ML 2GB/16GB/Z3560 vs. ZE551ML 4GB/32GB/Z3580

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vergleich ZE550ML 2GB/16GB/Z3560 vs. ZE551ML 4GB/32GB/Z3580 im Asus Zenfone 2 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
C

Carsten Brauer

Erfahrenes Mitglied
Da ich zur Zeit beide Handys hier habe könnt Ihr die Gelegenheit nutzen, um Vergleichsfragen zu stellen.
Antutu kann ich Euch schon mal sagen: 47047 zu 43093.
Die Schnelladefunktion vom 551ML ist der Hammer. von 8% auf 31% in 10 Minuten.
Displaybilder jeweils mit dem anderen Handy fotografiert:
ZE551ML: 2015-06-23 18.48.18.jpg
ZE550ML: 2015-06-23 18.48.37.jpg
 
C

Carsten Brauer

Erfahrenes Mitglied
Klar, aber das muss man ja separat zum 550ML kaufen.
 
C

Carsten Brauer

Erfahrenes Mitglied
Ich muß ehrlich sagen, daß das 551 im Alltag nicht die Bohne schneller ist als das 550. Aber das wird wohl daran liegen, daß das 550 sauschnell ist. Ich überlege noch, wie dringend ich den Gyrosensor (braucht man u.a. für die Youtube 360°-Videos) und NFC wirklich brauche. Sonst lohnen sich die 70,- Aufpreis nicht.
 
kleinerkathe

kleinerkathe

Dauergast
Carsten Brauer schrieb:
Klar, aber das muss man ja separat zum 550ML kaufen.
Der Satz oben klang nur danach als ob nur das 551er die Schnellladefunktion hat. Und unbedarfte Leute könnten das dann so glauben ;)
 
L

linuxnutzer

Enthusiast
Hast du die Akkuzeiten im Betrieb verglichen? Werden die 2.3GHz wirklich nur genutzt, wenn sie gebraucht werden?
 
C

Carsten Brauer

Erfahrenes Mitglied
Ich konnte keinen Unterschied bei der Akkulaufzeit feststellen. Das CPU - Verhalten lässt sich per Schema festlegen.
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Ich sehe den Vorteil vom 551 nicht bei der CPU, sondern beim 1080p-Display und den 4GB RAM.
Das ist sogar der entscheidende Unterschied.
Deshalb habe ich das 551 mit der schwächeren CPU aber sonst volle Ausstattung. War seinerzeit 60€ günstiger und man merkt wirklich keinen Unterschied mehr, den Unterschied zwischen 300ppi auf dem SGS3 und 400ppi merke ich schon, den Unterschied zwischen 1GB RAM und 4GB auch, bei 2GB vielleicht weniger - noch.
 
C

Carsten Brauer

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte beide Handys gleichzeitig hier. Gerade beim Display konnte ich nur Unterschiede feststellen, wenn ich mit meiner Nase das Display berührte. Auch Antutu konnte nur minimal mehr Leistung feststellen. Deswegen habe ich das 550ML behalten.
 
A

Austriadroid

Neues Mitglied
Weil ich hier gerade lese, dass das 550er offenbar schnell sein soll. Habe meines nun seit Ende April und bin gerade dabei, zu verzweifeln. Das Wechseln zwischen Homescreen und Menü dauert eine gefühlte Ewigkeit, alleine schon das Drücken auf die Hometaste führt zu einer merklichen Verzögerung. Dabei benutze ich das Smartphone wenig, dementsprechend sind auch kaum Apps installiert. Woran könnte das liegen? Denn so ist das Z2 für mich unbrauchbar.
 
alope

alope

Enthusiast
Das könnte natürlich viele Ursachen haben. Ich selbst besitze den großen Bruder, aber bei der normalen Menüführung geht auch dieser nicht über eine Taktfrequenz des 550er.

Ein paar Zusatzangaben wären von dir noch sehr Hilfreich. Genaues Modell, Softwareversion, Energieeinstellungen, installierte "Reinigungs/Speed"-Apps, war es von Anfang an lahm, Antutu-Ergebnis...etc.
 
A

Austriadroid

Neues Mitglied
Alles klar, danke! Also, ich habe die HD Variante mit dem Z3560 bei 1,8 GHz und 2GB Ram. Die Android-Version ist 5.0, im Antutu komme ich auf rund 42.700. Energieeinstellung ist "normal" wobei es eine Zeit gab, als mein Z2 das selber auf den Schongang umgestellt hat und dementsprechend die Internet-Verbindung deaktiviert hat. Muss auch erwähnen, dass es sich selber gerne mal ausschaltet, alles in allem wird das keine Liebesbeziehung mehr.