1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. rzweiniger, 05.03.2018 #1
    rzweiniger

    rzweiniger Threadstarter Android-Experte

    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2018
    nik bedankt sich.
  2. Pfeifer0069, 05.03.2018 #2
    Pfeifer0069

    Pfeifer0069 Neuer Benutzer

  3. rzweiniger, 05.03.2018 #3
    rzweiniger

    rzweiniger Threadstarter Android-Experte

    @Pfeifer0069 das habe ich auch gesehen, da aber im https://www.bq.com/ru/smartphones kein andere "bq" Zeichen zu sehen ist geschweige den eines dieser Modelle wird die Datenbank/ webseite den unterschied zwischen GROß und klein nicht gesehen haben.
    Jedenfalls hoffe ich ersteinmal darauf.
     
  4. smartone, 05.03.2018 #4
    smartone

    smartone Android-Hilfe.de Mitglied

  5. NickRivera, 05.03.2018 #5
    NickRivera

    NickRivera Android-Lexikon

  6. docwood, 05.03.2018 #6
    docwood

    docwood Gast

    Schaut mal auf den Typen in dem Video, mit dem T-Shirt, dort steht BQ drauf, für "bright & quick".
    "Unser" bq hat ziemlich sicher nichts damit zu tun. :smile:

    Nachtrag: Durch die Bank Schrottware bei den Russen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.03.2018
  7. nik, 05.03.2018 #7
    nik

    nik Moderator Team-Mitglied

    Hab die beiden Threads mal zusammengeführt
     
    docwood bedankt sich.
  8. tehabe, 06.03.2018 #8
    tehabe

    tehabe Fortgeschrittenes Mitglied

    BQ hat sich auf Twitter von diesem Gerät distanziert. Twitter
     
    Voltapaletto34 und THWS haben sich bedankt.
  9. THWS, 06.03.2018 #9
    THWS

    THWS Ehrenmitglied

    Da BQ (glücklicherweise) im Smartphone-Bereich noch immer eine Partnerschaft mit Qualcomm vertraglich abgeschlossen hat ist es nahezu ausgeschlossen, dass Smartphones mit MediaTek Prozessor von BQ stammen. Das trifft freilich nur auf "neuere" Modelle ab 2015/2016 zu, da um diesen Zeitraum der Partnerschaftsvertrag abgeschlossen wurde. Aber alleine das ist ein Anhaltspunkt dafür, dass es sich hierbei keinesfall um ein "echtes" bq-Gerät handelt. Zumal die Tatsache von nahezu Stock-Android eine "Verseuchung" mit Trojanern und Co. auch extrem minimiert...
     
    moidept bedankt sich.
  10. BQSupport, 06.03.2018 #10
    BQSupport

    BQSupport Offizieller Herstelleraccount

    Hallo @rzweiniger und alle zusammen,

    danke für deine Anfrage. Ganz richtig, dies ist nicht unser Modell, also nicht unser Handy.

    Viele Grüße
     
    Voltapaletto34, moidept, Fenomino und 5 andere haben sich bedankt.
  11. bc17, 06.03.2018 #11
    bc17

    bc17 Android-Experte

    Und diese Liste ist sicher auch nur Panikmache um sich einen nutzlosen Virenschutz zu installieren
     
  12. THWS, 06.03.2018 #12
    THWS

    THWS Ehrenmitglied

    Als "Panikmache" würde ich das nicht bezeichnen, schließlich sind (mir) nahezu alle dort gelisteten Hersteller für ein solches Treiben bekannt. Teilweise ist das Zeug ab Werk installiert und wird von Beginn an oder später mittels "Update" aktiviert, oder aber das Gedöns kommt komplett nachträglich per Update. Hat schon seinen Grund warum viele (nicht alle) der China-Geräte so extrem günstig sind.
     
  13. aandroidd, 06.03.2018 #13
    aandroidd

    aandroidd Android-Lexikon

    Wurde auch gerade eben auf Facebook von bq gepostet:
    "Wichtig: Es besteht keine Trojanergefahr für unsere BQ Geräte!

    Das heute in den Medien aufgetauchte Smartphone "BQ 5510" ist kein Modell von uns. Es gehört zu einer Marke mit dem gleichen Namen, die in Russland vermarktet wird und mit uns in keinerlei Verbindung steht. Sie besitzt keine Rechte, ihre Geräte innerhalb der Europäischen Union zu vertreiben."

    (Quelle: Offizielle Facebook-Seite von bq, siehe: BQ Deutschland)
     
  14. Mike-Meiers, 06.03.2018 #14
    Mike-Meiers

    Mike-Meiers Marketing-Manager Team-Mitglied Marketing-Manager

    Das wurde auch als offizielle Presse Mitteilung heraus gegeben:

    Frankfurt am Main, 06. März 2018BQ, ein spanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik, stellt klar, dass das in einigen Medien im Zusammenhang mit Schadprogrammen genannte „BQ“-Smartphone (zu finden unter dem folgenden Link BQ-5510 Strike Power Max 4G) nicht zur spanischen Marke BQ gehört. Es gehört zu einer Marke mit dem gleichen Namen, die in Russland vermarktet wird und mit uns in keinerlei Verbindung steht. Sie besitzt keine Rechte, ihre Geräte innerhalb der Europäischen Union zu vertreiben.

    BQ betont, wie wichtig dem Unternehmen die Sicherheit und der Datenschutz bei seinen Geräten sind. In dieser Erklärung verdeutlicht BQ zudem, wie dies in der Software Schicht für Schicht sichergestellt wird.
     
    Voltapaletto34, moidept, denkmawos und 4 andere haben sich bedankt.
  15. BQSupport, 06.03.2018 #15
    BQSupport

    BQSupport Offizieller Herstelleraccount

    Voltapaletto34, moidept, smartone und 7 andere haben sich bedankt.
  16. THWS, 06.03.2018 #16
    THWS

    THWS Ehrenmitglied

    Gut, dass Ihr da so schnell reagiert - hätte wohl sonst unter Umständen zu Missverständnissen führen können. :thumbup:
     
  17. docwood, 06.03.2018 #17
    docwood

    docwood Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.03.2018
  18. smartone, 07.03.2018 #18
    smartone

    smartone Android-Hilfe.de Mitglied

    @BQSupport
    Danke, für die schnelle Aufklärung. So wünscht man es sich von seinem Lieblingshersteller :)
     
    Voltapaletto34 und BQSupport haben sich bedankt.
  19. bc17, 07.03.2018 #19
    bc17

    bc17 Android-Experte

    Na ja, bei denen sie bq nicht so mögen ist das ja gefundenes fressen gewesen.
     
  20. THWS, 07.03.2018 #20
    THWS

    THWS Ehrenmitglied

    @bc17 die Anzahl der Neider nimmt mit dem Weg nach oben überproportional zu. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. bq 5510

    ,
  2. bq 5510 community

    ,
  3. bq-5510

    ,
  4. bq Android schadsoftware
Du betrachtest das Thema "zweites "BQ" in Russland mit Schadsoftware ab Werk" im Forum "bq Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.