1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. snooper, 02.04.2015 #1
    snooper

    snooper Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Habe seit einer Woche das E6 und bin vom Gerät selbst hell begeistert! Geschwindigkweit, Screen (Schärfe, Helligkeit, HD Auflösung, etc), 16GB Speicher, Kamera.. alles im oberen Bereich meiner gefühlten Wertigkeitsskala! Besonderes Lob verdient meiner Meinung nach der 6Zoll Screen, der ohne Fehl und Tadel ist! Hohe Helligkeit und sehr guter Kontrast auch im Sonnenlicht machen beispielsweise das Navigieren tagsüber zu einer Freude! Der Wermuttropfen des Gerätes ist Android 4.4.2 mit seiner elendigen Schreibsperre, welche den Einsatz der vorhandenen SD Card nahezu sinnlos macht! In der Appverwaltung fehlt die Möglichkeit, verschiedene Apps (wie früher bei einigen möglich) auf die SD Card zu verschieben! Apps, die installiert werden, kann man nicht anweisen die SD Card zu nutzen! Für mich macht diese Google Frechheit den Einsatz eines Android Handys für die Zukunft fraglich! Ich will einfach keine Cloud nutzen, um ständig für teures Geld irgendwelche Daten nachzuladen, die eigentlich auf den immer größer werdenden SD Cards Platz haben! Dank der 16 GB RAM des E6 komme ich mit meinem Einsatzzweck geradeso klar. Gratulieren können sich die Nutzer von 4 oder 8 GB Smartphones (die ja immer häufiger aus zollrechtlichen Gründen angeboten werden..). Da kann es dann ganz schnell sehr eng werden! So wie ich gelesen habe, gibt es noch keine adäquate Rootmethode für das E6, um diesen Irrsinn zu unterbinden. Als erstes werde ich jetzt versuchen, über den BQ Service einen Downgrade auf 4.2.2 zu erreichen. Klappt das nicht, werde ich mich nach einem alternativen Betriebssystem umsehen! Oxygen oder Cyanogenmod. Mal sehen!
     
  2. loopi, 02.04.2015 #2
    loopi

    loopi Senior-Moderator Team-Mitglied

    Das soll aber auch alles wieder mit Lollipop möglich sein. Und ist ja angekündigt für die Aquaris Serie.
     
    snooper bedankt sich.
  3. busico, 04.04.2015 #3
    busico

    busico Android-Hilfe.de Mitglied

    @snopper,

    Mein E5 hat Android 4.4.4. Ich habe Here installiert und gestern die Deutschland-Karte über die APP auf der eingelegten SD-Karte gespeichert. Der Speicherort kann in den Einstellungen der APP gewählt werden.

    Wenn das E6 4.4.2 hat, kann es eigentlich nur daran liegen, aber vielleicht probierst Du auch mal Here, vielleicht liegt es doch am Zusammenspiel von bq-Einstellungen und der jeweiligen APP.
     
    snooper bedankt sich.
  4. snooper, 04.04.2015 #4
    snooper

    snooper Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Habe heute Antwort vom BQ Service erhalten. Für das E6 liegt angeblich keine 'kleinere' Andorid Version vor.:scared:

    Naja.. immerhin haben sie sehr flott geantwortet und außerdem auch Lollipop für das E6 in Aussicht gestellt, freilich ohne Terminangabe.
    Was ich bisher über Lollipop weiß ist, dass keineswegs eine Rückkehr zum freien Zugriff auf die SD Card kommen soll, sondern Entwicklern soll durch eine neue API Gelegenheit gegenben werden, einen Zugriff innerhalb Ihrer Applikation zu programmieren..
    mal sehen..:sad:
     
  5. snooper, 06.04.2015 #5
    snooper

    snooper Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Öhm.. das habe ich auch probiert, allerdings läßt sich bei meiner Version von HERE der Speicherort nicht ändern. Man kann da soviel rauftippen wie man will.. der voreingestellte Speicherort 'Speicher' läßt sich nicht ändern!
    Welche Verson von HERE benutzt du..?
     
  6. loopi, 06.04.2015 #6
    loopi

    loopi Senior-Moderator Team-Mitglied

    Er hat ja 4.4.4 an seinem E5. Dann scheint es tatsächlich an der Android Version zu liegen
     
  7. busico, 06.04.2015 #7
    busico

    busico Android-Hilfe.de Mitglied

    Laut Info habe ich die Version 1.1.423 wk11.

    Wird wohl an einer Modifikation von 4.4.4 seitens bq liegen. Ich meine mich erinnern zu können, dass Karl in einem Sammel-Thread auch erwähnt hat, dass er mittels App auf die SD-Card zugreifen kann. Für 4.4.2 hat bq dann diese Modifikation veilleicht nicht durchgeführt, auch wenn ich das merkwürdig finde.
     
  8. snooper, 07.04.2015 #8
    snooper

    snooper Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Exakt diese Version nutze ich auch..
    Okay...
    Werde jetzt mal folgendes versuchen:
    BQ bietet ja für mein E6 ein Upgrade von der Buildversion 1.3.3 auf 1.3.4 (Menüfunktion 'Über das Telefon -> Status') an.
    Ob sich dann damit dann auch die Androidversion von 4.4.2 auf 4.4.4 ändert... keine Ahnung.
    Jedenfalls spricht BQ auf seiner Website von 'verbesserter Unterstützung der SD Card'. :thumbup:
    Also werde ich das E6 mal 'operieren' und dann hier Laut geben!
     
  9. valinet, 07.04.2015 #9
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Hast du unter Einstellungen-Speicher die SD-Karte als Standardschreibdatenträger eingestellt?
     
  10. snooper, 07.04.2015 #10
    snooper

    snooper Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja.. aber diese Funktion scheint völlig wirkungslos zu sein!
    Wie gesagt.. ich kann nicht mal einen Ordner auf der SD Card anlegen..
     
  11. snooper, 09.04.2015 #11
    snooper

    snooper Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    So, habe jetzt die Firmware Version 1.34 aufgespielt und tatsächlich ist eine geringfügige Verbesserung (wie von BQ versprochen) dergestalt eingetreten, dass ich jetzt die Speicherortfunktion von HERE Maps nun tatsächlich auf SDCARD1 ändern und somit wenigstens das knappe GB HERE Daten auslagern kann. Andere Schreibversuche scheitern hingegen nach wie vor und es bleibt bei der Android 4.4.2 Dann wollen wir mal auf Lollipop warten:laugh:
     
  12. busico, 09.04.2015 #12
    busico

    busico Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie gesagt, gilt nur für E5 mit 4.4.4:

    Ich habe nochmal getestet, dieses Mal mit Fotos. Ich habe innerhalb der App OpenCamera als Speicherort die SD Card ausgesucht und dabei einen neuen Folder angelegt. Die Fotos werden anschließend brav dort abgelegt.

    Ausserdem hatte ich mir Klingeltöne (MP3) besorgt und über den ES Dateimanager in einem Folder media auf der SD Card gespeichert. Die Dateien werden bei Auswahl der Klingeltöne angezeigt und können ausgewählt werden.

    Geht also alles mit dem bq 4.4.4, aber das hilft Dir natürlich nicht mit dem E6. Sorry!
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. aquaris bq e5 speicherort

    ,
  2. here.com speicherort lässt sich nicht ändern lollipop

    ,
  3. bq aquaris e6 cynamogen mod 11

    ,
  4. cyanogenmod bq e6,
  5. bq e6 rom,
  6. preis app,
  7. android 4.4 standardschreibdatenträger
Du betrachtest das Thema "Aquaris E6 und Android 4.4.2" im Forum "bq Aquaris E6 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.