Schlechte Lautsprecher, leise ...

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schlechte Lautsprecher, leise ... im bq Aquaris M5 Forum im Bereich bq Forum.
Schniefkaiman

Schniefkaiman

Stammgast
Hallo,

leider reißt einen auch die Qualität des eingebauten Lautsprechers nicht vom Hocker.

Der ist leider auch auf höchst eingestellter Stufe recht leise. Mein M5 soll eigentlich auch als Navi im Auto eingesetzt werden und ich war gestern ziemlich enttäuscht, dass da kaum etwas zu verstehen war. Habe ein anderes Handy als Vergleich, das Moto G ist da besser.

Habt Ihr auch ähnliche Probleme beobachten können? Gibt es außer der normalen Lautstärketaste noch eine Möglichkeit, die Lautstärke zu erhöhen?
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Leise? Die Lautsprecher des M5 sind eigentlich überdurchschnittlich laut. Hast Du das in der Navi App getestet? Evtl musst du während der Ansage lauter stellen. Muss man bei Navigon z.B. machen.
Bzw. wenn du lauter machst auf das Einstellungsrädchen klicken und die Regler ggf nachziehen.
 
Schniefkaiman

Schniefkaiman

Stammgast
loopiCB schrieb:
Leise? Die Lautsprecher des M5 sind eigentlich überdurchschnittlich laut. Hast Du das in der Navi App getestet? Evtl musst du während der Ansage lauter stellen.
Oh, dann hast Du Glück oder ich ein schlechtes Gerät aus der Serie. Mein einfacheres Moto G ist da lauter. Habe eben noch ein paar Tests durchgeführt, Lautstärke auch während der Aktion hochgezogen. Das Moto G ist lauter. Das M5 enttäuscht mich leider in dieser Hinsicht. Werde heute 'mal mit der Hotline telefonieren. Deine Aussage, dass es eigentlich überdurchschnittlich laut sein soll, gibt vielleicht Hoffnung und ich nehme evtl. noch ein Austauschgerät in Anspruch. Mal sehen.

Bin auch auf Meinungen anderer User noch gespannt, ob es wirklich "durch die Bank weg" eigentlich ein lautes ist.
 
Schnuppe

Schnuppe

Experte
Es gibt bei Google Maps in den Einstellungen --> Navigationseinstellungen den Punkt Sprachlautstärke. Dieser steht standardmäßig auf "Normal". Probier doch mal "Lauter".
Vielleicht hilft es Dir.
 
Schniefkaiman

Schniefkaiman

Stammgast
Für Maps ist das noch einmal ein guter Hinweis. Ich benutze seit längerer Zeit Waze.

Habe noch einen Lautsprechertest mit Musik auf dem Tisch liegend durchgeführt und auf zwei Handys das selbe Musikstück nahezu gleich gestartet. Das M5 ist leider wirklich leiser.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Auch nach dem letzten Update? Da wurde angeblich was korrigiert. Kann das nur für meins nicht bestätigen, weil ich da keine Probleme habe. Nicht leiser als ein Galaxy S4
 
Schniefkaiman

Schniefkaiman

Stammgast
Konnte ich noch nicht so überprüfen. Deshalb bin ich auf andere User gespannt, ob und welche Verbesserungen sie diesbezüglich gemacht haben.
 
Janity

Janity

Ehrenmitglied
Also, meiner ist auch ziemlich laut. Habe zwar aktuell keinen Vergleich zur Hand, aber denke schon, dass ich damit beim Auto fahren keine Probleme hätte.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Ich muss doch nochmal nachlegen. Es ist tatsächlich nochmal lauter geworden. Vorhin mit Navigon eine Runde gedreht. In Navigon die Lautstärke auf erste Stufe gestellt während der Ansage und bei Medien auf 1/3 ca. Das war mir schon fast zu laut wenn man es nebenbei laufen lassen möchte wenn man sich mit dem Beifahrer unterhalten möchte. Also da ging noch einiges. Braucht man während der Fahrt aber nicht.
 
Schniefkaiman

Schniefkaiman

Stammgast
Möchte noch kurz 'ne Erfahrung schildern:

Im Prinzip ist der Lautsprecher ausreichend laut, sobald ich aber das M5 via Bluetooth an eine Freisprecheinrichtung kopple, wird der eingebaute Handylautsprecher deutlich leiser. Das kann doch nur 'ne Softwaresache sein ...
 
picard_hannover

picard_hannover

Erfahrenes Mitglied
Mein vorheriges Moto G 2014 Dual SIM war im Klingelton geringfügig, in Google Maps Navigation erheblich leiser !
Bin sehr zufrieden mit der Lautstärke.

Die Akkulaufzeit ist der Wahnsinn (4,5 Tage bei meinem Anwendungsprofil...Moto G : 1,8 Tage !)

P.
 
S

sabanook

Erfahrenes Mitglied
Schniefkaiman schrieb:
sobald ich aber das M5 via Bluetooth an eine Freisprecheinrichtung kopple, wird der eingebaute Handylautsprecher deutlich leiser.
Bei mir schaltet der interne Lautsprecher komplett aus wenn ich den Ton über BT an die Freisprecheinrichtung ausgebe, wozu brauchst du da noch Ton aus dem Handylautsprecher?