Galaxy S7 Edge funktioniert nur noch sporadisch: Hardware oder Software?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S7 Edge funktioniert nur noch sporadisch: Hardware oder Software? im Bootloop, Freeze oder nicht startendes Samsung Galaxy S7 Edge im Bereich Samsung Galaxy S7 Edge (G935F) Forum.
V

vyhJB

Ambitioniertes Mitglied
Moin,
Jetzt aber im richtigen Forum... Beim S7 Edge (alles Stock, nichtmal root oder sowas) meiner Freundin wurde kürzlich der Akku getauscht. Der alte Akku hatte sich schon so sehr aufgebläht, dass das Backcover abging. Wir haben das in einem eigentlich seriösen lokalen Laden machen lassen, da wir aufgrund der Brandgefahr nix mehr im Paket versenden wollten.
Das Handy funktionierte ca. anderthalb Wochen lang wunderbar. Dann hängte es sich plötzlich beim Verbinden mit meinem iPad-Hotspot auf und startete neu. Seitdem geht nicht mehr viel. Ab und zu bootet es sofort neu, ab und zu kommt es bis zum Bildschirm für die Eingabe der Verschlüsselungs-PIN und gestern Abend habe ich es mal so weit hochgefahren bekommen, dass wir noch die nötigsten Daten sichern konnten. Heute Morgen war es sogar noch an und der Akku auf 98%. Heute haben wir mal zu Testzwecken ein Spiel gestartet (das ist ja etwas leistungshungriger) und sofort hat sich das Teil aufgehängt. Da wir alle Daten gesichert hatten, habe ich im Stock Recovery mal data gelöscht. Beim Hochfahren bin ich zu einem gewissen Punkt in der Einrichtung gekommen - konnte mich mit WLAN verbinden und den Google Account eingeben. Danach immer wieder das alte Problem.

Meine Frage nun: Deuten die Symptome auf ein Hardwareproblem hin oder bestehen Chancen, das Teil mit ODIN und Firmware-Neuflashen wieder richtig ans Laufen zu bekommen? Falls HW-Problem, ist es wohl leider ein wirtschaftlicher Totalschaden, ich glaube da ist es nicht sinnvoll, hier noch viel Geld zu investieren. Schon traurig, bei solch einem teuren Gerät. Mein billiges Alcatel OT997D von Anno Dazumal funktioniert immer noch als Fernbedienung.
Viele Grüße
 
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
Die Symptome deuten auf Software. Außer Zeit & download der Firmware spricht nichts gegen Odin & Firmware neu flashen.
Da es nicht mehr (gut) läuft kannst du nur gewinnen.
Entweder läuft es danach "wie neu". Oder es betätigt sich Hardware (evtl. im Zusammenhang mit Akku-Tausch?).
Mein S7 liegt im Schrank und wartet auf "Einsatz" (Tochter, Enkel ... : "Handy kaputt, brauche Ersatz o.Ä.) :)
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Dann komme ich mal mit der anderen Seite der Medaille ;)

Ich tippe auf einen Hardwaredefekt. Da es hin und wieder geht, würde ich sagen es liegt am NAND Speicher.
 
V

vyhJB

Ambitioniertes Mitglied
Moin, Flash mit ODIN war erfolgreich. Problem tritt leider immer noch auf. Also dann wohl doch Hardware...leider. :(
Kann das irgendwie am neuen Akku liegen (keine Ahnung...vielleicht bricht unter Last die Spannung ein oder sowas) oder ist das jetzt eher Zufall, dass es kurz nach dem Akkuwechsel hin ist? Haben natürlich vor und nach dem Wechsel die Kiste komplett zurückgesetzt, was ja auch den NAND sicher gestresst hat. Falls es am Akku bzw. dessen Wechsel liegt, wollen wir das natürlich reklamieren. Wenn nicht, natürlich nicht. Dann ist die Frage, ob irgendwie eine wirtschaftliche Reparatur noch möglich ist oder ob ich das Teil als Ersatzteilspender bei Ebay reinstellen soll.
 
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
1 - wirtschaftlich eher nicht
2 - Akku-Wechsel KANN damit zusammen hängen (Nebeneffekt durch andere Steckkontakte gelockert)

Empfehlung: in den Laden gehen, Problem schildern, hören was die dazu sagen.
Ich könnte mir vorstellen das die eine Öffnung des Batteriedeckel machen und die Kontakte noch mal checken.
Je nach innerem Aufbau wurde da vlt. nicht nur der Akku-Steckkontakt gelöst.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
vyhJB schrieb:
Dann ist die Frage, ob irgendwie eine wirtschaftliche Reparatur noch möglich ist
Wenn du Interesse hast? kann bestimmt @html6405 helfen?
Hab ihn mal angepingt.
Ich vermute kalte Lötstelle NAND oder SOC.
@html6405
Kann dir Kostenvoranschlag machen, alles weitere macht er über PN. 😉
 
V

vyhJB

Ambitioniertes Mitglied
Hi, danke für eure Unterstützung. Auch wenn es jetzt länger gedauert hat, will ich euch zumindest noch eine Rückmeldung geben:
  • Es wurde noch ein Reparaturversuch unternommen (wieder neuer Akku), aber auch der hat nichts gebracht.
  • Meine Freundin hat die Kosten für den Akkutausch erstattet bekommen, nur die Überprüfungspauschale wurde einbehalten. Ist natürlich insbesondere für den Laden sehr ärgerlich, da er Material und Arbeit hatte, aber fand ich zumindest ganz kundenfreundlich.
  • Da wir auch der Meinung sind, dass eine Reparatur nicht mehr wirtschaftlich gewesen wäre, hat meine Freundin sich jetzt ein neues Smartphone gekauft.
  • Das S7 Edge werden wir wohl am besten als defekt/Ersatzteilspender bei ebay reinstellen.
Gruß
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
@vyhJB
Lass mir doch bitte den Link von Ebay dann per PN zukommen, habe noch ein S7 Edge mit Displayschaden da ;)
 
Ähnliche Themen - Galaxy S7 Edge funktioniert nur noch sporadisch: Hardware oder Software? Antworten Datum
19
44
18