Alternative für Titanium Backup und Nandroid Manager zur Wiederherstellen gesicherter Apps und Daten aus einem Nandroid Backup?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alternative für Titanium Backup und Nandroid Manager zur Wiederherstellen gesicherter Apps und Daten aus einem Nandroid Backup? im Backup- und Sicherungsapps im Bereich Tools.
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
Hi Leute!

Die Überschrift verrät schon alles. Vorgeschichte ist, daß ich von meinem sterbenden Acer Liquid z630s rechtzeitig ein Backup gemacht habe. Und jetzt will ich damit auf meinem neuen Xiaomi Redmi Note 5 wiederherstellen was ich so brauche. Beide Geräte haben ein Custom Recovery drauf und sind gerootet. Der Haken dabei ist, daß der Nandroid Manager zwar alles erkennt, aber die Wiederherstellung der Apps fehlschlägt... und zwar ALLE! :thumbdn: Das Backup wird tadellos erkannt, die Apps werden auch alle angezeigt. Ich kann jede einzelne davon auswählen und entscheiden, ob nur die App oder auch die Einstellungen/Daten der App wiederhergestellt werden. Wenn ich dann loslege schlagen alle fehl. Also versuchte ich es mit Titanium Backup, das soll das ja angeblich auch können. Aber leider findet es nicht automatisch den Sicherungsort, obwohl alles im geforderten Pfad vorhanden ist. Es tut sich gar nichts. Also habe ich manuell den Sicherungsort auf die Speicherkarte geändert. Soweit kein Problem. Nun kommt wenigstens eine Fehlermeldung, und zwar eben, daß der geforderte Sicherungsort nicht existiert.... tut er aber! :cursing:


Ihr seht, ich komme nicht weiter. Es ist alles da, aber ich komme nicht an die Apps / Daten ran. Darum frage ich euch, ob ihr etwas ähnliches wie die beiden Tools oder gar besseres kennt.... oder ob ihr wisst, wo der Fehler bei meiner Vorgehensweise liegt, das wäre ja auch eine Option. Bitte um eure Hilfe.... thanks!
 
T

TylerD

Ambitioniertes Mitglied
Hat inzwischen jemand eine schöne Antwort drauf?
Ich bin da gerade auch etwas verstimmt.
Titanium Backup -> Schrott, erkennt altes Backup-Folder nicht mehr an, Support reagiert gar nicht.
MyBackup Pro -> teilweise Schrott, User-Daten wie SMS etc. gehen gut, App-Restore scheitert, wirre Meldungen (vermutlich was mit Rechten). Laut Benutzerkommentaren keine Entwicklung oder Support seit 2017. Also RIP, effektiv Geld verschwendet.
Nandroid Manager -> war wohl früher gut, aber scheinbar aus dem Market verschwunden, letzte Benutzerkommentare gehen auch in die Richtung "aufgegebenes Projekt".

Was bleibt noch? Am liebsten würde ich aus dem TWRP-Backup wiederherstellen. Die Option gab es mal im TB, aber in der aktuellen Version kann ich das nirgends finden... oh Mann.

Per Hand wiederherstellen bietet sich an (Unix-Kenntnisse sind vorhanden, Android: manually restoring apps from a TWRP backup - semipol zeigt wie es geht... hoffentlich 🤔).

Aber das sind schon einige dutzend Apps, da würde ich gern mal die Liste vorfiltern, als Textfile oder so, und an irgendein Skript übergeben. Ich finde aber kein brauchbares Fertig-Skript. Kann jemand was empfehlen?
 
reinold p

reinold p

Stammgast
@TylerD, in TiBu gibt's die Einstellungsoption Sicherungsordner suchen
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
Den Sicherungsordner kann man schon suchen, aber man kann daraus nichts wiederherstellen. Nandroid Manager war noch das beste, wird aber schon lange nicht mehr weiterentwickelt.
 
T

TylerD

Ambitioniertes Mitglied
reinold p schrieb:
@TylerD, in TiBu gibt's die Einstellungsoption Sicherungsordner suchen
Also bei mir nicht. Es gibt "Ort des Sicherungsordners" mit weiteren Optionen. Damit kann ich nichts erreichen. Beim ersten Anklicken von "Dateisystemspeicher" zeigt er mir Inhalt der internen SD an und ich kann nicht rausnavigieren (TWRP-Ordner liegt auf der echten SD). Beim zweiten Mal zeigt er mir "/" an und eine Fehlermeldung. Wenn ich das ein paar mal mache, crasht die App. Über "Speicher des Documentproviders" komme ich zwar zum alternativen Ordner, aber wenn ich damit arbeiten will, crasht es auch. Auch wenn ich da nichts auswähle, crasht es beim verlassen des Dialogs. Was für ein Dreckstool.
 
reinold p

reinold p

Stammgast
@TylerD: du kannst weiter herumschimpfen oder zB deine Backupdaten in den TiBu-Defaultordner data schieben
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
Über "Speicher des Documentproviders" kommt er ja scheinbar hin, aber dann crasht TiB, wenn ich ihn richtig verstanden habe. Daran würde ein verschieben des Ordners vermutlich auch nichts ändern.
 
reinold p

reinold p

Stammgast
@sensei_fritz: ich meine, das Crashproblem mal so 'gelöst' zu haben
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
Wenn es so klappt... 👍
 
sensei_fritz

sensei_fritz

Experte
Migrate gibt's eh auch im Google Playstore gratis. Hab's sogar installiert, nur noch nie angesehen. 🤣
 
Ähnliche Themen - Alternative für Titanium Backup und Nandroid Manager zur Wiederherstellen gesicherter Apps und Daten aus einem Nandroid Backup? Antworten Datum
0
2
1