OpenVPN Client mit Aquaris M5

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OpenVPN Client mit Aquaris M5 im bq Aquaris M5 Forum im Bereich bq Forum.
T

Totokatapi

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, bin gerade dabei gescheitert auf dem M5 einen OpenVpn Client einzurichten. Ich nutze die App "OpenVPN für Android", die auf meinen anderen Android-Devices einwandfrei läuft. ( LG-Pad 8.0 mit 5.02 - Moto X mit 5.1 )
Verbindungsaufbau zum Server klappt, der Client wird dann jedoch als unbekannt angezeigt.
Manchmal falle ich bei einem Verbindugsaufbau auf den Sperrbildschirm des M5 zurück.
Sämtliche Einstellungen habe ich mehrfach abgeglichen, keine Chance.
Nachdem mich die Sprachqualität bei Telefonaten auch nicht zufriedenstellt, bin ich langsam nicht mehr so begeistert.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
VPN scheint wohl momentan gar nicht zu funktionieren. BQ ist wohl dran eben im spanischen Forum gelesen und versucht es in einer der nächsten Updates zu lösen.
 
T

Totokatapi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze jetzt L2TP/IPSec, funktioniert einwandfrei.
 
J

JonnyBanana

Fortgeschrittenes Mitglied
loopiCB schrieb:
VPN scheint wohl momentan gar nicht zu funktionieren. BQ ist wohl dran eben im spanischen Forum gelesen und versucht es in einer der nächsten Updates zu lösen.
Ich benutze IPSec mit PSK und Xauth mit der Fritzbox und das geht auch einwandfrei
 
D

deg45

Neues Mitglied
Nun ja, hab ich auch probiert,
s4 und Fritz läuft sehr gut aber m5 und fritz
überhaupt nicht, weder mit OF oder VPNCILLA.
 
J

JonnyBanana

Fortgeschrittenes Mitglied
Welches Protokoll verwendest du denn?
 
F

felix99_dc

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir gehen auch weder VPNCILLA noch Hide my Ass App.
Hoff die brauchen nicht mehr allzulange fürs Update sonst wird die neue Freundschaft nicht allzulange dauern :)
 
D

deg45

Neues Mitglied
Hi Jonnybanana,
ich benutze IPSEC XAUTH PSK
 
J

JonnyBanana

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist ja das gleiche wie ich. Mit der Stock Android App habe ich da absolut keine Probleme. Hast du das auch schon versucht?
 
D

deg45

Neues Mitglied
Nein habe ich noch nicht.
Werd es mal probieren. Danke
Oh je,
da muss ich ja mein Handy rooten.
Ich bin noch nicht sicher ob ich es behalte, deshalb lasse ich es lieber. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JonnyBanana

Fortgeschrittenes Mitglied
Wieso rooten? Das geht doch einfach so:

Einstellungen -> Mehr (bei Drahtlos & Netzwerke) -> VPN ->und ein neues Profil hinzu fügen.
Das einzigste was man machen muss ist eine Display Speere mit Muster oder Code.
Das Funktioniert bei mir auf jeden Fall super.
 
D

deg45

Neues Mitglied
Sorry da habe ich etwas missverstanden probieren es nachher mal.
Danke
 
D

deg45

Neues Mitglied
Ich glaube es nicht es funktioniert.
Hatte es schon ein mal versucht aber mit einem anderen Benutzer.
Nun hab ich einen neuen generiert und alles läuft!!
Ich hoffe trotzdem auf VpnCilla da mir das ständige eingeben des Pin`s auf die Nerven geht.
Nochmals Danke an
JonnyBanana
 
J

JonnyBanana

Fortgeschrittenes Mitglied
Super, das ist ja schonmal ein kleiner Fortschritt :)
Ja das mit dem Pin ist ne Gewöhnung. Ich habe Mustersperre und irgendwann ist das einfach selbstverständlich mal drüber zu wischen :)
 
Ähnliche Themen - OpenVPN Client mit Aquaris M5 Antworten Datum
0