Dateien wiederherstellen interner Speicher ohne root Programm/App gesucht

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dateien wiederherstellen interner Speicher ohne root Programm/App gesucht im Backup- und Sicherungsapps im Bereich Tools.
H

Hallo7

Neues Mitglied
Hi,
Habe schon auf diversen Foren nachgefragt aber leider keine Antwort erhalten. Habe ausversehen meine samsung notes gelöscht. Nicht im Papierkorb, kein Backup. 😭😭😭😭
Benötige deswegen DRINGENST ein Programm um zu versuchen die wiederherzustellen. Habe schon sehr viel gesucht, MiniTool Mobile Recovery und verschiedene andere Programme ausprobiert, geht nichts. Findet nur Fotos, etc..

Kann irgendjemand mir noch ein Programm empfehlen?🥺🥺
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Hallo7 - Grund: Vergessen
chrs267

chrs267

Dauergast
@Hallo7 Ein Programm habe ich nicht, aber was auch sehr wichtig ist: Schalte das Gerät aus und vermeide so viele Speicherzugriffe wie du kannst. Nur solange die Speicherblöcke mit deinen Daten noch nicht übeschrieben worden sind, besteht überhaupt eine Chance da noch ran zu kommen.
 
H

Hallo7

Neues Mitglied
@chrs267 Das weiß ich, mache keine Fotos und schreibe nicht mehr. Meinst du Internet ist auch schlimm?
 
chrs267

chrs267

Dauergast
@Hallo7 Ein aktives Handy ist schon schlimm genug. Aber wenn es nicht anders geht, mach wenigstens den Flugmodus an.
 
H

Hallo7

Neues Mitglied
@heinzl gibts da keine die Daten finden.. 😕
 
chrs267

chrs267

Dauergast
@Hallo7 Grundsätzlich findet eine App mehr, als ein externes Programm auf dem PC. Problematisch ist leider, dass die meisten Apps nicht zu gebrauchen sind oder Root verlangen, um wirklich einen Nutzen zu haben.

Solltest du vom PC aus nach Daten suchen, muss das Programm über ADB auf dein Android zugreifen. Alles andere ist Humbug. Bei einer normalen USB-Verbindung zwischen Handy/PC laufen alle Datentransfers über MTP (Media Transfer Protocol). Dieses Protokoll bereitet die Daten für den PC auf, ohne dass der PC wirklichen Zugang zum Dateisystem bekommt. Am PC siehst du praktisch nur die von MTP bereitgestellten Daten und soll etwas geändert werden, teilt der PC es MTP mit und MTP führt den entsprechenden Befehl auf deinem Handy aus.
Das liegt natürlich auch daran, dass Android ein ext4-Dateisystem benutzt, das von Windows absolut nicht verarbeitet werden kann. Somit ist MTP auch eine Art Konverter, damit Windows überhaupt Daten erkennt.

Im Übrigen lassen sich generell auf einem ext4-Dateisystem nur sehr schlecht Daten wiederherstellen, wenn man es mit anderen wie NTFS oder FAT-Dateisystemen vergleicht.

Empfehlen kann ich dir explizit nichts, aber ein gutes PC-Programm mit Zugriff über ADB, wird hier die beste Wahl sein. Und denk daran, jeder Schreibzugriff könnte für die verlorenen Daten der letzte gewesen sein.
 
H

heinzl

Dauergast
@Hallo7 Ich weiß zwar nicht, was du mit Daten überhaupt meinst und was willst du damit anfangen? Selbst wenn du irgendwas retten könntest, weißt du nicht, wozu diese Daten gehören. Verschwende nicht sinnlos Zeit, hake es als Lehrgeld ab und nimm die Erkenntnis mit, daß es ohne ein Backup kein zurück mehr gibt.
 
nik

nik

Ehrenmitglied
Wenn dir die Notizen wirklich so wichtig sind, könntest du sie auch von ontrack retten lassen. Kostet ca 500€.
Handy & Smartphone Datenrettung | Ontrack

Aber wie bereits erwähnt wurde, steigt mit der weiteren Nutzung die Gefahr, dass die Daten bereits überschrieben würden erheblich. Ein Anruf dort kostet aber erstmal nichts.
 
Ähnliche Themen - Dateien wiederherstellen interner Speicher ohne root Programm/App gesucht Antworten Datum
2
1
19