Ein Profil startet mehrere Tasks

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ein Profil startet mehrere Tasks im Automatisierung - Tasker im Bereich Tools.
T

teufelchen15

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich habe einige Tasks, auf die ich in verschiedenen Profilen zugreife.
Jetzt möchte ich gerne mit einen Profil 2 Tasks ablaufen lassen.
Jedoch schaffe ich es nur einen Eingangs- und einen Ausgangstask je Profil zu setzten.
Gibt es die Möglichkeit?
Profil A: Eingang: Task A und Task B und Task C
Profil B: Eingang: Task A und Task D und Task E

Momentan habe ich einen Task der dann die Tasks zusammenfasst
Profil A: Eingang: Task_zu_Profil_A
Task_zu_Profil_A beinhaltet dann den Start von Task A und Task B und Task C
Profil B: Eingang: Task_zu_Profil_B
Task_zu_Profil_B beinhaltet dann den Start von Task A und Task D und Task E

Danke für Eure Hilfe
 
U

u3v9

Neues Mitglied
Eingangs- und Ausgangstasks sind wohl für gewöhnlich Tasklisten, in denen man beliebig viele Tasks hintereinander eingeben kann. Du kommst zu so einer Taskliste indem du nach der Eingabe des Profilnamens in dem dann auftauchenden Fenster ganz oben auf den Eintrag "+neuer Task" tippst. Anschließend taucht so eine leere Taskliste auf, in der du dann mittels der "+"-Taste rechts unten beliebig viele Tasks hintereinander neu editieren kannst oder den Namen von schon existierenden Task da einträgst.
 
A

androidkoller

Stammgast
Hallo!

@u3v9: ich verstehe deine Begriffe nicht so ganz.
[...] Tasklisten, in denen man beliebig viele Tasks hintereinander eingeben kann
Eine Aufgabe (Task) besteht aus beliebig vielen Aktionen (Actions).


@teufelchen15: Ein Profil kann nur zwei Tasks verwalten (Ein- und Ausgangstask für einen Status-Kontext, zwei "Eingangs"-Tasks für einen Ereignis-Kontext). Deine Lösung mit einem Task, der dann die anderen startet ist also ok.

Grüße, Jürgen.
 
U

u3v9

Neues Mitglied
androidkoller schrieb:
@u3v9: ich verstehe deine Begriffe nicht so ganz. Eine Aufgabe (Task) besteht aus beliebig vielen Aktionen (Actions).
...während Aktionen aber auch wiederum (nur) Tasks sein können, stimmts?

Ich habe da nämlich ein paar Tasks, bei denen das genau so der Fall ist, die also quasi nur eine Liste von selbst wieder nur Tasks sind.

Von daher habe ich das im Eifer des Gefechtes wohl kurzerhand gleichgesetzt. Habe den Tasker ja selbst erst 14 Tage.

Aber du hast natürlich völlig recht: Die Aktion ist hier natürlich der ganz ganz große Überbegriff für alles mögliche was dann in diesem Fenster "Aktionskategorie auswählen" bzw. den danach noch auftauchenden Auswahlwindows auswählbar ist.

Thx fürs Korrigieren. Danach weiß man es wenigstens umso besser!
 
A

androidkoller

Stammgast
...während Aktionen aber auch wiederum (nur) Tasks sein können, stimmts?
Ähm, nein. Eine Aktion kann lediglich einen anderen Task starten, deshalb wird aber die Aktion nicht zum Task...


Wie sieht denn ein Task aus, der "also quasi nur eine Liste von selbst wieder nur Tasks" ist?

Grüße, Jürgen.
 
U

u3v9

Neues Mitglied
Die "Aktion" u.a. als "Task" oder als "Task Ausführen". Das war hier die Frage!

Aber ok, dann habe ich eben ein paar Tasks, die nur eine Liste von selbst wieder nur Taskausführungen sind.

Ein Unterschied zum Satz vorher, der schon wirklich extrem gering ist. Zumal ich ja vorher auch noch das Wort "quasi" darin eingebaut hatte. Ein Umstandswort, das diesen winzigsten Unterschied einfach ausgleicht, und das mir hier als Anfänger, der natürlich noch nicht so 100%ig in die absolut reine Nomenklatur-Lehre Taskers eingegangen sein kann, durchaus zusteht, imho.


(Hier vielleicht nochmal einige Synonyme von "quasi": gewissermaßen, in gewissem Grade/Sinne, in gewisser Weise, mehr oder minder/weniger, so gut wie...) :biggrin:
 
A

androidkoller

Stammgast
Hallo!

...während Aktionen aber auch wiederum (nur) Tasks sein können, stimmts?
Ich habe lediglich deine Frage beantwortet.

Den Satz mit "quasi" habe ich tatsächlich nicht verstanden, deshalb meine Frage. Danke für deine diesbezüglichen Erläuterungen. Nach zwanzig Jahren Programmiererdasein kann ich diese Begriffe offensichtlich nicht mehr in einen sinnvollen Zusammenhang bringen :winki:. Kann man dann auch sagen: "Eine Aktion, die eine Datei öffnet, ist quasi eine Datei."? (Sorry :biggrin:)

[...] und das mir hier als Anfänger [...] durchaus zusteht, imho.
Natürlich. Dann ändere deine Signatur und ich erspare dir meine "Belehrungen".:winki:

Das kannst du jetzt gerne nochmal kommentieren und dann beenden wir diese kleine verbale Scharmützel am besten. :winki:


Grüße, Jürgen.
 
U

u3v9

Neues Mitglied
Nein, aber man kann u.U. sagen: Eine Aktion ist ein Befehl ausführen, der selbst wieder nur eine Liste von weiteren Befehlen ausführt. Den Oberbegriff "Befehl" hier eins zu eins im restlichen Sinngefüge des Satzes herunterzubrechen, auf nur einen einzelnen speziellen Vorgang, ist schlicht nur dein eigener völlig unzulässiger Blödsinn. Wenn du in zwanzig Jahren Programmiererdasein nicht mehr gelernt hast, als dich auf diese Weise dumm zu stellen, dann tuts mir wirklich leid für dich. Aber dann ist es wohl so. Sorry!
 
A

androidkoller

Stammgast
Tut mir leid, aber das kann ich jetzt doch nicht so stehen lassen.

Deinen Beitrag #6 habe ich (auch wegen des Smileys am Ende) einigermaßen humorvoll interpretiert und habe (ebenfalls unter Verwendung diverser Emoticons) versucht auf gleiche Weise zu antworten. Da mir dies offensichtlich nicht gelungen ist, bitte ich vielmals um Entschuldigung. Der Sinn und Zweck von Emoticons ist mir also auch nicht bewusst :sad::confused2:.

Des Weiteren finde es nicht in Ordnung, die Beiträge anderer Forumsmitglieder als "Blödsinn" zu bezeichnen. Das wird auch durch ein "Sorry!" am Ende nicht besser.

Zur Sache: Kann ja sein, dass auch das nur mein eigener, unzulässiger Blödsinn ist, aber im Softwareumfeld ist es nach meinen Erfahrungen für alle Beteiligten hilfreich und zeitsparend, wenn man sich eines einheitlichen und exakten Vokabulars bedient. Und das ist auch schon alles, worauf ich ursprünglich hinweisen wollte.

Grüße, Jürgen.
 
Ähnliche Themen - Ein Profil startet mehrere Tasks Antworten Datum
0
0
4