Blackview BV6000 lädt nicht vollständig

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Blackview BV6000 lädt nicht vollständig im Blackview BV6000 Forum im Bereich Blackview Forum.
P

Pappmann

Neues Mitglied
Hallo,

seit ein paar Tagen habe ich das Problem das das BV6000 nicht mehr vollständig aufgeladen wird, hatte es über Nacht angesteckt und es hatte am nächsten Morgen nur ca. 40% Akkuladung. Normalerweise, kann man im Minutentakt zusehen wie die Akkuladung um 1% steigt, jetzt ist es extrem langsam, selbst im ausgeschalteten Zustand lädt es nicht wirklich schneller, habe für 60% ca 6h gebraucht.

Hat jemand ein ähnliches Problem?

Hatte mit dem Doze Editor von xda ein paar Energiespar Parameter geändert, sollte eigentlich dabei helfen Energie zu sparen . Habe jetzt erst mal wieder auf Stock Parameter umgestellt. Weiß nicht ob es wirklich damit zusammen hängt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Verpeilter Neuling - Grund: Ausgegliedert - Gruß Verpeilter Neuling
P

Pappmann

Neues Mitglied
Hallo nach dem upgrade auf die neueste Firmware (incl. Werkseinstellungen) ist das Problem immernoch vorhanden.

Habe inzwischen 5 verschiedene USB Kabel und 3 verschiedene Ladegeräte mit mind. 2A Ladestrom ausprobiert und festgestellt es liegt am Gerät :(

Manchmal habe ich einen ständigen Wechsel zwischen "charger plugged/unplugged" obwohl Kabel und stecker fest sitzen. In äusserst seltenen Fällen wird mal die Ladezeit bis akku voll angezeigt (meistens dann so 6-7h).

Hatte das Gerät bereits geöffnet in der Hoffnung eine Steckverbindung ist lose, dem ist aber nicht so. Ich kann jetzt nur hoffen das die USB Platine die Ursache ist.
Oder hat evtl. noch jemand eine Idee?
 
H

hanseatic

Fortgeschrittenes Mitglied
Für mich klingt das noch Kontaktwacklern. Wenn ich mir meine Bilder angucke, sitzt die Ladeelektronik auf der oberen Hauptplatine, wo ja auch der Akku dranhängt. Ich würde versuchen mit nem Multimeter zu schauen, welche Spannung aus dem Netzteil kommt und wie viel davon innen am Stecker und oben an der Hauptplatine ankommt.
P.S.: Der Akku kann auch ne Macke haben.
 
P

Pappmann

Neues Mitglied
Hallo,
wenn das Telefon am USB port vom PC hängt, unterbricht auch die USB Verbindung immer mal wieder....bedeutet das es doch ein Wackler sein muss (untere Platine oder Verbinder Flachbandkabel zur oberen Platine).

Wenn ich zeit und Equipment habe, werde ich mal alle Lötverbindungen nachlöten.
 
P

Pappmann

Neues Mitglied
Problem gelöst, es war ne "kalte Lötstelle" am USB Port.
 
E

Eiertante117

Neues Mitglied
Bei meiner Arbeitskollegin lässt sich das Blackview BV6000 auch nicht mehr laden. Das Handy ist ca. 3 Monate alt. Und der Verkäufer von Ebay sagte erst sie bekommt ein neues. Nach langen warten tut sich gar nix mehr. Er meldet sich nicht mehr. Wo kann man ein Blackview reparieren lassen? Seit 2 Tagen lässt sich mein Blackview auch nicht mehr richtig laden. Ich gehe daher von einen Werksfehler aus. Ich kann es anstecken und es zeigt laden an. Doch nach ca 2 Std ist es kein % weiter. Weiss jemand woran das liegt?
 
Phil-HB

Phil-HB

Ehrenmitglied
@Eiertante117 Du solltest darauf achten unbedingt das original Netzteil mit mehr Leistung und das original USB Kabel mit langem Mikro-USB-Anschluss zu nehmen. Ansonsten darauf achten dass das Kabel intakt ist (kein Kabelbruch) und richtig angeschlossen ist.

Wenn eine Lötstelle im USB-Port gebrochen sein sollte oder die Kabelverbinding zum Akku unterbrochen ist, sollte das jeder Handy-Repair-Store in deiner Nähe günstig kontrollieren/wieder reparieren können. Ich würde denen immer das hier im Forum verlinkte Video zur de-/montage des Gerätes zur Verfügung stellen. Technisch versierte können das natürlich auch selbst machen.

Wenn du das ganze über die "Garantie" laufen lassen möchtest wende dich zunächst an den Verkäufer. Sollte der nicht angemessen reagieren kannst du Blackview mit allen Details (Fehlerbeschreibung/Kaufdatum/Shop/Bestellnummer/...) anschreiben. Dauert halt nur alles länger als selbst reparieren zu lassen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
PS: Und wenn noch möglich vielleicht auch vorher auch mal ein Software-Update probieren.
 
Ähnliche Themen - Blackview BV6000 lädt nicht vollständig Antworten Datum
3
6
2