1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. THWS, 21.08.2018 #1
    THWS

    THWS Threadstarter Ehrenmitglied

    Liebes bq-Team,


    BQ_RRSS_Android_Pie_1200x680px_v3.png


    mit der Ankündigung von Euch, diverse Geräte aus dem Portfolio auf Android 9 Pie zu aktualisieren habt Ihr den ersten Schritt in die richtige Richtung getan. Den zweiten Schritt aber geht Nokia:

    Nokia 7 plus will be getting Android 9.0 Pie in September

    Das Nokia 7 Plus - welches dank Android One und ähnlichen technischen Specs als direkter Konkurrent zum X2 Pro gelten dürfte - wird im September auf Android 9 Pie aktualisiert. Wie sieht's bei Euch aus, speziell beim X2 / X2 Pro? Irgendeine Roadmap die Ihr ansatzweise publizieren könnt?
     
  2. earin, 21.08.2018 #2
    earin

    earin Neuer Benutzer

    Bitte nicht schon wieder aktualisieren! Erst mal die bestehenden Fehler reparieren, bevor wir vom Regen in die Traufe kommen. "Update" in Verbindung mit "BQ" ist mittlerweile ein Reizwort für mich!
     
    Blumiaq, shammat und der_tiroler haben sich bedankt.
  3. der_tiroler, 22.08.2018 #3
    der_tiroler

    der_tiroler Erfahrener Benutzer

    @THWS Der Fairness halber solltest du aber erwähnen, dass das N7+ auch ein Teil des Pie-Betaprogramms war.
    HMD hat da also schon einiges an Vorsprung. Erst mal abwarten ob der Termin dann auch hält und wie die ROM läuft.
    Vor Jahreswechsel rechne ich nicht mit Pie... zumindest nicht beim X-XPro
    Finde ich auch besser so, erst mal warten was Google noch an Bugfixes im Laufe der Monate nachschiebt.
    War doch die letzten Jahre schon immer so dass das ursprüngliche Release meist extrem buggy war und erst mit dem Update auf Version x.1 Besserung eintrat.
    Gut, BQ hat 8.1 auch etwas vermurkst, aber da sind sie nicht die einzigen bei denen Oreo einfach nicht rund laufen will...
    Wäre mir aber persönlich ohnehin völlig egal was BQ mit Pie macht, sobald ich ein stabiles Lineage drauf habe. :D

    Ich habs wie @earin auch nicht eilig mit 9.0, wenn wir uns dann wieder mit Bugorgien herumschlagen dürfen; ich warte eigentlich ohnehin nur auf LAOS 15.1...
    Da dies aber wohl doch noch einige Zeit dauern wird, vorallem für mein NonPRO, werd ich am Wochenende von 2.0.0 wieder downgraden auf 1.9.0:
    Gottseidank hab ich mir das Update auf 2.2.0 gespart, aber so einiges stört mich auch bei 2.0;
    vor allem die stark gesunkene Lautstärke des Gesprächspartners finde ich extrem nervig...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2018
    earin bedankt sich.
  4. Heffertonne, 22.08.2018 #4
    Heffertonne

    Heffertonne Junior Mitglied

    Bloß nichts überstürzen mit dem Update. Nicht wie beim X5 Plus, wo 11 Monate nach der Oreo-Ankündigung bereits... nichts passiert ist. :thumbsup:
     
    sgk1200 und XShocker22 haben sich bedankt.
  5. XShocker22, 28.08.2018 #5
    XShocker22

    XShocker22 Fortgeschrittenes Mitglied

    Vielleicht lässt bq ja auch das verbuggte Oreo Update für das X5 Plus auch außen vor? Dann können Sie es gleich auf Pie aktualisieren.

    XShocker22.
     
  6. Vargson, 04.09.2018 #6
    Vargson

    Vargson Fortgeschrittenes Mitglied

  7. XShocker22, 04.09.2018 #7
    XShocker22

    XShocker22 Fortgeschrittenes Mitglied

    Heureka! Das nenne ich mal eine extrem durchdachte Sache.

    XShocker22
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "bq und die Aktualisierung auf Android 9 Pie" im Forum "bq Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.