Benachrichtigungs-LED nicht immer aktiv bei Whatsapp [bq Aquaris M5]

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Benachrichtigungs-LED nicht immer aktiv bei Whatsapp [bq Aquaris M5] im bq Aquaris M5 Forum im Bereich bq Forum.
Connecter

Connecter

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

habt ihr auch das nervige Problem, dass bei mehreren Benachrichtigungen, bei mir ist es Whatsapp, die LED erst gar nicht blinkt? Hat jemand dafür eine Lösung gefunden. Hab das Problem leider schon immer (also egal welche Firmware und nach jeder Firmware einen Factory Reset gemacht) und weiß nicht woran das liegt.

Zur genauen Problembeschreibung: Derjenige, der eine Nachricht schreibt hat gegenwärtig kein Netz und schreibt mehrere Nachrichten, diese werden wieder versendet, wenn ein Handynetz vorhanden ist. Diese landen dann gleichzeitig auf dem Handy, aber sie werden zwar vibrationstechnisch und mit Sound kenntlich gemacht, aber leider nicht mit der LED. Das selbe gilt auch für zwei schnelle Nachrichten wenn Text und ein Smilie hinterher gesendet wird.

Es ist kein Popup eingestellt. Desweiteren ist natürlich in "Ton & Benachrichtigungen" die App eingetragen. Bei einer Nachricht klappt das auch alles wie am Schnürchen.

Vielen Dank für die Rückmeldungen!
 
primetime

primetime

Experte
Ja, habe ich auch.

Mein Workaround: Keine Whatsapp-spezifische Farb-Zuweisung, dann nutzt Whatsapp die Farbe, die als Standard (ganz oben in der Liste) eingestellt ist. In meinem Fall war das sowieso die gleiche Farbe (grün). In Whatsapp hab ich zusätzlich auch noch die entsprechende Farbe eingestellt. Die Blink-Frequenz ist dann leider etwas niedriger, liegt wohl an Whatsapp selbst.
 
Connecter

Connecter

Ambitioniertes Mitglied
Danke für deine Antwort. Leider tritt das Problem auch auf, wenn ich Whatsapp aus der Appliste bei "Ton & Benachrichtigungen" herauslöse und somit Whatsapp die Aufgabe überlasse. Die LED blinkt langsamer, aber bei mehreren Nachrichten gleichzeitig bleibt sie leider aus. :sad:
 
primetime

primetime

Experte
Hmm, das ist bei mir nicht der Fall, seit ich das so eingestellt habe, funktioniert es zuverlässig. :confused2:
 
D

Dr.Eck

Experte
Jep, kann den Fehler bestätigen. Ist auch schon immer so gewesen durch alle Versionen.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Ist mir noch nie aufgefallen, oder es kommen zu selten mehrere Nachrichten gleichzeitig.
 
D

der_Tobi

Neues Mitglied
Seit des neuen Updates - der Gerätesoftware, meine ich - ignoriert Whatsapp leider die Einstellung "nur wichtige Unterbrechungen" auch hinsichtlich des Benachrichtigungstons. Hat dieses Problem noch jemand?