Blaupunkt Endeavour 1010 lädt nicht mehr

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Blaupunkt Endeavour 1010 lädt nicht mehr im Blaupunkt Forum im Bereich Weitere Hersteller.
G

guitarman92

Neues Mitglied
Zunächst mal danke für die Aufnahme.

Ich habe folgendes Problem:

Mein Engeavour 1010 ist noch gar nicht alt...Rechnungsdatum 15.02.

Ich habe es selten benutzt, es war nie tiefentladen, sehr pfleglich behandelt.

Vorgestern, bei Akkustand 38%, wollte ich aufladen....es passierte nichts.

Kabel gewechselt, andere Netzteile versucht...nichts.

Am PC angeschlossen wird es einwandfrei erkannt - aber auch dort lädt es nicht.

Verkäufer und Service sind per Mail informiert, haben sich aber bislang nicht geäußert.

Einzig in den Amazon Rezensionen las ich von einem verärgerten Nutzer, der das gleiche Problem hatte - und vom Service wie Rotz behandelt wurde.

Ist hier jemand in der Runde, der das gleiche Problem hatte? Gibt es einen Kniff, wie man das aus der Welt schafft?

Gruß

Frank
 
O

opterix

Neues Mitglied
hatte mit meinem 1010 das selbe Problem. Ist offenbar ein Qualitätsproblem der einegbauten USB-Buchse. Habe es an die Serviceadresse eingesandt, etliche Wochen gedultig gewartet - und schon wurde es im Rahmen der Garantie komplett umgetauscht.
Allerdings ist es jetzt bei der stromführenden Ader auch nicht richtig betriebssicher. Man muss sorgfältig darauf achten, dass der Microstecker vollständig eingesteckt ist - und auch dort bleibt! Kleine Bewegungen am Kabel führen bereits zum Kontaktverlust.

Empfehlung: An die Garantiestelle einschicken.

Schöne Grüße
opterix
 
Ähnliche Themen - Blaupunkt Endeavour 1010 lädt nicht mehr Antworten Datum
1
13