Fragen zu: Grafische Benutzeroberfläche erstellen

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fragen zu: Grafische Benutzeroberfläche erstellen im Automatisierung - Tasker im Bereich Tools.
J

JanPeters

Ambitioniertes Mitglied
Hallo ich versuche eine Grafische Benutzeroberfläche mit einer zweiten Seite (Ansicht) zu schaffen (wie bei Tasker: PROFILES, TASKS, SCENES, VARS) indem ich Scene 1 starte, worauf eine Textlink Button zu Scene 2 führt mit der Aktion <Hide Scene 1> + <Show Scene 2> usw. . Problem ist, dass man den schließe und öffne Vorgang dabei sieht, also hatte ich dann als zweite Maßnahme zuerst eine Hintergrund Scene gestartet, wobei ich Scene 1 (Blocking Overlay) dann rübergelegt hatte. Allerdings funz das nicht mit Display as Activity und ich frage mich momentan ob meine Vorgehensweise überhaupt richtig ist.

Ein anderes Problem ist, wie ich finde, dass wenn ich Display as Activity nutze, meine Navigationsbar Farben zu meinen Hintergrund garnicht mehr passen und ich keine Möglichkeit gefunden hatte, diese anzupassen :(
 
Spardas

Spardas

Experte
JanPeters schrieb:
Aktion <Hide Scene 1> + <Show Scene 2> usw.
Mach es mal umgekehrt
Erst show dann hide
(Habe es als App Ganzeseite eingestellt)
 
J

JanPeters

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe versucht es nachzukonstruieren, das Problem ist immer noch das selbe. Hinzu sind dann noch 2 neue hinzugekommen. Und zwar füllen meine Szenen nicht den mehr den ganzen Bildschirm aus ( links & recht sind freie Ränder), desweiteren sind meine Hintergrundsfarben transparent :confused2:
 

Anhänge

  • gui-test.mp4
    1,3 MB Aufrufe: 68
  • Menü.prj.xml.zip
    1,1 KB Aufrufe: 52
Spardas

Spardas

Experte
@JanPeters
Die Szene muss die gleiche Auflösung haben wie dein Bildschirm
Bei mir sind es 1080×1920 pixel

Rest zeig ich im Video
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Oder mach 2000 x 2000 er korrigiert dann selber aufs maximum
 
J

JanPeters

Ambitioniertes Mitglied
Hab 2000×2000 gemacht und es ist in keiner Hinsicht besser geworden.
 
Spardas

Spardas

Experte
@JanPeters
Du hast noch eine Rectangle1 der kleiner als der Display ist. Das ist das wo man die Ränder siehst.

Am besten beide Szene neu erstellen und nur mit einem Button zu Testen, sonst nix.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
J

JanPeters

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe es korrigiert aber es funktioniert leider trotzdem nicht. Vielleicht liegt es auch daran das ich eins mal ein Dpi Changer tool benutzt hatte und es vielleicht dann meine standart Bildschirmeinstellungen nicht richtig zurückgesetzt hatte. Hab deshalb hier im Samsung Forum schon ein Thema dazu eröffnet. Sag mal, welches Aufnahme Tool benutzt du eigentlich?
 
J

JanPeters

Ambitioniertes Mitglied
Ok und vielen Dank für deine Mühe erstmal :thumbup:

Nachtrag:
Eine anderes Thema, das mich beschäftigt ist Szene Menü, Quelle: Manuell, Auswahlmodus: Einmalig -> Eintrags Layout -> Schablone: Icon und Text. Habe dazu 20 Einträge die mit der Aktion Perform Task für meinen Programm die nötigen Globale Variablen und meine Szene Objekt Werte für Checkboxen initialisiert und es funktioniert auch wunderbar. Nun suche ich aber nach einer Möglichkeit, dass die Einträge bzw. die Reihenfolge dynamisch nach dem Zufallsprinzip erstellt werden können und für diesen Zwecke müsste ich glaub ich auf Arrays zurückgreifen, habe das aber noch nie gemacht und ich weiß jetzt nicht wie ich die Einträge mit Index, Text, Icon in einem Array bekomme, damit mein Szene überhaupt funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Spardas

Spardas

Experte
@JanPeters
Kein Thema
Schick mir doch sonst mal deine neuen Szene dann sehe ich mir noch mal an.
 
S

schwarzauge

Neues Mitglied
Hi,
vielleicht hilft dieses Video im Link. Es ist ein Beispiel für animierte Scenen.
 
J

JanPeters

Ambitioniertes Mitglied
Spardas schrieb:
@JanPeters
Kein Thema
Schick mir doch sonst mal deine neuen Szene dann sehe ich mir noch mal an.
Also ich habe den Fehler mit den Rändern am Bildschirm nun lokalisiert. Und zwar tritt dieser auf, wenn der Alpha Kanal unter der Hälfte ist (siehe Video). Das wechseln der Szene, ist leider dennoch sichtbar.

@schwarzauge
Danke, ich werde mir das Video im Laufe des Tages mal genau ansehen
 

Anhänge

  • 20180328_233312.mp4
    8,2 MB Aufrufe: 51