FPR Lock freischalten - Legale Wege?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere FPR Lock freischalten - Legale Wege? im Bootloop, Freeze oder nicht startendes Samsung Galaxy S7 Edge im Bereich Samsung Galaxy S7 Edge (G935F) Forum.
H

H8Core

Neues Mitglied
hi @all
ich habe mal eine dumme Frage bei der ich keine Antwort finde.
Mein Vater ist vor 2 jahren gestorben... Seitdem liegt sein S7 Edge bei mir in der Schublade mit einem FRP -.- sprich mit einem Googleaccount den meine Mutter, meine Frau und ich nicht kenne. Provider müsste O2 gewesen sein... Gibt es eine Möglichkeit das Handy wieder nutzbar zu machen ?
Aktuelle FW ist 8.0.0
Samsung/Hero21texx/hero21te
8.0.0/R16NW/G935FXXS5EF6
 
maik005

maik005

Urgestein
H8Core schrieb:
Gibt es eine Möglichkeit das Handy wieder nutzbar zu machen ?
mit Rechnung zum kostenpflichtigen entsperren an Samsung schicken.
Das ist alles.
 
H

H8Core

Neues Mitglied
Rechnung fanden wir keine, nun gut, dann haue ich am WE ein bisschen mit dem hammer darauf herum :(
Danke
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@H8Core
H8Core schrieb:
Provider müsste O2 gewesen sein..
Dort könnte(!) es noch Rechnungskopien geben.
Einfach mal anschreiben?
Gruß von hagex
 
H

H8Core

Neues Mitglied
haben wir schon versucht, die wollen eine legitimierung + Perso + Persönliches PWD, es ist aber nur ein entwerteter Perso + Sterbeurkunde vorhanden. Aber egal, dann Rahme ich es mir ein oder haue es mit dem Bello platt
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
Da wird auf legalen Weg nix zu machen sein. 🤷‍♂️
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@H8Core

H8Core schrieb:
Persönliches PWD
Erbschein-Kopie reicht denen nicht?
Ansonsten evtl. (natürlich nur in absolut vertrauenswürdige Hände) als Ersatzteilspender verkaufen/verschenken?
Gruß von hagex
 
Tanis64

Tanis64

Ehrenmitglied
Meines Erachtens sind die rechtlich verpflichtet nach Vorlage der Sterbeurkunde, einer Vollmacht die über den Tod hinausgeht bzw. eines Erbscheines die entsprechenden Daten freizugeben.
Zur not mal die Rechtschutzversicherung anrufen (falls vorhanden) und die Auskunft eines Fachsnwalts nutzen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Tanis64
sind sie vermutlich.
Bei Samsung ginge der Kampf dann von vorn los.
Dann kommen noch die normalen Kosten für das entsperren dazu.
52 Euro derzeit bei W-Support.

Ob sich der ganze Aufwand für ein S7 noch lohnt?
Dann lieber wipe data/factory reset über die Recovery und als Ersatzteil an Bastler bei eBay verkaufen.
Display, Rahmen, Rückseite kann ja alles noch verwendet werden wenn unbeschädigt.
Nur die Hauptplatine müsste gewechselt werden.