1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Nana2006, 09.10.2015 #1
    Nana2006

    Nana2006 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    ich habe mir den Stagefright Detector geladen, nach den update auf loolipop war alles ok. Jetzt gab es ein update auf den Stagefright Detecgtor und jetzt ist mein BQ vulnerable bei CVE-2015-6602, was auch immer da heißen mag.
    Kann ich mein schönes BQ jetzt wegwerfen, frage ich mal ironisch?

    Schöne Grüße
    Nana2006
     
  2. reisAgainst, 10.10.2015 #2
    reisAgainst

    reisAgainst Erfahrener Benutzer

    Es gibt ja jetzt Stagefright 2.0 - eine neue Sicherheitslücke - welche auch wieder fast alle Android Smartphones betrifft. Ich vermute dass durch das Update jetzt auch auf die neue Sicherheitslücke geprüft wird
     
  3. karl7017, 11.10.2015 #3
    karl7017

    karl7017 Fortgeschrittenes Mitglied

    Wegwerfen? Und dann? Fast jedes Androidgerät hat diese Lücke, Windows-Smartphones und Iphones haben andere Schwachstellen. Und wenn diese behoben sind, tauchen neue auf. Ist der Lauf der Dinge. bq hat den ersten Stagefright-Bugfix überdurchschnittlich schnell geliefert, ich denke, sie werden auch weitere Lücken fixen.
     
  4. Nana2006, 11.10.2015 #4
    Nana2006

    Nana2006 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja klar, das hoffe ich auch :)
     
  5. Nana2006, 14.12.2015 #5
    Nana2006

    Nana2006 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    nach update auf 5.1.1 meldet der stagefright detector: Not Vulnerable :smile:
     
    karl7017 bedankt sich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Stage fright 6602

    ,
  2. stagefright detector vulnerable analyse 6602

Du betrachtest das Thema "Neue Stagefright Sicherheitslücke beim bq Aquaris E5 LTE - Wird es einen Fix geben?" im Forum "bq Aquaris E5 LTE Forum",
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.