1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Verpeilter Neuling, 08.09.2016 #1
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Auf meinem M5.5 habe ich aktuell (laut Galerie) 284 Fotos. Am Smartphone kann ich die auch alle problemlos anschauen. Der Pfad aller Bilder ist laut Details "/storage/emulated/0/DCIM/Camera/IMG_2016xxx.jpg". Auch mit dem Dateimanager sehe ich alle Bilder in diesem Pfad.

    Wenn ich mein M5.5 per MTP mit meinem Notebook (Win10) verbinde, finde ich im Explorer im Ordner "Interner Speicher\DCIM\Camera" aber nur 31 dieser Bilder. Ein erneuter Vergleich der Speicherpfade der sichtbaren und unsichtbaren Bilder ergibt über die Details laut Galerie, dass der Pfad aller Bilder identisch ist. Hat jemand eine Erklärung, warum ich nicht alle Bilder am Rechner sehe? Verschiedene USB-Ports und ein Neustart der Geräte ändert nichts. Auch am Rechner meiner Frau sehe ich exakt die gleichen 31 Bilder.

    Jetzt habe ich auch von MTP auf PTP am Smartphone umgestellt. Dann sehe ich zwar nur die Ordner mit Bildern, aber auch da sind nur die 31 Bilder drin. Wie komme ich denn jetzt bitte an den Rest? Kann doch nicht sein, dass 253 Bilder nicht vom PC zu erreichen sind.

    Edit: Ok, einen Workaround habe ich jetzt gefunden. Aber eine Dauerlösung ist das nicht. Ich habe alle Bilder am Smartphone mit dem Dateimanager in einen neuen Ordner kopiert. Auf diesen Ordner kann ich per MTP zugreifen und bekomme alle Bilder. Die habe ich jetzt auf den PC verschoben. Damit sind die Bilder auf dem PC und ein Mal im Fotos-Ordner. Trotzdem muss das doch einfacher funktionieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2016
  2. loopi, 08.09.2016 #2
    loopi

    loopi Senior-Moderator Team-Mitglied

    Hast Du auf SD gespeichert? Da ist doch der Pfad anders seit Marshmallow weil bq es nicht schafft den Standard Pfad zu nutzen. Kann es gerade nicht nachschauen. Aber findest den Ort bei Eigenschaften eines Bildes.
    EDIT:
    Okay überlesen. Nix SD Karte.
     
  3. Verpeilter Neuling, 08.09.2016 #3
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Wegen des neuen Pfads, der mich nervt, landen die Bilder aktuell im internen Speicher. Aber ja, auch auf der SD habe ich schon geschaut. Fehlanzeige.
     
  4. loopi, 08.09.2016 #4
    loopi

    loopi Senior-Moderator Team-Mitglied

    Hm, mir macht der Pfad nichts aus, deswegen weiter auf SD beim M5.
    Wenn ich mal ein Backup der Bilder mache hole ich die Karte immer heraus. Ich mag MTP nicht, da man da auch immer Probleme bekommt wenn man etwas auf die Karte kopiert (Veränderung des Aufnahmedatums z.B.) Deswegen lieber raus und in den Kartenleser.
     
  5. Verpeilter Neuling, 08.09.2016 #5
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Ich mag MTP auch nicht, aber so was darf doch eigentlich nicht sein. Finde es schade, dass Google uns des guten, alten Massenspeichermodus beraubt hat. Jedes Mal die Karte in den Leser fummeln, ist mir zu umständlich.
     
    haifisch1896 und loopi haben sich bedankt.
  6. haifisch1896, 09.09.2016 #6
    haifisch1896

    haifisch1896 Android-Hilfe.de Mitglied

    Deswegen mache ich das mittlerweile per FTP. Langsamer als per Kabel ist das auch nicht, aber funktioniert dafür.

    Wie macht Ihr das eigentlich mit einem Autoradio? Die mit MTP sind sauteuer, die anderen lesen nur den Massenspeichermodus. Früher habe ich so einen UKW-Sender im Kopfhörer gehabt, aber das geht qualitativ auch nicht.
     
  7. Verpeilter Neuling, 09.09.2016 #7
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Mit dem Autoradio ist mein bq über Bluetooth gekoppelt. Da brauche ich also kein MTP ;).
     
  8. ahzilla, 10.09.2016 #8
    ahzilla

    ahzilla Gast

    Diese Probleme hatte ich schon mit ALLEN Androiden, die ich bisher hatte. Sony, LG, Samsung, Chinageräte, bq... Alle Versionen von 2.x bis 6.0.1. Bilder oder gerade erst herunter geladene Dateien tauchen im Explorer (Windows 7,8,8.1 und 10) einfach nicht auf. Ordner auf dem Handy tauchen als Dateien auf et vice versa.
    Es ist die Pest. Ich kopiere nun meine Daten auf dem Gerät per USB-OTG auf einen Stick und von da auf den PC. Langwierig und umständlich. Aber sonst kommt man nicht dran. In anderen Ordner verschieben oder umbenennen hilft jedoch auch bei meinem Gerät.
     
  9. Verpeilter Neuling, 10.09.2016 #9
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Wenn es nur die aktuellsten Dateien wären, könnte man vielleicht noch damit leben. Aber es sind auch mehrere Monate alte Bilder dabei, die Windows nicht findet. Habe mir das mal genauer angeschaut und es sind immer Blöcke, die ich nicht sehe:

    1. Block (Fotos bis Mitte Mai) sind sichtbar.
    2. Block (ca. Ende Mai bis Ende August) fehlen.
    3. Block (Bilder Anfang September) sind sichtbar.
    4. Block (von gestern) fehlen.

    Das Interessante daran ist, dass auf verschiedenen Rechnern exakt die gleichen Bilder zu finden sind. Das Problem liegt also sehr wahrscheinlich beim bq.
     
  10. haifisch1896, 11.09.2016 #10
    haifisch1896

    haifisch1896 Android-Hilfe.de Mitglied

    Das sieht danach aus, als würden nicht alle Blöcke (dev\block) vom Betriebssystem angezeigt werden können. Treiberproblem? Darauf scheint auch hinzuweisen, dass es ein allgemeines Problem ist.
     
  11. Verpeilter Neuling, 11.09.2016 #11
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    D.h. ich muss auf das nächste Update warten und hoffen, dass es dann klappt? Das seltsame ist halt auch, dass es nach dem Kopieren problemlos funktioniert. Nur wenn die Bilder im Camera-Ordner sind, gibt es die Probleme.
     
  12. haifisch1896, 11.09.2016 #12
    haifisch1896

    haifisch1896 Android-Hilfe.de Mitglied

    Möglich. Woher google die Treiber für die Linux-Dateisysteme bekommt, kann ich Dir aber nicht sagen. Und an denen wird das hängen.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass bq da "mal so eben" einen Workaround raushaut. Da musst Du Dich mal eher auf XDA-developers umschauen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Akku wechseln beim M5.5 / M2017 bq Aquaris M5.5 Forum 01.04.2018
Firmware 5.1.0 (Android 7.1.2 Nougat) ist verfügbar[12.02.18] bq Aquaris M5.5 Forum 12.02.2018
Systemupdate 2.7.0 für das bq Aquaris M5.5 [02.11.2017] bq Aquaris M5.5 Forum 02.11.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. bq aquaris m5 mtp

    ,
  2. bq aquaruis ich finde den fotoordner nicht

Du betrachtest das Thema "Viele Bilder beim Aquaris M5.5 nicht über MTP zu finden" im Forum "bq Aquaris M5.5 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.