1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Verpeilter Neuling, 18.01.2017 #1
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Heute gab es mal wieder ein Update für das M5.5. Die Changenotes klingen interessant:
    Aktuell lädt es bei mir herunter. Besonders auf das Akku-Management bin ich mal gespannt. Mit der LED war ich schon bisher sehr zufrieden.

    Wer das Update nicht per OTA einspielen kann oder will, bekommt den Download wie immer direkt bei bq: Support - Aquaris M5.5
     
    loopi bedankt sich.
  2. Verpeilter Neuling, 18.01.2017 #2
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Nachtrag: Download (ca. 300MB) war in 5 Minuten durch. Die eigentliche Installation (incl. App Optimierung) hat dann nochmal 21 Minuten benötigt. Ist ohne Fehlermeldungen durchgelaufen.

    Erstes Fazit: Offensichtliche Änderungen: Keine. Selbst die LED-Einstellungen haben sich (gefühlt) nicht verändert. Die Android-Sicherheitspatchebene ist vom 5. Dezember. Da wurde das letzte Paket wohl leider nicht mehr integriert. Aber insgesamt bis hier her alles ok.

    Trotzdem würde ich nach aktuellem Stand dringend von dem Update abraten: Das gesamte Gerät bedient sich nach dem Update wahnsinnig träge. Selbst einfache Aktionen wie das Öffnen von "Meine Apps" im Play Store führen erst mal zu einem längeren Kreiseln. Über 10 Sekunden einem grünen Kreis beim Drehen zuzusehen ist nicht das, was ich von meinem Gerät gewohnt bin. Und nein, es liegt nicht am Netz, ist nämlich per WLAN verbunden ;). Mal hoffen, dass das neue Akku-Management das Gerät nicht derart herunter bremst. Wäre echt schade. Werde das jetzt noch etwas beobachten und hoffe, dass das Gerät aktuell mit Arbeiten im Hintergrund beschäftigt ist. Sollte sich das nicht geben, werde ich wohl auf die Vorgängerversion downgraden. Denn so ist das Gerät ein echtes Ärgernis.

    Nachtrag: Das Gerät bedient sich mittlerweile wieder normal. Musste sich wohl erst mal einlaufen. Akkuverbrauch ist im Moment etwas höher als normal. Kann aber mit dem oben genannten Verhalten zusammen hängen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2017
    Miss Montage und loopi haben sich bedankt.
  3. loopi, 18.01.2017 #3
    loopi

    loopi Ehrenmitglied

    Da wurden die Caches wohl wieder gefüllt. ;)
     
  4. Verpeilter Neuling, 19.01.2017 #4
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Naja, über eine Stunde Caches füllen - auch bei Apps die mehrfach geöffnet wurden. Das war dann wohl doch etwas Größeres im Hintergrund ;).
     
    loopi bedankt sich.
  5. Ohrensausen, 24.02.2017 #5
    Ohrensausen

    Ohrensausen Android-Guru

    @Verpeilter Neuling
    @all

    Wie sieht es nach dem Update auf 2.3.0 mit der LED im Lautlosmodus (ohne Vibration) aus?

    Blinkt die jetzt wieder, wenn eine Nachricht reinkommt?

    Sind die Hardkeys von der Bedienung so normal wie vor dem Update oder müssen die mehrmals angetippt werden, weil der Kontaktbereich verkleinert wurde?

    Habe mit der 2.2.1 damals sehr schlechte Erfahrungen gemacht, daher überlege ich es mir dreimal, ob ich auf 2.3.0 update...
    (Mein M5.5 läuft mittlerweile wieder mit 5.1.1, da ich es damals umtauschen musste wegen Displaydefekt)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2017
  6. Verpeilter Neuling, 28.02.2017 #6
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Bin mit der 2.3.0 sehr zufrieden. Habe gefühlt bessere Laufzeiten und ein flottes System. Gerade mal mit einem Kalendereintrag getestet. Die LED geht komplett auf lautlos nicht. Aber hat die das unter 5.1? Hatte recht früh auf 6.0 umgestellt, bilde mir aber ein, dass das unter 5.1 auch nicht anders war. Die Tasten funktionieren bei mir normal.

