Ereigniss bei Termin beendet?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ereigniss bei Termin beendet? im Automatisierung - Tasker im Bereich Tools.
V

VADN

Ambitioniertes Mitglied
Ich würde gerne wenn ein Termin in meinem Kalender beendet ist (es geht um meinen Schichtplan) ein Ereignis mit Tasker ausführen.
Im Prinzip möchte ich nach einer Schicht mein Handy lautlos haben, halt dann wenn meine Schicht vorbei ist (Variable zeit).
Im Moment ist alles sehr statisch und mein Handy geht zu festen Zeiten lautlos und entsprechend auch laut.
Geht es überhaupt mit Tasker?
Oder wenn nicht würde es mit llama gehen (auch wenn das nicht jetzt im richtigen Forum steht ;-) )
 
N

note.apk

Stammgast
Das geht.
Du kannst Tasker dazu bringen, dass er bei einem bestimmten Kalendereintrag ein bestimmtes Profil schaltet. Und dann als Ausgangstask eben wieder ein anderes.
Findest du bei Profile - Status - Kalendereintrag
 
V

VADN

Ambitioniertes Mitglied
Würde es gehen, wenn ich den Eingangstask "leer" lassen würde, um dann im Ausgangstask das lautlos Profil zu aktivieren und dort eine Zeit zu hinterlegen, welche nach x Stunden (z. B. 8 stunden) wieder auf laut wechselt.
 
Georgius

Georgius

Experte
Spezifiziere mal genau die Anforderungen. Hab mal ein Profil gemacht das bei einem Nachtdienst eine Variable gesetzt hat die ein anderes Profil dann dazu verwendete die morgendliche Ruhephase zu verlängern.
 
N

note.apk

Stammgast
Der Eingang kann nicht leer bleiben, der Ausgang schon.
 
Georgius

Georgius

Experte
Kannst aber zB. ein Wait 1ms einfügen. Den Task gibt es mit dem Namen Leer und den verwende ichj immer wenn ich nichts brauche
 
V

VADN

Ambitioniertes Mitglied
Also meine Vorstellung ist momentan:

In meinen Kalender stehen meine Schichten mit Beginn und Ende und einem Betreff (14:00 - 22:30 - Spätschicht)(diese Schichten können sich allerdings von den Zeiten verändern)
Nun möchte ich wenn die Spätschicht vorbei ist das Handy auf Lautlos und zwar für eine bestimmte Zeit (als Bespiel 8 Stunden, weil ich in dieser Zeit schlafen möchte und nicht durch irgendjemanden geweckt werden möchte).
Nach diesen 8 Stunden soll das Handy wieder zurück auf Laut gestellt werden und alles ist wieder normal.
Das ist das was ich mir vorgestellt hab.
 
V

vepman

Erfahrenes Mitglied
Ein entsprechendes Profil könnte so aussehen:

Profile: Schichtdienst (78) State: Calendar Entry [ Title:Spaetschicht Location:* Description:* Available:Any Calendar:Google:My calendar
Enter: Warte (80)
A1: Wait [ MS:1 Seconds:0 Minutes:0 Hours:0 Days:0 ]
Exit: Schlafen (79)
A1: Silent Mode [ Mode:On ]
A2: Wait [ MS:0 Seconds:0 Minutes:0 Hours:8 Days:0 ]
A3: Silent Mode [ Mode:Off ]

Erklärung:


Profil -> Wenn im Kalender "My calender" der Titel Spaetschicht

Enter-Task: Warte
A1 -> Warte 1 ms

Exit-Task: Schlafen
A1 -> Ruhemodus an
A2 -> Warte 8 Stunden
A3 -> Ruhemodus aus

Nicht elegant, aber funkioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cramu

Experte
@VADN
Handelt es sich bei dem Gerät um ein Diensthandy oder warum schaltest Du sofort nach Schichtende lautlos?

note.apk schrieb:
Der Eingang kann nicht leer bleiben, der Ausgang schon.
Kann er wohl - einfach Eingangstask erstellen, lange draufklicken und 'Move To Exit' wählen.

vepman schrieb:
A2 -> Warte 8 Stunden
Solch lange Wartezeiten gilt es zu vermeiden!
Ich würde stattdessen lieber 8 Stunden auf die aktuelle Zeitrechnen, das Ergebnis in eine globale Variable schreiben und diese dann als Zeitkontext für die Deaktivierung der Ruhezeit nehmen.
 
V

VADN

Ambitioniertes Mitglied
Das mit dem Ruhigstellen nach meiner Schicht, passiert nur wenn ich zwischen 22 und 10 Uhr Feierabend habe, da ich danach ins Bett gehe, in der Zeit zwischen 10 und 22 Uhr gehe ich nicht sofort ins Bett ;-)

Das mit dem Zeitrechnen ist ein guter Einwand (wohl auf die Akku Laufzeit gesehen).

Ohne Eingangstask habe ich das auch schon gesehen, nur noch nicht probiert.
 
V

vepman

Erfahrenes Mitglied
cramu schrieb:
Solch lange Wartezeiten gilt es zu vermeiden!
Ich würde stattdessen lieber 8 Stunden auf die aktuelle Zeitrechnen, das Ergebnis in eine globale Variable schreiben und diese dann als Zeitkontext für die Deaktivierung der Ruhezeit nehmen.
Stimmt, würde ich auch so machen. Ich wollte auch nur einen möglichen Weg aufzeigen. :smile: