1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. seppsepp, 25.03.2015 #1
    seppsepp

    seppsepp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    mein E5 FHD schaltet den Datenempfang nach Neustart IMMER auf SIM-Slot 1 - egal was zuvor eingestellt war. Es ist auch unabhängig, auf welchen Slot 3G programmiert ist.

    Nach einem Neustart des Geräts ist der Datenempfang trotzdem wieder auf Slot 1 und man muss es händisch umstellen auf Slot 2. Danach ist es gut - bis zum nächsten Neustart. Lästig ist das.

    Kennt jemand das Problem und kennt jemand eine Lösung?

    Ich habe jetzt eben die Karten tauschen müssen. Aber das kann ja nicht die Lösung sein.
     
  2. ZrWX1KI9S7, 23.04.2015 #2
    ZrWX1KI9S7

    ZrWX1KI9S7 Neuer Benutzer

    Hallöchen!

    Gerade mal ausprobiert. Dieses Phänomen tritt bei mir nicht auf. Vielleicht hatte es sich durch ein Update in der Zwischenzeit bei Dir auch erledigt?

    :thumbsup: :razz: :thumbup: :flapper: :drool:
     
    seppsepp bedankt sich.
  3. seppsepp, 23.04.2015 #3
    seppsepp

    seppsepp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke für den Test.

    Ein Update kann nichts gelöst haben weil ich danach keines mehr gemacht habe.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. bq neustart

Du betrachtest das Thema "Daten immer Slot 1 - BQ Aquaris E5 FHD" im Forum "bq Aquaris E5 FHD Forum",
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.