    Und dann noch ein wenig OT: Hast du den Ping an mich nachträglich eingefügt oder hat den die Forensoftware verschluckt? Habe nichts bekommen. Den User "all" musst du übrigens nicht mir anpingen. Was der an unnötigen Benachrichtigungen bekommen muss. Klick mal in deinem Beitrag auf das @all ;)
     
  7. Ohrensausen, 28.02.2017 #7
    Ohrensausen

    Ohrensausen Android-Guru

    @Verpeilter Neuling

    Nee, beim M5.5 ging die LED auch unter 5.1.1 nicht.
    Ich hatte ja die Hoffnung, dass sie nun unter 2.3.0 gehen würde bei komplett lautlos.
    Ich meine aber, beim M5 ging das unter 5.1.1


    Geht die BenachrichtigungsLED unter 2.3.0, wenn das Handy lädt und permanent die rote LED leuchtet?
     
  8. Ohrensausen, 17.03.2017 #8
    Ohrensausen

    Ohrensausen Android-Guru

    Uuups, I did it again...


    Habe jetzt mal die 2.3.0 draufgezogen.

    Und ich kann sagen, dass die Hardkeys jetzt eindeutig unempfindlicher sind beim Drücken.

    Muss teilweise zwei- oder dreimal die Hometaste drücken, bis sie reagiert.
    Auch habe ich den Eindruck, dass die Grundhelligkeit des Displays bei Automatik jetzt etwas dunkler ist.
    Ich habe den Helligkeitsschieber jetzt rechts auf Anschlag geschoben, damit es hell genug für mich ist.

    Was aber jetzt deutlich besser ist, ist der Empfang bei E.

    Früher konnte ich da gerade mal Messenger Nachrichten versenden, jetzt kann ich bei 3 oder vier Strichen auch locker Webseiten aufrufen, welche nach ca. 10 Sekunden auch aufgebaut sind.
    Das ist ein großer Vorteil im Vergleich zu vorher.

    Was bedeuten eigentlich die Ausrufezeichen rechts neben der "Feldstärketreppe"?
    Die kommen manchmal, wenn ich im Zug sitze.
    [​IMG]


    Es werden dann zwar noch 2 oder 3 Striche der Feldstärke angezeigt, aber Surfen ist dann irgendwie nicht möglich.

    Bedeuten die Ausrufezeichen, dass man momentan keinen Funkempfang hat?
     
  9. haifisch1896, 18.03.2017 #9
    haifisch1896

    haifisch1896 Android-Hilfe.de Mitglied

    Funkempfang hast Du schon. Ebenso wurde zum Funkmast eine Datenverbindubng aufgebaut. Diese kann aber momentan keine Daten ins Netz senden oder bekommt keine Antwort, was verschiedenste Gründe haben kann.
    Telefonie und SMS/MMS funktionieren hingegen noch.

    Bei uns bspw. sind aktuell Arbeiten an einem teildefektem Mast, weswegen tagsüber der komplette Datenempfang auf drei Netzen weg ist (o2 2G und eplus 2G / 3G ). Abends wird die wieder angebunden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Akku wechseln beim M5.5 / M2017 bq Aquaris M5.5 Forum 01.04.2018
Firmware 5.1.0 (Android 7.1.2 Nougat) ist verfügbar[12.02.18] bq Aquaris M5.5 Forum 12.02.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. bq m5.5 Update

    ,
  2. bq alku update 2.3

    ,
  3. BQ M5.5 update download

Du betrachtest das Thema "Update 2.3.0 für das bq Aquaris M5.5 ist verfügbar [18.01.2017]" im Forum "bq Aquaris M5.5 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.