Selfiekamera deaktiviert

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Selfiekamera deaktiviert im Blackview BV9000 / BV9000 Pro Forum im Bereich Blackview Forum.
R

robin2119

Neues Mitglied
Grüsse, mein Handy ist in meinem Rucksack ins rootmenue rein und irgendwie die Selfiekamera deaktiviert und auch die Fotoapp ist weg. Restart hat nicht funktioniert. Hab mir eine neue Software gezogen. Diese hat aber auch nur Zugriff auf die normale Backkamera. Ist die selfiecam hinüber? Oder gibts ne Möglichkeit sie zu reaktivieren? Gruss, Robin
 
S

skiskipowski

Fortgeschrittenes Mitglied
In der ANleitung in einem englischen Forum kommet man ins Menue, mit dem man die Hardware konfigurieren kann (wie Dein Handy von alleine dort rein gekommen ist, ist mir schleierhaft) ... Vielleicht findest Du dort eine Option, das alles wieder zu reaktivieren. Ich verwende Open Cam und komme damit sehr gut zurecht, macht bessere Bilder, als die native Cam-App ... wobei ich bei Open Cam keinen Zugriff auf die Tiefenschärfe habe, bei der die zweite Cam aktiviert wird.
[TUTORIAL] How to increase microphone sensivity on BV9000Pro devices - bbs.blackview.com
Dort wird beschrieben, wie man ins Systemmenue kommt
 
woma65

woma65

Lexikon
Hast du die Delficdm mal mit WhatsApp oder ähnlichem getestet?
 
R

robin2119

Neues Mitglied
Jetzt ja. Er erkennt nur die Hauptkamera. ich kann das Bild nicht drehen bzw. da ist nicht mal das Symbol um die Kamera zu drehen.

Ah und ich sehe gerade, weil ich diesen Hardwarecode ausprobiert habe, dass ich ein BV9000pro-F habe. Übrigends: Der Code für das Hardwaretesting funktioniert bei mir nicht.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich habe mir jetzt eine Test Software gezogen. Phone Check......alles funktioniert. Aber die Frontkamera findet auch er nicht.
Die Software "Kamera" finde ich im Appmenue....aber deaktiviert. Keine Möglichkeit sie zu aktivieren. Egal welche App ich benutze, die Frontkamera ist weg.
Als ob ich sie abgesteckt hätte.
 
woma65

woma65

Lexikon
Ich kenn mich im Rootmenü nicht wirklich aus. Meinst du das Recovery Menü? Ich tippe eher auf einen Hardwaredefekt, ist doch unwahrscheinlich, dass in einem Rucksack solche Tastenkombis oder Abfolgen von Tastengriffen erfolgen, dass eine Kamera ausgeschaltet wird? Ohne Verbindung zu einem PC mit entspr. Sofwarepacketen geht da doch gar nichts, ausser einem wipe Cache oder einem Hardreset.
 
R

robin2119

Neues Mitglied
Anscheinend muss man das Handy nur neu starten und die Eingabetaste und die Leisertaste gedrückt halten. Als ich dass Handy aus dem Rucksack nahm war das Handy in diesem Meneu drin. Ich konnte im ersten Moment auch nichts damit anfangen und habe die verschiedenen Menue Punkte gelesen. Dort konnte man die Einzelne Punkte deaktivieren. Leicht verwirrt hab ich das Handy einfach ausgeschaltet und neu gestartet. Ab da funktionierte die Kamera nicht mehr und der Icon der normalen Kameraapp war weg.
 
woma65

woma65

Lexikon
So wie du das beschreibst, warst du tatsächlich im Recovery Menü. Ich bin da jetzt auch nicht so der Held auf dieser Ebene. Wie du über den umgekehrten Weg die Cam wieder aktivieren könntest weiß ich nicht. Wenn der Link von skiskipowski nicht geholfen hat, fällt mir nur noch ein Zurückzusetzen des Gerätes ein. Und ich weiß noch nicht mal mal ob das wirklich hilft, da dadurch nur die Einstellungen, Daten und Kontenverknüpfungen zurückgesetzt werden.
 
PaddyXD

PaddyXD

Neues Mitglied
@woma65 ich hab leider auch das Problem mit dem Handy von mein Sohn (Hafury Note 10). Die Frontkamera scheint tot zu sein. Vielleicht kann mir auch jemand helfen. Ich hab das Handy schon auf werkseinstellung zurück gesetzt.
 

Anhänge